Macallan 12 Jahre Double Cask

Double Cask reifte komplett in Sherryfässern. Eigens für Macallan wurden amerikanische Eichenfässer mit Sherry befüllt und anschließend für die Whiskyreifung verwendet. Ergänzend zu den amerikanischen Eichenfässern, wurden noch klassische Sherryfässer aus europäischer Eiche verwendet.
Lange Zeit war Double Cask nur im asiatischen Raum erhältlich. Inzwischen wurde der Whisky zwar in das Stammsortiment von Macallan aufgenommen, die erhältlichen Mengen sind aber noch sehr begrenzt.

Double Cask reifte komplett in Sherryfässern. Eigens für Macallan wurden amerikanische Eichenfässer mit Sherry befüllt und anschließend für die Whiskyreifung verwendet. Ergänzend zu den amerikanischen Eichenfässern, wurden noch klassische Sherryfässer aus europäischer Eiche verwendet.
Lange Zeit war Double Cask nur im asiatischen Raum erhältlich. Inzwischen wurde der Whisky zwar in das Stammsortiment von Macallan aufgenommen, die erhältlichen Mengen sind aber noch sehr begrenzt.

Details zur Flasche Ändern
16677
Macallan
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
sherry casks from amerikanischer and European oak
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 25 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Zitrus:
Vanille:
Karamell:
Nüsse:
Sherry:
Eiche:
Orange:
Öl:
Apfel:
Honig:
Alkohol:
Malz:
Mandeln:
Rauch:
Schokolade:
Walnuss:
Beeren:
Dattel:
Grapefruit:
Kaffee:
Pfirsich:
Pflaume:
Rosine:
Weizen:
Zitrone:
Herb:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Honig:
Sherry:
Karamell:
Eiche:
Rosine:
Nüsse:
Chili:
Öl:
Vanille:
Früchte:
Ingwer:
Malz:
Schokolade:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Mandeln:
Nelke:
Pfeffer:
Pflaume:
Rauch:
Walnuss:
Zitrone:
Herb:
Abgang
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Zitrus:
Herb:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Karamell:
Kuchen:
Orange:
Rauch:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

36
Beschreibungen 25

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Thomas
22.01.2020
Aroma: FrüchteZitrus

Geschmack: süß, spicy, Zitrone

Abgang: irgendwie zu eindimensional

Kommentar: kein schlechter Tropfen, aber für ein Macallan zu langweilig und 20 Euro zu teuer
Peter
31.01.2020
Kommentar:
Ein toller Macallan! Jeder Cent wert! Weicher und ausbalancierter Geschmack! Ein richtiger Macallan und ein muss für jeden Whisky ???? Liebhaber! Klare 5
Peter
18.04.2020
Aroma: KaramellVanilleHonigZitrone cremig und etwas Butterkeks

Geschmack: SherryEicheSüßeGewürze

Abgang: SüßeEiche eher kurz

Kommentar: guter runder Whisky mit tollem Aroma. Aber eben auch nicht mehr.
Stefan
10.06.2020
Oliver
10.06.2020
Aroma:
Eiche, Sherry

Geschmack:
Leichte Schärfe von der Eiche und Macallen-typische Sherryaromen

Abgang:
Kürzer als der Sherry Cask Macallan, trotzdem aber recht gut, wobei mehr Bourbon und Eiche durchkommen.

Kommentar:
Meiner Interpretation der Angaben auf dem Label und meines persönlichen Eindrucks vom Tasting nach haben wir hier ein Produkt, das die Knappheit der Sherryproduktion und dadurch bedingter Knappheit von Sherryfasslagerung auszugleichen versucht, indem American Oak Casks (Weißeichenfässer, die Bourbon enthielten) und European Oak Casks (die möglicherweise Sherry enthielten) mit Sherry befüllt werden, der dann entsorgt wird, und dann werden diese Fässer zum Reifen verwendet. Die Folge ist eine Mischung aus Eichennoten mit einer Reminiszenz an die Jerez-Cask-Noten, die für Macallen so typisch sind und seinen Reiz ausmachen. Diese erreichen jedoch mangels ihrer Konzentration bei weitem nicht die altbekannte Klasse des Macallan. Aber es ist trotzdem ein guter
Ande
30.07.2020
Thomas
12.11.2020
Aroma: leicht fruchtig mit einem Hauch von Holz.

Geschmack: weich im Mund und vom Start weg gleich eine zarte fruchtige Schärfe die ich als angenehm empfinde.

Abgang: wie schon beschrieben eher kurz aber sehr angenehm und rund. Hier kommt dann eine klare weiche Süße durch.

Kommentar: Ein Whisky für jeden Tag der angenehm zu trinken ist. Dieser Whisky spricht eine große Masse an. Nur die anfängliche Schärfe könnte manche Leute stören.
Für Whiskyfans könnte er aber nicht komplex genug sein.
Meinen Geschmack trifft er allerdings und daher empfinde ich auch Preis/Leistung ok.
Claudia
09.12.2020
Einer meiner absoluten Favoriten unter den Single Malt Scotch Whiskys von Macallan. Sehr angenehm und jederzeit ein Highlight.
Martin
11.12.2020
Kommentar:
Geschmacklich Top! Ist hier schon alles gesagt worden. Preislich? Na ja, es geht auch unter 50 Euro, wenn man Glück hat. Super Whisky!
Natalie
02.01.2021
Aroma: SüßeFrüchteZitrusSherryEiche

Geschmack: SüßeSherryGewürzeEiche

Abgang: SüßeEicheGewürze

Kommentar: Grundsätzlich kein schlechter Whisky aber absolut überteuert für einen Preis zwischen 35-40€ wären es 3-4 Sterne. Größtes Manko im Geschmack ist die zu starke Tanin note im Abgang.