Laphroaig Quarter Cask

Dieser junge Laphroaig wurde in normalen Ex-Bourbonfässern gereiftund durfte in besonders kleinen Quarter Casks nachreifen. Diese geben diesem Laphroaig die perfekte Paarung von Rauch und Eiche. Nicht kühlgefiltert abgefüllt.

Dieser junge Laphroaig wurde in normalen Ex-Bourbonfässern gereiftund durfte in besonders kleinen Quarter Casks nachreifen. Diese geben diesem Laphroaig die perfekte Paarung von Rauch und Eiche. Nicht kühlgefiltert abgefüllt.

Details zur Flasche Ändern
1404
Laphroaig
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
48%
1 l
Originalabfüller
Bourbon
Quarter Casks
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 19 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Banane:
Eiche:
Früchte:
Salz:
Seetang:
Maritime Noten:
Gewürze:
Kokosnuss:
Malz:
Medizinischer Rauch:
Vanille:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Honig:
Malz:
Salz:
Vanille:
Maritime Noten:
Birne:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Malz:
Maritime Noten:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Salz:
Chili:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

58
Beschreibungen 19

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
30.07.2011
Kommentar:
YES, big peat and smoke :-)
05.01.2012
18.02.2016
Aroma: kräftiger Rauch und deutliche Eiche! Direkt dahinter eine angenehme Süße

Geschmack: der Rauch ist lang nicht so stark wie man Ihn beim riechen bemerkt! Zuerst ist da vor allem erstmal eine deutliche Süße! Dann vereint sich die Süße mit den Rauch,dem Holz, dem Malz und den weiteren klassischen Laphroaig-Trademarks wie das Salzige z.B.

Abgang: Die angenehme Mischung aus Süße,Rauch und Holz bleibt angenehm lange (noch nicht laaaaaaaang aber mehr ein bisschen über "mittellang" *G*) im Mund!

Kommentar: Klasse Preis-Leistung! Mir persönlich gefällt der 10-jährige etwas besser. Ich werde aber denke ich mal dauerhaft versuchen beide zu Hause zu haben. Geschmacklich sind beide Top aber auch so unterschiedlich dass beide eine Daseinsberechtigung haben!
Galumbovic
26.10.2011
Aroma: Rauch, Süße

Geschmack: Rauch, Pfefferschärfe

Abgang: lang und scharf

Kommentar:
13.10.2014
13.10.2014