Port Charlotte 8 Jahre - 2013 Islay Barley

Port Charlotte präsentiert sich seit 2018 in einem neuen Design. Die Gerste für die 2013er Abfüllung von Islay Barley stammt von sieben ausgesuchten Farmen der Insel. Drei Viertel der Abfüllung reifte in Ex-Bourbonfässern, das restliche Viertel in erstbefüllten französischen Rotweinfässern.

  • Limitierte Auflage!

Port Charlotte präsentiert sich seit 2018 in einem neuen Design. Die Gerste für die 2013er Abfüllung von Islay Barley stammt von sieben ausgesuchten Farmen der Insel. Drei Viertel der Abfüllung reifte in Ex-Bourbonfässern, das restliche Viertel in erstbefüllten französischen Rotweinfässern.

  • Limitierte Auflage!
Details zur Flasche Ändern
32450
Bruichladdich
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
8 Jahre
2013
50%
0.7 l
Originalabfüller
Ex-Bourbonfässer, First Fill Pessac-Léognan Rotweinfässer
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 27 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Maritime Noten:
Seetang:
Süße:
Zitrus:
Eiche:
Beeren:
Lagerfeuer:
Malz:
Pfirsich:
Heide:
Kräuter:
Karamell:
Floral:
Schokolade:
Gewürze:
Vanille:
Zitrone:
Grapefruit:
Geschmack
Rauch:
Früchte:
Maritime Noten:
Seetang:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Malz:
Herb:
Salz:
Lagerfeuer:
Kräuter:
Zitrus:
Birne:
Eiche:
Nüsse:
Karamell:
Heide:
Pfeffer:
Pfirsich:
Dunkle Schokolade:
Kokosnuss:
Minze:
Jod:
Gerste:
Ananas:
Mandeln:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Kiwi:
Öl:
Abgang
Rauch:
Maritime Noten:
Seetang:
Eiche:
Früchte:
Malz:
Süße:
Gewürze:
Herb:
Leder:
Gerste:
Zitrus:
Kokosnuss:
Pfeffer:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Zitrone:
Zitronenschale:
Salz:
Sherry:
Nelke:
Medizinischer Rauch:
Kräuter:
Floral:
Karamell:
Jod:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

30
Beschreibungen 27

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
25.03.2021
Aroma: RauchVanilleSchokoladeFloralFrüchtePfirsichKräuterZitrusMaritime Noten

Geschmack: erdig, HerbRauchEicheGewürzeDunkle SchokoladeMinzeFrüchte Aprikose

Abgang: HerbGewürzeDunkle SchokoladeKokosnussRauch

Kommentar: Toller Islay Malt, Schön vielschichtig, sehr lecker und dabei bezahlbar.
11.06.2020
Aroma: Frischer maritimer Rauch mit Fruchtnoten von Nektarinen und süßen Äpfeln.

Geschmack: Frisch und fruchtig-herb mit maritimem Rauch; Eichentannine mit zarter Bitterkeit; Gerstenmalz; Gewürze; herbe Fruchtnoten von Äpfeln und Quitten; ein Hauch Mokka.
Abgang: Mittellang bis lang; fruchtig mit leicht salzigem Ausklang; anhaltender Rauch; Eichentannine mit Anklängen von Gewürznelken.

Kommentar: Wieder ein feiner Islay Barley, auch wenn er mir nicht ganz so gut gefallen hat wie die 2011er Edition. Vier Sterne (von 5).
20.04.2022
Aroma: Maritimer Rauch; frische Früchte (Zitrone, Pomelo, knackige rote Äpfel); milde Gewürze.

Geschmack: (m.W.) Kräftiger maritimer Rauch mit etwas Jod und Teer; Eichentannine mit Gewürzen (etwas Pfeffer und Gewürznelke); Salzkaramell; Kokosnuss; Fruchtnoten von Zitronen, Kiwi und Ananas.

Abgang: Mittellang, recht harmonisch (rauchig, fruchtig, würzig).

Kommentar: Abermals ein sehr guter Islay Barley. Ausgeprägtere Fruchtnoten als bei der Version von 2012 - was mir sehr gut gefällt. Lecker. Viereinhalb Sterne (von 5).
20.04.2022
Kommentar: Wie gesagt: Viereinhalb Sterne.
Markus
08.05.2021
Oliver
18.09.2021
Michael
02.03.2022
Gerd Leonhard
08.03.2022
Aroma: Phenolischer Torfrauch und Teer. Leicht verbranntes Karamell, Kokosöl, Malzsüße. Früchte und florale Noten im Hintergrund.

Geschmack: Cremig, der leicht phenolische Torfrauch kleidet den Mundraum aus. Malzsüße, Zitrus und Kernobst. Salzkaramell, Kokos und Vanille.

Abgang:
Mittellange, dafür recht intensiv. Torfrauch, Holz, Salz und etwas Pfeffer zusammen mit den Fruchtnoten verbleiben.Medizinischer RauchFloralKokosnussFrüchteMalzKaramellEicheZitrusPfefferSalz
Kommentar: Harmonischer Port Charlotte, der zeigt, dass ein junger Whisky mit entsprechender qualitativer Fassauswahl sehr gut gelingen kann.
Georg
24.04.2022
Aroma: RauchFrüchteEiche

Geschmack: Medizinischer RauchFrüchte

Abgang: EicheMaritime Noten

Kommentar:
Lisa
28.04.2022
Aroma: RauchBeerenLagerfeuer


Geschmack:
SalzBirne
Abgang:
HerbSüßeLeder
Kommentar: