Nomad

Richard Paterson stellte Nomad aus mehreren 5- bis 9-jährigen schottischen Single Malts und einem kleinen Teil Grain Whiskys zusammen. Anschließend wurde der Whisky für ein Jahr in Sherryfässern miteinander verheiratet. Zum Ende wurde mit den üblichen Whisky-Konventionen gebrochen: der Blend wurde nach Spanien transportiert, um noch ein Jahr in 30-jährigen PX Sherryfässern zu reifen. So benannte der Hersteller, der Sherryproduzent Gonzalez Byass, den Blend auch als neuartige Whiskyart 'Outland Whisky'.

Richard Paterson stellte Nomad aus mehreren 5- bis 9-jährigen schottischen Single Malts und einem kleinen Teil Grain Whiskys zusammen. Anschließend wurde der Whisky für ein Jahr in Sherryfässern miteinander verheiratet. Zum Ende wurde mit den üblichen Whisky-Konventionen gebrochen: der Blend wurde nach Spanien transportiert, um noch ein Jahr in 30-jährigen PX Sherryfässern zu reifen. So benannte der Hersteller, der Sherryproduzent Gonzalez Byass, den Blend auch als neuartige Whiskyart 'Outland Whisky'.

Details zur Flasche Ändern
11120
Blend-Scotch
Schottland
Blended Whisky
41.3%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Finish in Sherryfässern
Sherry - Pedro Ximenez
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 26 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Malz:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Rosine:
Nüsse:
Vanille:
Apfel:
Trauben:
Schokolade:
Dattel:
Weizen:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Erdbeere:
Haselnüsse:
Heu:
Kokosnuss:
Leder:
Mandeln:
Orange:
Pfirsich:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Nüsse:
Rosine:
Öl:
Honig:
Gewürze:
Malz:
Früchte:
Schokolade:
Eiche:
Trauben:
Karamell:
Vanille:
Leder:
Herb:
Weizen:
Getrocknete Früchte:
Zimt:
Zitrus:
Tabak:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Abgang
Süße:
Nüsse:
Sherry:
Gewürze:
Vanille:
Honig:
Eiche:
Malz:
Rosine:
Öl:
Rauch:
Schokolade:
Herb:
Alkohol:
Kaffee:
Getrocknete Früchte:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Pflaume:
Lagerfeuer:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

40
Beschreibungen 26

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Alasdair
21.04.2022
Aroma: süß, klebrig, Sherry, Trauben, Honig

Geschmack: unglaublich süß, Fruchtcocktail, Sherrysüße

Abgang: mittellang, süß & klebrig wie Honig

Kommentar: tolle Zusammenarbeit zweier Legenden: Hier die exzellente Qualität der Bodega „Gonzalez Byass“, dort „The Nose“ Richard Patterson himself
Ralf
28.06.2022
Aroma:
SherryEicheGewürzeKaramellHonigFrüchte
Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
Marko
07.07.2022
Aroma: Ein schöner Duft von Sherry in der Nase dazu noch Blütenhonig und Rosinen.

Geschmack:Sehr weich und mild auf der Zunge der Sherry ist schön da und auch eine leichte Würzigkeit ist zu spüren.

Abgang:Mittellang warm und süss läuft er die Kehle hinunter man merkt nichts von den 41,3 % Vol.

Kommentar: Ein schöner milder und weicher Whisky ohne Ecken und Kanten.
Thilo
03.08.2022
Aroma: TraubenGetrocknete FrüchteSherrySüße Maggikraut

Geschmack: TraubenZimtMalzEiche

Abgang: HonigGetrocknete FrüchteNüsse

Kommentar: PLV passt, gefährlich süffig ... Klasse Whisky!!!!