Macallan 18 Jahre Sherry Oak 2020

in handverlesenen Sherry-Eichenfässern aus Jerez herangereift, was für ihre besondere Reichhaltigkeit und Komplexität sorgt.

in handverlesenen Sherry-Eichenfässern aus Jerez herangereift, was für ihre besondere Reichhaltigkeit und Komplexität sorgt.

Details zur Flasche Ändern
28472
Macallan
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
18 Jahre
2020
43%
0.7 l
Originalabfüller
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Ingwer:
Sherry:
Süße:
Vanille:
Zimt:
Gewürze:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Geschmack
Nüsse:
Eiche:
Gewürze:
Nelke:
Öl:
Leder:
Herb:
Sherry:
Abgang
Ingwer:
Gewürze:

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Getrocknete Früchte und Ingwer mit einem Hauch Vanille und Zimt.

Geschmack: Weich mit Anklängen von Gewürzen wie Nelken sowie Orangen und getoasteter reifer Eiche.

Abgang: Anhaltend nach Trockenfrüchten, Ingwer und Orangenschalen.

Kommentar:
02.10.2021
Ich war begeistert vom 2018er und 2019er, beide von mir bei 91 Punkten.
Jetzt dieser hier, der farblich schon mal klasse ausschaut. Fast dunkelbraun, ein Mahagoni. Dicke, ölige Schlieren am Glas…

Für mich ein typischer Macallan.
Diese intensive Sherrynase, altes Holz, Leder.
Alles harmonisch, keineswegs erschlagend, edel.

Geschmacklich auf der selben Linie,
vielleicht einen Hauch mehr Fass, weniger Sherry.
Keine Fehlnoten, es bleibt rund und süffig.

Natürlich sind 300+ Euro für eine solche Flasche schon ein Wort.
Und dennoch bin ich wieder froh, ihn probieren zu dürfen…