Octomore 10 Jahre 4th Edition

Der erste 10-jährige Octomore hatte noch bescheidene 80,5 ppm. Die 2020 Edition hat schon außergewöhnliche 208 ppm Rauchgehalt. Die Lagerung erfolgte in Eichenfässern.2016 legte der Master Distiller Adam Hannett die 2. Edition des 10-jährigen Dreiergespanns Bruichladdich, Port Charlotte und Octomore neu auf. Limitiert auf 12.000 Flaschen!

    Der erste 10-jährige Octomore hatte noch bescheidene 80,5 ppm. Die 2020 Edition hat schon außergewöhnliche 208 ppm Rauchgehalt. Die Lagerung erfolgte in Eichenfässern.2016 legte der Master Distiller Adam Hannett die 2. Edition des 10-jährigen Dreiergespanns Bruichladdich, Port Charlotte und Octomore neu auf. Limitiert auf 12.000 Flaschen!

      Details zur Flasche Ändern
      28913
      Bruichladdich
      Schottland, Islay
      Single Malt Whisky
      10 Jahre
      2020
      54.3%
      0.7 l
      Originalabfüller
      Oak Casks
      12000 Flaschen
      Kühlfiltrierung - Mit
      Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
      Berechnet aus 5 Beschreibungen
      i
      Aroma
      Lagerfeuer:
      Rauch:
      Früchte:
      Ananas:
      Maritime Noten:
      Salz:
      Süße:
      Eiche:
      Honig:
      Kirsche:
      Seetang:
      Geschmack
      Eiche:
      Rauch:
      Früchte:
      Maritime Noten:
      Süße:
      Gewürze:
      Salz:
      Seetang:
      Malz:
      Sherry:
      Pfeffer:
      Lagerfeuer:
      Dattel:
      Ananas:
      Abgang
      Eiche:
      Rauch:
      Malz:
      Dattel:
      Früchte:
      Sherry:

      Bewertung dieser Flasche

      7
      Beschreibungen 5

      Qualitätsvergleich aller Flaschen
      i

      Anzahl Flaschen
      Bewertung

      Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

      Alle Geschmacksbewertungen

      Sortierung:
      Tauchhainer
      24.10.2020
      27.11.2020
      30.07.2022
      Florian
      23.12.2020
      Aroma: kräftiger warmer Lagerfeuerrauch, wenn man den überwunden hat, Honigsüße und Ananas, sehr fruchtig

      Geschmack: im Antritt Salz, dann eine leicht fruchtige Note, und kräftige Eiche

      Abgang: volle Eiche und Rauch, sehr lang

      Fazit: Wow! Sehr komplexer Single Malt! Den werde ich wohl noch öfter probieren, um die volle Aromenpalette zu entschlüsseln. Bis jetzt finde ich ihn schon mal absolut großartig!
      Patrick
      12.04.2021
      Aroma: Salz, Lagerfeuer, Erdbeere. Himbeere, Kirsche, Kokoskuss, Ananas

      Geschmack: Rauch, Lagerfeuer, maritime Noten

      Abgang: Eiche, Malz

      Kommentar:
      Patrick
      12.04.2021
      M&J
      17.04.2021
      Aroma: EicheFrüchteSüßeLagerfeuer

      Geschmack: EicheFrüchteSüße

      Abgang: EicheRauch

      Kommentar: einfach toll
      Martin
      22.04.2021
      Aroma: fast beißendes Salz auf einem Bett von durchdringendem kalten Lagerfeuer Rauch
      LagerfeuerSalzMaritime Noten
      Geschmack: Pfeffer, astringierend, Datteln, Harz
      Dattel
      Abgang: dunkle Fruchtsüße, zart wärmend, spielerische Holznoten, lang, - immer noch da, wird dunkler, geht nicht weg.
      DattelEiche
      Kommentar: Es ist völlig absurd, für eine Flasche Schnaps soviel Geld auszugeben und es könnte mir passieren, dass diesem Sample eine Großflasche folgt.
      Steve 'Haggis' MacLeod
      22.04.2021
      Kommentar:
      FrüchteFrüchteFrüchteFrüchteAnanasAnanasMalzMalzEicheEicheEicheEicheRauchRauchRauch