Longrow 14 Jahre

Die Springbank Brennerei stellt diesen sehr rauchigen Single Malt nur für kurze Zeit pro Jahr her. Sehr kräftig rauchig ähnelt der Longrow den Whiskys von der nahe gelegenen Insel Islay. In der Regel wird Longrow mit nur 10 Jahren abgefüllt. Diese Flasche ist mit 14 Jahren deutlich älter und ein Teil Sherryfass Whiskys vergrößern die Komplexität des Malts. Das Malz wird für 48 Std. über Torffeuer gedarrt. Der Whisky wird 'nur' zweifach destilliert.

Die Springbank Brennerei stellt diesen sehr rauchigen Single Malt nur für kurze Zeit pro Jahr her. Sehr kräftig rauchig ähnelt der Longrow den Whiskys von der nahe gelegenen Insel Islay. In der Regel wird Longrow mit nur 10 Jahren abgefüllt. Diese Flasche ist mit 14 Jahren deutlich älter und ein Teil Sherryfass Whiskys vergrößern die Komplexität des Malts. Das Malz wird für 48 Std. über Torffeuer gedarrt. Der Whisky wird 'nur' zweifach destilliert.

Details zur Flasche Ändern
1456
Springbank
Schottland, Campbeltown
Single Malt Whisky
14 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Bewertung dieser Flasche

16
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von bembelman:

15.10.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Voller Körper, süß. Erinnert stark an Milchschokolade, gefolgt von einem subtilen Hauch Torfrauch.
Geschmack: Wunderbar ausbalanciert. Die anfängliche Süße wird mehr und mehr vom Rauch verdrängt.
Abgang: Lang, deutlicher Torfrauch.
19.06.2013
Aroma: Sehr ausgewogen in der Nase. Feine Eiche, verwoben mit angenehmen Lagerfeuerrauch-Noten. Ein bisschen Milch-Schokolade.

Geschmack: Großartig! Zähflüssig bis ölig. Ascherauch, süßlich und würzig zugleich. Feuchte Erde und wiederholt eine bemerkenswerte Süße.

Abgang: Der exzellente Rauch zieht sich lange hin (irgendwie nach gekautem Tabak) und abschließend erscheint wiederum die feine Eiche. Zigarrenasche. Fantastisch.

Kommentar: Wow!. Habe lange nach ihm gesucht, weil vergriffen. Nun bin ich happy, dass ich ihn genießen durfte, genieße und weiter genießen werde!
15.10.2014
23.08.2012
Aroma: Viel Rauch, viel Würze, nachdem die Nase sich an den Rauch gewöhnt und ausgeblendet hat, kommen helle Früchte, Süße, Kräuter etwas Florales. Das Ex-Boubonfass ist deutlich riechbar, das Sherryfass nur sehr dezent.

Geschmack: Süß, voll, rund delikat, sehr vielschichtig, zum Schluß ein wenig Eiche.

Abgang: Lang, leicht trocken

Kommentar: <ein toller Malt, anders als die Konkurrenz von Islay, aber auf jeden Fall auf höchstem Niveau. Sehr lecker!!!
06.02.2015
06.02.2015
14.08.2013
Aroma: Toller Starker Rauch, Komplex

Geschmack: Rauch gefolgt von Würze und ein wenig süße

Abgang: langer Abgang

Kommentar: Ein toller Malt. Da passt alles zusammen. Rauch, Würze, Süße, Eiche. Schön gemacht
WhiskyCacher
23.03.2013
06.03.2013