Lindores MCDXCIV (1494) 'Commemorative First Release'

Das Kloster Lindores Abbey spielt in der Geschichte von Scotch Whisky eine wichtige Rolle: Aus dem Jahr 1494 stammt die früheste schriftlichen Erwähnung von Whisky (oder Aqua Vitae), in der Exchequer Roll desselben Jahres. Bruder John Cor, ein Lindores Mönch, wurde von König James IV beauftragt, aus Malz Aqua Vitae herzustellen. Heute, 500 Jahre später, wird in der Lindores Abbey wieder Whisky produziert. Der Lowlander reift zum Teil in Wein- und Sherryfässern. Das Commemorative First Release ist eine limitierte Abfüllung in besonders etikettierten Flaschen.

  • Limitiert auf 12.750 Flaschen!

Das Kloster Lindores Abbey spielt in der Geschichte von Scotch Whisky eine wichtige Rolle: Aus dem Jahr 1494 stammt die früheste schriftlichen Erwähnung von Whisky (oder Aqua Vitae), in der Exchequer Roll desselben Jahres. Bruder John Cor, ein Lindores Mönch, wurde von König James IV beauftragt, aus Malz Aqua Vitae herzustellen. Heute, 500 Jahre später, wird in der Lindores Abbey wieder Whisky produziert. Der Lowlander reift zum Teil in Wein- und Sherryfässern. Das Commemorative First Release ist eine limitierte Abfüllung in besonders etikettierten Flaschen.

  • Limitiert auf 12.750 Flaschen!
Details zur Flasche Ändern
32831
Lindores Abbey
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbonfässer, Wein Barriques und Sherry Butts
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Beschreibungen
i
Aroma
Öl:
Süße:
Vanille:
Karamell:
Nüsse:
Früchte:
Apfel:
Geschmack
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Süße:
Vanille:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Sehr weich mit Vanille und Karamell, dazu Gartenfrüchte und süße Birnenbonbons. Erinnert an Karamelläpfel.

Geschmack: Sanft und cremig, ausbalanciert zwischen Vanille, getrockneten Früchten, einem Hauch Zitrusnoten und Gewürzen.

Abgang: Mittellang, zart.