St. Kilian 3 Jahre - 2016 Signature Edition „One“

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt. Die 'Signature Edition One' ist nun der erste Single Malt der Brennerei und durfte für drei Jahre in Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks reifen.

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt. Die 'Signature Edition One' ist nun der erste Single Malt der Brennerei und durfte für drei Jahre in Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks reifen.

Details zur Flasche Ändern
24526
St. Kilian
Deutschland
Single Malt Whisky
3 Jahre
2016
2019
45%
0.5 l
Originalabfüller
Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 20 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Birne:
Süße:
Malz:
Apfel:
Rauch:
Alkohol:
Honig:
Karamell:
Sherry:
Vanille:
Gewürze:
Heide:
Nüsse:
Öl:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Herb:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Banane:
Geschmack
Früchte:
Nüsse:
Gewürze:
Öl:
Süße:
Birne:
Malz:
Pfeffer:
Sherry:
Vanille:
Apfel:
Chili:
Grüner Apfel:
Honig:
Kaffee:
Karamell:
Kirsche:
Mandeln:
Orange:
Rauch:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Eiche:
Alkohol:
Ananas:
Abgang
Malz:
Gewürze:
Sherry:
Früchte:
Süße:
Herb:
Eiche:
Chili:
Pfeffer:
Kaffee:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Mandeln:
Nüsse:
Rauch:
Salz:
Schokolade:
Vanille:
Maritime Noten:
Grüner Apfel:
Alkohol:
Apfel:

Bewertung dieser Flasche

26
Beschreibungen 20

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von rolandinho:

24.01.2021
Aroma: Süß-fruchtig mit Birnen, Äpfel, Mango und Honig, etwas blumige Note, Malz

Geschmack: Süß-fruchtig, auch im Geschmack dominieren die hellen Früchte, dazu leichte, feine Würze vom Faß und geröstetes Malz

Abgang: Mittellang, am Gaumen bleibt eine leichte, angenehme Würznote mit einem Hauch Kaffee

Kommentar: Leichter fruchtiger Whisky, für die nur 3 Jahre Lagerung erstaunlich viel Faßcharakter, sehr süffig und angenehm zu trinken

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
ChristianG
28.08.2020
Aroma: Massive Frucht: tropische Früchte, Birne, fast schon Calvados-Note, herb im Hintergrund

Geschmack: Massive Süße im Antritt, geht über zu Fruchtkompott, Honig, Zitrusnote, dezentes Holz zum Schluss

Abgang: Mittel bis lang, süße geht in herbe Kaffenote und gewüznotige Schärfe über.

Kommentar: Sensationell. Der relativ hohe Preis ist absolut gerechtfertigt. Die fünf Fasstypen bringen eine unheimliche Komplexität. Dieser Whisky hat mich motiviert, die Brennerei demnächst zu besuchen. 4,5 Punkte.
07.06.2019
30.01.2021
30.01.2021
13.06.2019
16.05.2019
Kommentar: Für seine gerade mal 3 Jahre schon erstaunlich gut.
Frisch, fruchtig und bereits deutlich Holzfass im Geschmack erkennbar trotz seiner Jugend.
Keine metallische Note im Geschmack.
Die 45 % stehen ihm sehr gut

TheLostKing
28.05.2019
whisky_er
20.02.2021
Aroma: BirneFrüchte

Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
Whisky2020
14.06.2020