Springbank 10 Jahre

Der Antritt dieses Malts ist außergewöhnlich. Sehr komplex mit starkem Malz und Eichentönen. Der Geschmack zeigt Vanille, Gewürze und Salz. Nie war ein junger Springbank so kräftig, wie heute. Er verträgt stilles Wasser. Das Malz wird für 6 Std. über Torffeuer und 24 Std. über heißer Luft gedarrt. Der Whisky wird zweieinhalbfach destilliert. (Mischung von zwei- und dreifach gebranntem New Make.)

Aroma: Angenehme Süße, Butter und Öl. Geschmack: Stark, zartbitter, schwarze Schokolade mit Nüssen, Minze. Abgang: Zartbitter und salzig, warm und lang.

Der Antritt dieses Malts ist außergewöhnlich. Sehr komplex mit starkem Malz und Eichentönen. Der Geschmack zeigt Vanille, Gewürze und Salz. Nie war ein junger Springbank so kräftig, wie heute. Er verträgt stilles Wasser. Das Malz wird für 6 Std. über Torffeuer und 24 Std. über heißer Luft gedarrt. Der Whisky wird zweieinhalbfach destilliert. (Mischung von zwei- und dreifach gebranntem New Make.)

Aroma: Angenehme Süße, Butter und Öl. Geschmack: Stark, zartbitter, schwarze Schokolade mit Nüssen, Minze. Abgang: Zartbitter und salzig, warm und lang.

Details zur Flasche Ändern
1656
Springbank
Schottland, Campbeltown
Single Malt Whisky
10 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 68 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Früchte:
Malz:
Maritime Noten:
Salz:
Sherry:
Gewürze:
Seetang:
Vanille:
Kräuter:
Zitrus:
Apfel:
Alkohol:
Birne:
Karamell:
Eiche:
Honig:
Zitrone:
Gerste:
Gras:
Nüsse:
Floral:
Lagerfeuer:
Leder:
Öl:
Pfirsich:
Schokolade:
Herb:
Ananas:
Chili:
Dattel:
Erdbeere:
Grüner Apfel:
Heide:
Heu:
Jod:
Kuchen:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Orange:
Rosine:
Weizen:
Zitronenschale:
Geschmack
Gewürze:
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Malz:
Früchte:
Salz:
Kräuter:
Eiche:
Nüsse:
Vanille:
Pfeffer:
Herb:
Minze:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Sherry:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Honig:
Öl:
Schokolade:
Seetang:
Zitrone:
Ingwer:
Karamell:
Floral:
Grüner Apfel:
Heide:
Leder:
Muskat:
Zimt:
Zitronenschale:
Birne:
Gras:
Heu:
Kaffee:
Orange:
Tropische Früchte:
Abgang
Gewürze:
Rauch:
Salz:
Maritime Noten:
Süße:
Eiche:
Malz:
Chili:
Nüsse:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Pfeffer:
Zitrus:
Öl:
Sherry:
Kräuter:
Alkohol:
Heide:
Ingwer:
Schokolade:
Vanille:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Lagerfeuer:
Orange:
Seetang:
Walnuss:
Zimt:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

182
Beschreibungen 68

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
SlàinteMhath
10.01.2017
Traditional production, craft presentation and outstanding quality - it's hard not to like Springbank whiskies. Complex, dense and ever-changing, the nose is truly a chameleon. Gentle peatiness, crisp apples and bitter herbs harmonize with sweet malt, old leather and mineral-earthy notes. Tasting strong, aromatic and spirit-driven (few rough edges), this young Campbeltown malt combines mild fruitiness, well-integrated smoke and wee hints of salt with a robust, substantial and chocolaty finish. It's simply one of the best 10-year-old Single Malts from Scotland!
RATING: 4.3/5.0 ≙ 89 pts
TheGreatMothra
05.03.2017
Nosing: ZitroneSüßeFrüchteRauchMalzSalzEiche
Very interesting nose, just a touch of peat smoke and lemon oil, maybe a bit of pineapple. Maltiness and some marine saltiness like I would normally associate with Old Pulteney. Some light oakiness in the background.

Taste: ZitroneSüßePfefferGewürze
Initially sweet. Lemon citrus flavour, transitions into slight sourness and spiciness/pepper. Flavour intensifies over time and coats the mouth.

Finish: PfefferGewürzeEiche
Medium length with oakiness and pepper. Flavour noticably rises up the sinuses without water.

Comment:
This is the first Springbank I've tried, though I'd always heard good things. The reputation is well deserved. You get a really good experience for the money. The strength is well judged and I like it neat personally. The peating is so subtle that you get it on the nose and hardly at all in the rest of the presentation. Cracking stuff.
Alvaro_Brito_Perez
07.03.2017
Philipp
25.06.2017
smets
08.07.2017
smets
15.07.2017
Benutzer unbekannt
31.07.2017
MrGucky
03.12.2017
Nosing: RauchFrüchteGras

Taste: RauchSüßeEiche

Finish: Dunkle SchokoladeEichePfeffer

Comment:
Stephan
26.10.2017
Dirk
24.11.2017
Aroma: ganz leichter Rauch, Süße und viel Würze
Geschmack: Würzig und Süß. Wenig grüner Apfel, Pfeffer
Abgang: Recht lang, Würzig.

Kommentar: Ziemlich eigen aber lecker. Für einen 10-jährigen echt Top! Den Rauch finde ich wenn überhaupt nur unterschwellig. 3,5 Sterne