Port Charlotte 10 Jahre Heavily Peated

Bei diesem Whisky verbindet sich der klassische und elegante Bruichladdich-Charakter mit der Kraft und Präsenz von starkem Torfrauch. 10 Jahre Reifezeit machen diesen Islay Single Malt zu etwas ganz Besonderem.

Bei diesem Whisky verbindet sich der klassische und elegante Bruichladdich-Charakter mit der Kraft und Präsenz von starkem Torfrauch. 10 Jahre Reifezeit machen diesen Islay Single Malt zu etwas ganz Besonderem.

Details zur Flasche Ändern
6772
Bruichladdich
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 23 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Kräuter:
Zitrus:
Sherry:
Zitrone:
Heide:
Früchte:
Maritime Noten:
Minze:
Lagerfeuer:
Chili:
Seetang:
Karamell:
Zimt:
Jod:
Vanille:
Alkohol:
Eiche:
Pfirsich:
Schinken:
Gras:
Malz:
Salz:
Limette:
Pfeffer:
Geschmack
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Sherry:
Pfeffer:
Malz:
Karamell:
Zitrus:
Chili:
Eiche:
Salz:
Schokolade:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Herb:
Maritime Noten:
Zitrone:
Lagerfeuer:
Orange:
Kräuter:
Heide:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Nüsse:
Öl:
Seetang:
Dattel:
Zitronenschale:
Abgang
Rauch:
Süße:
Heide:
Kräuter:
Gewürze:
Früchte:
Eiche:
Malz:
Gras:
Floral:
Karamell:
Lagerfeuer:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

67
Beschreibungen 23

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
15.02.2013
21.03.2013
25.03.2013
Aroma: Spontan sehr starker, voll voluminöser Antritt mit starkem Rauch, der irgendwo in der Mitte zwischen "Lagerfeuer" und "Krankenhaus" liegt, also wesentlich trockener als zB. bei Laphroaig daher kommt und auch schneller in den Hintergrund gerät. Ähnlich wie bei Bowmore ist der Rauch sehr gut eingebunden. Mit dem zurück tretenden Rauch kommt Süße und ein wenig Sherryfruchtigkeit hinzu

Geschmack: Tritt genauso kräftig an wie in der Nase, aber sehr "rund" und harmonisch mit voll eingebundenem Alkohol, der alles trägt, ohne selber im Vordergrund zu stehen. Es brennt auch nichts. Der Rauch ist nun überhaupt nicht mehr pehnolisch, sondern nur noch eng mit den sonstigen Aromen verwobenes Lagerfeuer. Sehr komplex, nicht leicht zu unterscheiden, aber es ist sehr viel drin. Ölige Frucht mit Süße und Rauch im perfekten Wechselspiel mit holziger Würze zum Schluss.

Abgang: Lang mit Süße, Rauchnachhall und mundwässernde Würzigkeit

Kommentar: Toll ! Lass den mal 14 Jah
29.12.2013
Aroma:
Jod, Zitrus, Rauch (gelungene Mischung aus phänolisch und Lagerfeuer), etwas scharf/würzig, Sherry, nasses gemähtes Gras (Heidekraut?)

Geschmack:
würzig, scharf, Rauch, Heidekraut, Zitronenschale, salzig und süß abwechselnd, Eiche

Abgang:
kräftig/wärmend, lang, ölig, kalter Rauch -> Belag im Mund

Kommentar:
hat mir anfänglich sehr gut geschmeckt - nach der ersten Hälfte der Flasche, hab ich aber eher Laphroaig, Ardbeg, Caol Ila und Lagavulin bevorzugt - jetzt am Letzten Drittel bin ich wieder etwas auf den Geschmack gekommen .-)
Minuspunkt in Meinen Augen: das Heidekraut (nasses, gemähtes Gras) schmeck ich mittlerweile deutlicher heraus -> ist aber leider nicht mein Fall
trotz meinem aktuellen persönlichen Empfinden ein guter rauchiger Malt Whisky mit gutem Preis/Leistungsverhältnis
... bin mal gespannt wie ein 15-jähriger schmecken wird
7,5 von 10 Punkte
29.12.2013
05.05.2013
05.02.2014
Aroma: rauchig, schinken, malz, feine zitrone, etwas süßes karamell,

Geschmack: typischer bruichladdich Charakter mit rauch. Kräftig, eiche, vollmundig, ausgewogen

Abgang: mittellang

Kommentar: lecker, sehr gutes plv
27.01.2017
MacSiebert
22.05.2013
21.02.2014