Peaky Blinder Blinder Bourbon - new Design

Der Peaky Blinder Bourbon hat seinen Namen einer Straßenbande im 19. Jahrhundert zu verdanken. Auf dem Etikett ist der berühmt-berüchtigte Alphonse Gabriel 'Al' Capone abgebildet.

Der Peaky Blinder Bourbon hat seinen Namen einer Straßenbande im 19. Jahrhundert zu verdanken. Auf dem Etikett ist der berühmt-berüchtigte Alphonse Gabriel 'Al' Capone abgebildet.

Details zur Flasche Ändern
31463
Schottland, Highlands
Bourbon
40%
0.7 l
Originalabfüller
american whiteOak Casks
Farbstoff - Mit

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Marcel
17.05.2021
Aroma: SüßeAlkoholKaramellVanille

Geschmack: SüßeEicheVanille

Abgang: kurz

Kommentar:
Ich hab mir den Bourbon aufgrund der Netflix Serie gekauft und einfach gehofft, dass er eventuell schmeckt. Aber anscheinend ging die Hälfte der 23€ nur in den Namen "Peaky Blinder". Der Irish Whiskey von denen ist besser. Aber auch nicht unbedingt Bombe.
Lutz
17.05.2021
Aroma: :HonigFrüchte

Geschmack: PfirsichVanillePfeffer

Abgang: SüßeGewürze

Kommentar: Gut für Cocktails geeignet.