Starward Left-Field

Starward Left-Field verspricht unkomplizierten Whisky-Genuss. Der australische Single Malt aus Rotweinfässern wurde vor allem für das Genießen im Zusammenhang mit der Food- und Bar-Szene Melbournes konzipiert - schmeckt aber auch überall auf der Welt.

Starward Left-Field verspricht unkomplizierten Whisky-Genuss. Der australische Single Malt aus Rotweinfässern wurde vor allem für das Genießen im Zusammenhang mit der Food- und Bar-Szene Melbournes konzipiert - schmeckt aber auch überall auf der Welt.

Details zur Flasche Ändern
30953
New World / Starward
Australien
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Rotweinfässer aus französischer Eiche
Kühlfiltrierung - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Tropische Früchte:
Beeren:
Malz:
Süße:
Herb:
Zitrus:
Vanille:
Ananas:
Banane:
Birne:
Karamell:
Kokosnuss:
Leder:
Mandeln:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Pfirsich:
Sherry:
Tabak:
Geschmack
Eiche:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Süße:
Tropische Früchte:
Birne:
Karamell:
Nüsse:
Zimt:
Vanille:
Öl:
Pfirsich:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Mandeln:
Nüsse:
Früchte:
Heide:
Orange:
Tabak:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Chili:

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Tropische Früchte, rote Äpfel und frische rote Beeren.
Geschmack: Vollmundig und intensiv nach hellen Früchten und gerösteter Eiche.
Abgang: Weiche Tannine und Eichenwürze
Fasstyp: Rotweinfässer aus französischer Eiche
12.05.2021
Aroma: MalzSüßeVanilleFrüchteKokosnussTropische Früchte

Geschmack: VanilleFrüchteGewürzeMalz

Abgang: FrüchteGewürzeMandelnEiche

Kommentar: Im Aroma noch am interessantesten. Schön süß, fruchtig, mit leicht tropischem Touch. Alles was danach kommt ist nicht mehr besonders aufregend.
Von der Rotweinfaß-Lagerung ist nichts zu spüren. Der Preis von knapp über 30€ ist okay, aber dafür gibt es halt auch hundert andere aus dem gelobten Land.
Tauchhainer
09.04.2021
Alexander
29.04.2021
Aroma:
Tropische FrüchteAnanasBananeBirnePfirsichSherry
MalzMandelnKaramellOrangeTabakSherry
Nase sehr reife, süße tropische Früchte vordergründig, subtile karamellige Malzigkeit hinterher. Nicht genau definierbar die diffusen Bären-/Frucht-/Blüten-Aromen. Manche würden meinen "unterkomplex", ich aber "sehr ausgewogen, weich, unkompliziert". Mit gutem Willen kommen tatsächlich ältere Töne, Leder, ein wenig Lakritz; keinesfalls vordergründig.

Geschmack:
MalzTropische FrüchteKaramellBirnePfirsichZimt
Es bleibt im Grundton wie im Aroma. Weich, malzig, tropisch. Höhere %Vol vorteilhaft.

Abgang:
MandelnOrangeTabakKräuter
Kurz, mittellang, süffig.

Kommentar:
Ohne Erwartungen sehr überreaschend! Für 35,- € definitiv probierbar!
Ich erinnere mich lediglich an irgendeinen einen Australischen Whisky, den ich als deutlich zu jung, ungestüm und scharf empfand, weshalb ich keine sonderlichen Erwartungen an den Left-Field hatte und üb
Thomas
04.05.2021