St. Kilian 3 Jahre - 2016 Signature Edition „One“

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt. Die 'Signature Edition One' ist nun der erste Single Malt der Brennerei und durfte für drei Jahre in Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks reifen.

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt. Die 'Signature Edition One' ist nun der erste Single Malt der Brennerei und durfte für drei Jahre in Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks reifen.

Details zur Flasche Ändern
24526
St. Kilian
Deutschland
Single Malt Whisky
3 Jahre
2016
2019
45%
0.5 l
Originalabfüller
Ex-Bourbon-, Rum-, PX-Sherry- und Kastanienfässer sowie Ex-Bourbon-Quarter-Casks
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 20 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Birne:
Süße:
Malz:
Apfel:
Rauch:
Alkohol:
Honig:
Karamell:
Sherry:
Vanille:
Gewürze:
Heide:
Nüsse:
Öl:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Herb:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Banane:
Geschmack
Früchte:
Nüsse:
Gewürze:
Öl:
Süße:
Birne:
Malz:
Pfeffer:
Sherry:
Vanille:
Apfel:
Chili:
Grüner Apfel:
Honig:
Kaffee:
Karamell:
Kirsche:
Mandeln:
Orange:
Rauch:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Eiche:
Alkohol:
Ananas:
Abgang
Malz:
Gewürze:
Sherry:
Früchte:
Süße:
Herb:
Eiche:
Chili:
Pfeffer:
Kaffee:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Mandeln:
Nüsse:
Rauch:
Salz:
Schokolade:
Vanille:
Maritime Noten:
Grüner Apfel:
Alkohol:
Apfel:

Bewertung dieser Flasche

26
Beschreibungen 20

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von rolandinho:

24.01.2021
Aroma: Süß-fruchtig mit Birnen, Äpfel, Mango und Honig, etwas blumige Note, Malz

Geschmack: Süß-fruchtig, auch im Geschmack dominieren die hellen Früchte, dazu leichte, feine Würze vom Faß und geröstetes Malz

Abgang: Mittellang, am Gaumen bleibt eine leichte, angenehme Würznote mit einem Hauch Kaffee

Kommentar: Leichter fruchtiger Whisky, für die nur 3 Jahre Lagerung erstaunlich viel Faßcharakter, sehr süffig und angenehm zu trinken

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
samreciter
21.05.2019
Aroma: Sherry, Marzipan, Waldhonig

Geschmack: Ölig, Sherry, Kirsche, Saftorange im Hintegrund, Marzipan/kandierte Mandel, Waldhonig, Holz

Abgang: Marshmallow/Marzipan, pfeffrige Schärfe, Schrankwand und... Esskastanie - wahrscheinlich bin ich nur Vorbelastet durch das Fass - aber ich hab da was besonderes im Hintergrund der Schrankwand, das mit dem Öl interagiert und bei mir Esskastanie suggeriert.

Kommentar: Ich bin hin und weg von diesem besonderen Brand - ist mal was anderes - sehr eigenständig und erstaunlich komplex nach der kurzen Zeit. Schöne Geschichte.
Joachim
22.05.2019
Aroma: Fruchtig-süßlich mit Karamell-Note.

Geschmack: Anfangs mild mit karamellisierten Früchten, dann würziger werdend.

Abgang: Leichte, angenehme Schärfe mit Kakao bzw. dunkler Schokolade.

Kommentar: Wer einem 3-jährigen Whisky nicht viel zutraut wird hier vom Gegenteil überzeugt.
St. Kilian ist hier ein richtig guter Tropfen gelungen. Ich bin begeistert und freue mich auf die Zukunft.
Zabo Taster
24.05.2019
Aroma: Birnenfrucht und leicht nach Honig

Geschmack: Angenehmes Holz ( Kastanienfass?) und süßliche Noten(Rumfaß ?)

Abgang: Mittellang

Kommentar: Für 3 Jahre super gelungen.Bin auf zukünftige Abfüllungen gespannt.
4Sterne
Jeremias
23.07.2019
Aroma: BirneSherry

Geschmack: NüsseÖlSherry

Abgang: MandelnSalzDunkle Schokolade

Kommentar:
Sascha
05.09.2019
Kommentar:
FrüchteFrüchte
Bernhard
22.11.2019
Lars
26.01.2020
Christian
15.02.2020
Aroma: SüßeFrüchteMalzDunkle Schokolade

Geschmack: SüßeVanilleKaffee

Abgang: EicheMalzGrüner ApfelSüße

Kommentar: Ich war sehr gehyped und wurde leider etwas enttäuscht. Im Aroma hab ich permanent eine mich störende Note von Hefe. Geschmacklich nett, aber doch sehr jung mit wenig Tiefe. Ok, er ist nur 3 Jahre alt, daher kreide ich das nicht negativ an.
Positiv ist, dass der Alkohol toll eingebunden ist und man ihn so gut wie gar nicht riecht. Auf der Zunge ist er mit 45% natürlich deutlich spürbar. Weniger hätte dem Whisky aber vermutlich auch nicht gut getan.
Alles in allem gerade noch 3*. Tatsächlich hatte mir der Spirit aus dem Amaronefass besser gefallen.
Oliver
24.02.2020
Ich finde ihn sehr interessant und für sein junges Alter doch recht komplex. Malzig. Schöne Fruchtaromen, leicht exotisch aufgrund der Rumfässer. Helle Früchte, Birnen, grüner Apfel, Himbeere? Angenehme Würzigkeit, leichte Ingwerschärfe. Der Alkohol ist gut eingebunden, er dürfte für meinen Geschmack sogar noch 2-3% mehr haben. Im Abgang kommt dann auch noch dieses ungewöhnliche, leicht bittere Kastanienaroma durch. Preis geht gerade noch so in Ordnung. Werde die Brennerei definitiv weiter im Auge behalten. 4 Sterne!
tritobe
09.12.2020