Laphroaig 10 Jahre

Dieser berühmte Malt hat ein extrem torfiges Aroma mit einem Hauch von Seetang und Meer. Er ist einer der intensivsten Islay-Malts. Man hasst ihn oder man liebt ihn.

Dieser berühmte Malt hat ein extrem torfiges Aroma mit einem Hauch von Seetang und Meer. Er ist einer der intensivsten Islay-Malts. Man hasst ihn oder man liebt ihn.

Details zur Flasche Ändern
110
Laphroaig
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 254 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Süße:
Jod:
Salz:
Vanille:
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Lagerfeuer:
Malz:
Zitrus:
Schinken:
Nüsse:
Alkohol:
Apfel:
Honig:
Karamell:
Kräuter:
Orange:
Sherry:
Zitrone:
Herb:
Birne:
Heide:
Leder:
Schokolade:
Ingwer:
Öl:
Trauben:
Ananas:
Anis:
Banane:
Chili:
Dattel:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Mandeln:
Pfeffer:
Tabak:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Salz:
Medizinischer Rauch:
Gewürze:
Seetang:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Jod:
Eiche:
Früchte:
Vanille:
Chili:
Lagerfeuer:
Herb:
Schinken:
Pfeffer:
Zitrus:
Kräuter:
Alkohol:
Karamell:
Leder:
Heide:
Orange:
Tabak:
Banane:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Schokolade:
Zitrone:
Sherry:
Kaffee:
Anis:
Apfel:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Ingwer:
Kirsche:
Mandeln:
Abgang
Rauch:
Maritime Noten:
Süße:
Medizinischer Rauch:
Gewürze:
Malz:
Salz:
Seetang:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Jod:
Herb:
Lagerfeuer:
Alkohol:
Früchte:
Leder:
Pfeffer:
Vanille:
Chili:
Schinken:
Zitrus:
Dunkle Schokolade:
Orange:
Sherry:
Apfel:
Karamell:
Mandeln:
Schokolade:
Weizen:
Zimt:
Banane:
Gerste:
Heide:
Honig:
Kaffee:
Muskat:
Pflaume:
Tabak:
Zitrone:
Kräuter:
Birne:
Anis:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

626
Beschreibungen 254

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
MADNES82
14.11.2016
razfaz75
31.12.2015
Aroma: Lagerfeuer Rauch, süßlich schon nach dem Öffnen der Flasche zu riechen. Bei intensiverem Schnuppern und nach dem ersten Schluck Jod, kalte Asche, salzige Luft

Geschmack: Ölig, mit leichter Schärfe an der Zungenspitze aber insgesamt eher mild, etwas malzige Süße, Bitterschokolade und ein bisschen Eichenholz ist noch auszumachen - aber der Rauch überwiegt.

Abgang: sobald Luft an die Zunge kommt etwas Pfefferschärfe, Süße und der Rauch werden weniger - wird dann trockener und es bleiben leichte Holztöne - der intensive Geschmack klingt relativ schnell ab, aber eine zarte Bitterkeit und ein Hauch von Rauch halten sehr lange an.

Kommentar: Dieser Malt hat mich zum Whisky gebracht - und bleibt ein Favorit. Intensiver Geschmack aber milder Alkohol. Bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis geht der nie aus obwohl er oft Anwendung findet ;-)
29.03.2015
09.12.2015
28.02.2019
Aroma:
Rauchig ohne Ende ,süss,leicht fruchtig ,mild
Geschmack: Zuerst Rauch , ziemlich heftig,muss man mögen oder eben nicht,dann folgen Süsse, Fruchtigkeit,Asche

Abgang: Süss und leicht fruchtig,Birne

Kommentar: einer meiner liebsten
16.07.2012
Aroma: Rauch, phenolisch, medizinisch, Verbandsmull und Krankenhaus

Geschmack: Rauch, Holzkohle, Jod und Salz, entwickelt rauchige Malzigkeit
dann etwas süßliches Malz und wieder medizinische Aromen

Abgang: Jod, Rauch, Torf, dann medizinisch wieder Verbandsmull

Kommentar: Der Standard-Islay Whisky schlechthin
11.02.2015
matthis
05.10.2018
Aroma:
RauchMedizinischer RauchMaritime Noten relativ schwach meiner meinung nach
Geschmack:
Maritime NotenSüßeSalzKräuter
Abgang:
SüßeMedizinischer Rauch unerwartet mild
Kommentar:
ManzarakAE
24.03.2020
Aroma: RauchMedizinischer RauchMaritime NotenSüßeZitrone

Lagerfeuer in den Dünen. Medizinischer Rauch mit einem Hauch der See und etwas Süßem und einer leichten Zitrone im Hintergrund. Ich rieche ihn sehr gerne, ich empfinde den Rauch als sehr aromatische Komponente.

Geschmack: SchinkenRauchGewürze

Leckerer geräucherter Schinken mit Kräutern und Süße. Im zweiten Schluck mehr Asche und mehr Würze. Der geht einfach immer.

Abgang: Dunkle SchokoladeNüsseRauch

Aus dem Schinken wird angeröstete dunkle Nussschokolade.

Kommentar: War mein erster Islay und ich stehe einfach auf Laphroig. Neben dem Triple Wood meine Lieblinge. Die ganzen Finishes von Laphroig reizen mich gar nicht, weil der Grundcharakter einfach schon gut genug ist. Mega PLV daher, 5 Sterne!