Rosebank 21 Jahre - 1992

Dieser Rosebank wurde nur ein Jahr vor Schließung der Destillerie gebrannt. Es ist die dritte Limited Edition eines Rosebanks in der Reihe Special Releases.

Aroma: Weich und süß mit Zitrusnoten und Dosenlitschis. Floral und frisch mit Früchten und süßen Noten wie türkischer Honig und Milchschokolade.
Geschmack: Frisch, würzig, leicht wärmend und zart. Noten von dunkler Schokolade, Pfefferminze und dunklem Gebäck.
Abgang: Kurz, wärmend und trocken mit Fruchtbonbons, Lakritz, Menthol und dunklem Kakao.

Dieser Rosebank wurde nur ein Jahr vor Schließung der Destillerie gebrannt. Es ist die dritte Limited Edition eines Rosebanks in der Reihe Special Releases.

Aroma: Weich und süß mit Zitrusnoten und Dosenlitschis. Floral und frisch mit Früchten und süßen Noten wie türkischer Honig und Milchschokolade.
Geschmack: Frisch, würzig, leicht wärmend und zart. Noten von dunkler Schokolade, Pfefferminze und dunklem Gebäck.
Abgang: Kurz, wärmend und trocken mit Fruchtbonbons, Lakritz, Menthol und dunklem Kakao.

Details zur Flasche Ändern
9997
Rosebank
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
21 Jahre
1992
2014
55.3%
0.7 l
Originalabfüller
american Oak casks
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Floral:
Honig:
Nüsse:
Öl:
Schokolade:
Süße:
Kräuter:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Schokolade:
Birne:
Eiche:
Floral:
Früchte:
Gerste:
Malz:
Minze:
Nüsse:
Öl:
Zitrone:
Kräuter:
Zitrus:
Abgang
Dunkle Schokolade:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
10.03.2019
SlàinteMhath
02.10.2018
Closed in 1993 and soon to be revived by Ian Macleod, Rosebank remains one of Scotland's most iconic distilleries. This 21-year-old Special Release was matured in refill American oak and bottled at 55.3% ABV (bottle no. 3579). Biscuity and cereal-driven, the aroma unfolds with citrus cream, pears and a lovely herbal complexity. On the palate, floral and slightly bitter notes intermingle with parsley, barley sugar and a touch of mojito. Minty freshness and lemon zest mark the clean and very elegant finish. A much missed Lowlander with unrivaled character!
RATING: 4.5/5.0 ≙ 91 pts