Ardmore Legacy

Der Ardmore Legacy enthält rauchige und nicht-rauchige Whiskys und wurde zusätzlich in klassischen Quarter Casks gelagert. Für das Raucharoma wurde ausschließlich Torf aus den Highlands verwendet. Die Brennerei Ardmore wurde bereits im Jahr 1898 von Wm. Teacher & Sons gegründet.

Der Ardmore Legacy enthält rauchige und nicht-rauchige Whiskys und wurde zusätzlich in klassischen Quarter Casks gelagert. Für das Raucharoma wurde ausschließlich Torf aus den Highlands verwendet. Die Brennerei Ardmore wurde bereits im Jahr 1898 von Wm. Teacher & Sons gegründet.

Details zur Flasche Ändern
30959
Ardmore
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.05 l
Originalabfüller
Nachreifung in traditionellen Quarter Casks
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 118 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Vanille:
Honig:
Früchte:
Karamell:
Kräuter:
Heide:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Zitrus:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Pfirsich:
Sherry:
Zimt:
Herb:
Ananas:
Banane:
Birne:
Chili:
Floral:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Pfeffer:
Trauben:
Zitrone:
Apfel:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Haselnüsse:
Heu:
Jod:
Kaffee:
Kokosnuss:
Leder:
Minze:
Öl:
Rosine:
Schinken:
Schokolade:
Tabak:
Weizen:
Zitronenschale:
Maritime Noten:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Honig:
Früchte:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Karamell:
Kräuter:
Alkohol:
Heide:
Sherry:
Pfeffer:
Birne:
Zitrus:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Schokolade:
Apfel:
Herb:
Zitrone:
Zimt:
Getrocknete Früchte:
Schinken:
Seetang:
Chili:
Tabak:
Trauben:
Dunkle Schokolade:
Feige:
Floral:
Heu:
Ingwer:
Jod:
Kokosnuss:
Lagerfeuer:
Mandeln:
Orange:
Rosine:
Salz:
Banane:
Abgang
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Vanille:
Malz:
Herb:
Honig:
Kräuter:
Karamell:
Pfeffer:
Früchte:
Heide:
Nüsse:
Alkohol:
Chili:
Medizinischer Rauch:
Dunkle Schokolade:
Lagerfeuer:
Schokolade:
Öl:
Zitrus:
Kaffee:
Nelke:
Muskat:
Beeren:
Grapefruit:
Heu:
Ingwer:
Kirsche:
Limette:
Seetang:
Sherry:
Zimt:
Walnuss:
Schinken:
Maritime Noten:
Trauben:
Orange:
Minze:
Mandeln:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

168
Beschreibungen 118

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
18.06.2020

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

09.09.2020

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

Micael
09.02.2016

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

Teck67
23.02.2016
Kommentar: Durch seine Zurückhaltung im Rauch und Sherry, aber mit einem typischem Speyside Geschmack, mit Anklängen von Heide, ein toller Whisky für Reisen, durch die Verkostung der Single Malts. Mein Einstiegs-Whisky im Bereich der rauchigen.

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

Whisky-Mig
19.06.2018

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

17.11.2020
Aroma: RauchTraubenVanille

Geschmack: EicheRauchMedizinischer RauchAlkohol

Abgang: RauchMedizinischer RauchEiche

Kommentar: Mir gefallen rauchige Whiskys regulär sehr gut. Dieser hier hat jedoch eine zu intensive, langwierige Schärfe der Eiche. Das Aroma findet sich im Geschmack minimal wieder.

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

10.04.2016

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

12.04.2016
Aroma: süßlicher Rauch (phenolig)

Geschmack: Honig mit Salznoten - unspezifisch

Abgang: eher kurz und trocken

Kommentar: Einsteiger ohne große Ansprüche

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

30.04.2015

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"

Hayko
21.10.2015

Bewertung von Artikel "Ardmore Legacy - 40% - 0.7l"