Macallan 12 Jahre Double Cask

Double Cask reifte komplett in Sherryfässern. Eigens für Macallan wurden amerikanische Eichenfässer mit Sherry befüllt und anschließend für die Whiskyreifung verwendet. Ergänzend zu den amerikanischen Eichenfässern, wurden noch klassische Sherryfässer aus europäischer Eiche verwendet.
Lange Zeit war Double Cask nur im asiatischen Raum erhältlich. Inzwischen wurde der Whisky zwar in das Stammsortiment von Macallan aufgenommen, die erhältlichen Mengen sind aber noch sehr begrenzt.

Double Cask reifte komplett in Sherryfässern. Eigens für Macallan wurden amerikanische Eichenfässer mit Sherry befüllt und anschließend für die Whiskyreifung verwendet. Ergänzend zu den amerikanischen Eichenfässern, wurden noch klassische Sherryfässer aus europäischer Eiche verwendet.
Lange Zeit war Double Cask nur im asiatischen Raum erhältlich. Inzwischen wurde der Whisky zwar in das Stammsortiment von Macallan aufgenommen, die erhältlichen Mengen sind aber noch sehr begrenzt.

Details zur Flasche Ändern
16677
Macallan
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
sherry casks from amerikanischer and European oak
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 25 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Zitrus:
Karamell:
Sherry:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Apfel:
Honig:
Alkohol:
Malz:
Rauch:
Schokolade:
Dattel:
Grapefruit:
Kaffee:
Mandeln:
Pfirsich:
Pflaume:
Rosine:
Walnuss:
Weizen:
Zitrone:
Herb:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Honig:
Sherry:
Karamell:
Eiche:
Rosine:
Nüsse:
Chili:
Öl:
Vanille:
Früchte:
Ingwer:
Malz:
Schokolade:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Mandeln:
Nelke:
Pfeffer:
Pflaume:
Rauch:
Walnuss:
Zitrone:
Herb:
Abgang
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Zitrus:
Herb:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Kuchen:
Orange:
Rauch:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

36
Beschreibungen 25

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Alex
26.08.2017
Ralf
07.06.2018
Aroma:
Im Aroma eine schöne Note nach Vanille, Pflaumen und Datteln.


Geschmack:
Im Geschmack findet sich ein Hauch Eiche. Dazu bisschen Karamell, Kandis und Honig. Vllt auch ein wenig dunkles getrocknetes Obst wie Pflaumen oder Rosinen.

Die in der Nase befindliche süße fehlt jedoch ein wenig.



Abgang:
Der Abgang ist sanft, relativ kurz mit einem Hauch Eiche. Im großen und ganzen ein leichter gut aufeinander abgestimmter Tropfen. Jedoch mit 40% ein wenig zu Lasch.



Kommentar:
Netter Whisky ohne Ecken und Kanten. Leicht weich und süffig.

Für das was Geboten wird allerdings viel zu teuer !!!
Manfred
22.06.2018
Kommentar: Macallan, Speyside, : Klar: Prestigewhisky
Viel gesammelt, besonders Japan.
Dadurch Preis für das Gebotene oft in keinem Verhältnis.
( War früher anders). Tipp: Eher meiden, außer man hat das große Geld.
Aber auch dann: ist er es dir wert ? Eher nein.
Tangles
11.10.2018
Nosing: HonigKaramellOrangeSherry

Taste: IngwerPfefferWalnussMandelnEicheSüße

Finish: Moderate

Comment: Sweet, spicy & citric. An outstanding Speyside with tell tale Macallan undertones, complexity and smoothness. Like digging deep into a trifle with layers of vanilla sponge cake soaked in spiced orange preserve seperated by thin layers of sherry and butterscotch all topped with with an icing of crushed nuts and marzipan. A very easy drinking dram!
Martin
18.01.2019
Sydney_Tran
09.02.2019
Phenom
16.03.2019
Julian
24.03.2019
Kommentar:
Lecker aber zu teuer
Tommy
18.10.2019
Henri
31.12.2019
Aroma: alkoholisch

Geschmack: dicke Sherrysüße allerdings eindementional im Geschmack

Abgang: kurz

Kommentar: Zu teuer!