Speyside (Spey) 12 Jahre

Dies ist der erste 12-jährige Single Malt aus der neuen, kleinen Speyside Brennerei.

Dies ist der erste 12-jährige Single Malt aus der neuen, kleinen Speyside Brennerei.

Details zur Flasche Ändern
1653
Speyside (Spey)
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
1 l
Originalabfüller
Bourbon
Virgin
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Beschreibungen
i
Aroma
Gerste:
Malz:
Süße:
Weizen:
Gewürze:
Karamell:
Vanille:
Früchte:
Geschmack
Nüsse:
Rauch:
Öl:
Haselnüsse:
Süße:
Vanille:
Karamell:
Honig:
Malz:
Pfeffer:
Gewürze:
Gerste:
Abgang
Süße:
Vanille:
Karamell:
Malz:
Nüsse:
Rauch:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

14
Beschreibungen 6

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Sauber, delikat und ausgewogen. Das für einen Speyside typische Aroma von gerösteter Gerste heißt die Sinne Willkommen

Geschmack: Leichter Torfrauch. Cremig mit einem Hauch Haselnüssen. Seidig im Geschmack

Abgang: Spuren von Vanille und Karamell. Mittellang und wärmend
11.06.2010
Aroma: Sauber, delikat und ausgewogen. Das für einen Speyside typische Aroma von gerösteter Gerste heißt die Sinne Willkommen.
Geschmack: Leichter Torfrauch. Cremig mit einem Hauch Haselnüssen. Seidig im Geschmack.
Abgang: Spuren von Vanille und Karamell. Mittellang und wärmend.
04.09.2013
Aroma: Gut balancierter, feiner Duft nach Getreide/Malz. Leichte Gewürz- und Rauchnote.

Geschmack: Nussig mit leichtem Torfrauch. Orangenschalen und röstfeine Gerste. Etwas Toffee und Vanille runden den Geschmack ab.

Abgang: Mittellang und harmonisch. Hinterlässt eine angenehme Frische mit der Sehnsucht nach mehr (süffig!)

Kommentar: Die kleine Destillerie ist auf einem guten Weg und man freut sich auf die noch älteren Exemplare. Hat etwas spürbar Interessantes an sich.
16.05.2015
Aroma: leicht fruchtig, würzig, etwas Vanille und Karamell

Geschmack: Voller Antritt, Vanille, Honig, Karamell, jedoch auch Eichenaromen und eine etwas pfeffrige Würzigkeit, trocken

Abgang: sehr angenehm, Mittelgang, wärmend

Kommentar: Sehr harmonischer und süffiger Malt, ausgewogen ohne dass eine Geschmacksnuance dominiert
09.08.2012
17.01.2011
Aroma: angenehm mild, rund. Getreide, Toast, etwas Süße.

Geschmack: erwartet mild, sahnig, Vanille, eine Ahnung von Rauch, Haselnuss

Abgang: immer noch Vanille, immer noch Nuss, etwas Toffee
10.10.2011
01.05.2013
OJ1965
17.12.2011
Aroma: Absolut sauber , authentisch

Geschmack: weich , mild

Abgang: torf-rauch leicht

Kommentar: einer der Gründe um Scotland zu lieben ...
24.06.2011