Springbank 15 Jahre

Kurz nach dem ersten Erscheinen dieses neuen Malts war er auch schon fast vergriffen. Der hohe Sherryfass-Anteil lässt Erinnerungen an die alten Flaschen aufkommen. Das Malz wird für 6 Std. über Torffeuer und 24 Std. über heißer Luft gedarrt. Der Whisky wird zweieinhalbfach destilliert. D. h. der Whisky entsteht durch Mischung von zweifach und dreifach gebranntem New Make.

Kurz nach dem ersten Erscheinen dieses neuen Malts war er auch schon fast vergriffen. Der hohe Sherryfass-Anteil lässt Erinnerungen an die alten Flaschen aufkommen. Das Malz wird für 6 Std. über Torffeuer und 24 Std. über heißer Luft gedarrt. Der Whisky wird zweieinhalbfach destilliert. D. h. der Whisky entsteht durch Mischung von zweifach und dreifach gebranntem New Make.

Details zur Flasche Ändern
1658
Springbank
Schottland, Campbeltown
Single Malt Whisky
15 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 51 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Rauch:
Früchte:
Maritime Noten:
Vanille:
Eiche:
Karamell:
Seetang:
Herb:
Gewürze:
Salz:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Medizinischer Rauch:
Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Honig:
Jod:
Lagerfeuer:
Malz:
Mandeln:
Nüsse:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Alkohol:
Birne:
Gerste:
Kuchen:
Leder:
Limette:
Melone:
Pfirsich:
Rosine:
Tabak:
Weizen:
Zitrus:
Geschmack
Rauch:
Sherry:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Früchte:
Öl:
Malz:
Vanille:
Zitrus:
Herb:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Schokolade:
Zitrone:
Honig:
Kirsche:
Medizinischer Rauch:
Salz:
Birne:
Chili:
Feige:
Gerste:
Grapefruit:
Ingwer:
Leder:
Seetang:
Kräuter:
Alkohol:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Haselnüsse:
Heide:
Jod:
Lagerfeuer:
Mandeln:
Muskat:
Nelke:
Orange:
Tabak:
Tropische Früchte:
Abgang
Sherry:
Gewürze:
Rauch:
Eiche:
Maritime Noten:
Malz:
Salz:
Süße:
Herb:
Früchte:
Leder:
Seetang:
Chili:
Pfeffer:
Alkohol:
Apfel:
Kaffee:
Tropische Früchte:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

135
Beschreibungen 51

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
01.08.2013
Aroma: kräftig, frische Zitrusfrucht, Meeresbrise, fruchtig

Geschmack: deutlicher Antritt, rauchig, spürbar ölg, dezente Süße, ein etwas ruppiger Geselle mit interessanten Kanten

Abgang: deutlich rauchig, etwas Leder bis sich dann der Sherry durchsetzt.

Kommentar: ein seh polarisierender Malt der durch seine "Kanten" nicht jedem mundet aber dadurch erst für mich sehr interessant wird. Er ist eine klare Versuchung wert!
Aroma:
zuerst kräftig Sherry, dazu Apfel, Vanille, eine Meeresbriese wie bei einem Islay-Malt, aber kaum Rauch, später cremiger, Birnen und Paranüsse

Geschmack:
süß und voll, jetzt kommt der Rauch durch, ordentlicher Antritt

Abgang:
würzig, weniger süß als im Mund, hält recht lang an und hinterlässt einen wärmenden Eindruck von Rauch und Sherry

Kommentar:
Kann in der Nase seine Torfigkeit nicht so richtig zur Geltung bringen, im Abgang ist der Rauch jedoch voll da und verbindet sich toll mit dem fruchtigen Sherry-Geschmack 4/5
Manfred_U
25.06.2013
17.09.2017
10.08.2012
Aroma:
Sherry
Geschmack:
stark mit leichter würze und leichtem rauch
Abgang:
lang mit angenehmer würze
Kommentar:
04.12.2011
Aroma:
Sherry, fruchtig, dunkle Schokolade, Mandeln, Toffee und Eiche. Spuren von Rauch.

Geschmack:
Sahnig, Rosinen, dunkle Schokolade, Feigen, Marzipan, Paranüsse und Vanille,

Abgang:
Eiche und Sherrynoten, anhaltend und Anflüge von Leder.


Kommentar:
Mein erster Springbank und nicht mein letzter.
15.12.2014
VolkerJ
02.12.2015
Aroma:

Geschmack:

Abgang: leichter Rauch

Kommentar: ein schöner Single Malt mit Rauch, wenn man nicht gleich die ganz rauchigen Malts nehmen möchte
17.09.2016
08.12.2015