Macallan 12 Jahre

Aroma: Sherry, Honig, blumige Noten.

Geschmack: Weich, süß und voll mit viel Sherry.

Abgang: Reich und lang.

Fasstyp: Sherryfässer aus Jerez

Der 12-jährige Macallan war lange der Klassiker der Brennerei. Inzwischen wird er nicht mehr abgefüllt. Es tauchen aber immer hin und wieder noch Restbestände auf.

Aroma: Sherry, Honig, blumige Noten.

Geschmack: Weich, süß und voll mit viel Sherry.

Abgang: Reich und lang.

Fasstyp: Sherryfässer aus Jerez

Der 12-jährige Macallan war lange der Klassiker der Brennerei. Inzwischen wird er nicht mehr abgefüllt. Es tauchen aber immer hin und wieder noch Restbestände auf.

Details zur Flasche Ändern
9883
Macallan
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 30 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Honig:
Alkohol:
Pflaume:
Rauch:
Vanille:
Herb:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Kirsche:
Nüsse:
Pfirsich:
Rosine:
Schokolade:
Kräuter:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Rauch:
Früchte:
Alkohol:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Gewürze:
Honig:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Pfirsich:
Rosine:
Vanille:
Kräuter:
Floral:
Abgang
Gewürze:
Nüsse:
Sherry:
Eiche:
Öl:
Rauch:
Früchte:
Süße:
Alkohol:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Pfeffer:
Schokolade:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

56
Beschreibungen 30

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
08.02.2017
Aroma: Deutliche Sherry-Note mit leichter Fruchtigkeit, etwas Vanille, deutliche Eiche

Geschmack: Vollmundig und kräftig, Süße / vielleicht Honig, dann deutliche Eichenholzwürze

Abgang: Weich und wärmend und sehr lang anhaltend, Eichenholznoten

Kommentar: Einer meiner Lieblingswhiskys
pchl82
26.11.2014
SpiralWarrior
25.10.2015
drgtd
22.11.2015
11.04.2017
Xounlistedxox
14.01.2015
Davisscholar
05.04.2015
This sherry-heavy Macallan 12 in the American market bottling at 43% ABV may be one of the remaining "value" propositions of the line-up.

The sheer amount of first-fill Sherry maturation is immediately apparent by the color and dominates in every regard. The nose is all dried-fruit and dark candied sugar notes, while the distillery character is merely contributing a little pungency of fusels.

Similarly on the palate, the oily structure is further enhanced by a big Sherry sweetness immediately evoking Sultanas again. A slight astringency, spice and bitterness from the (European?) oak is quite noticeable, but nicely contributes to the finish of graphite and dark fruits.

Remarkably, this bottling is still closer to $50 than to $100, which makes it a "value" for Macallan. The new "Distiller's Edition" tries to emulate the style in color and aroma, but greatly falls short on the palate. (It is much drier, with more tannin and younger alcohol masking what little sweetness may be present.)
116520
25.07.2015
116520
26.07.2015
Sebastian
24.09.2015