Suntory Hibiki Japanese Harmony Master's Select

Für den Travel Retail wurde der Harmony in einer limitierten Edition abgefüllt. Dabei wurde ein Schwerpunkt auf die Sherrynoten von Yamazaki gelegt. Die Geschmacksaromen unterscheiden sich so deutlich von der normalen Harmony Abfüllung.

Für den Travel Retail wurde der Harmony in einer limitierten Edition abgefüllt. Dabei wurde ein Schwerpunkt auf die Sherrynoten von Yamazaki gelegt. Die Geschmacksaromen unterscheiden sich so deutlich von der normalen Harmony Abfüllung.

Details zur Flasche Ändern
15102
Yamazaki
Japan
Blended Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 48 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Eiche:
Pflaume:
Kräuter:
Floral:
Orange:
Zitrus:
Vanille:
Honig:
Rauch:
Ananas:
Pfirsich:
Karamell:
Alkohol:
Sherry:
Gewürze:
Beeren:
Kirsche:
Malz:
Nüsse:
Tropische Früchte:
Zimt:
Heide:
Getrocknete Früchte:
Birne:
Chili:
Kiwi:
Kuchen:
Mandeln:
Minze:
Öl:
Pfeffer:
Rosine:
Trauben:
Herb:
Kaffee:
Geschmack
Süße:
Zitrus:
Früchte:
Orange:
Honig:
Eiche:
Schokolade:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Kräuter:
Sherry:
Malz:
Pfeffer:
Floral:
Heide:
Pflaume:
Banane:
Beeren:
Grapefruit:
Grüner Apfel:
Karamell:
Kokosnuss:
Limette:
Mandeln:
Weizen:
Tropische Früchte:
Rauch:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Nüsse:
Schokolade:
Öl:
Rauch:
Zitrus:
Früchte:
Malz:
Alkohol:
Herb:
Sherry:
Orange:
Karamell:
Mandeln:
Dunkle Schokolade:
Pfirsich:
Leder:
Getrocknete Früchte:
Kräuter:
Floral:
Kiwi:
Weizen:
Zimt:
Honig:
Rosine:
Pflaume:

Bewertung dieser Flasche

84
Beschreibungen 48

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Floral mit Sandelholz und etwas japanischer Orange.

Geschmack: Süß und fruchtig mit Honig und wiederum Orangennoten.

Abgang: Anhaltend und sanft mit Noten japanischer Eiche.
Aroma: Süße Eiche, eingelegte Pflaumen und Rosen.

Geschmack: Leicht bitter mit dunkler Schokolade und Orangenmarmelade.

Abgang: Lang, süß und würzig.
Aroma: Süße Eiche, eingelegte Pflaumen und Rosen.

Geschmack: Leicht bitter mit dunkler Schokolade und Orangenmarmelade.

Abgang: Lang, süß und würzig.
22.03.2016
Aroma: Blumig / orangenfruchtig, in Verbindung mit Tropenholz
Geschmack: Süß-fruchtig; Honig & Orange ...
Abgang: Lang anhaltend, feine Fruchtigkeit mit etwas Eiche.
Kommentar:
Komplexes Aroma, satt süße Fruchtigkeit im Geschmack, mit feiner Eiche im Abgang ...
21.09.2015
Sehr ähnlich wie die älteren Brüder, fruchtig, süß, Vanille, aber das eher junge Alter kommt durch, es fehlt etwas der eigenständige Charakter.
07.09.2015
Aroma: Süß, erinnert an Honig. Kurzzeitig die Illusion von Rauch (wohl durch die Mischung).

Geschmack: Süß und fruchtig (könnten die Orangen der Herstellerbeschreibung sein). Nach einigen Sekunden Eiche.

Abgang: Süß- und Eiche-Mischung, trocken werdend auf der Zunge.

Kommentar: Wie der sehr kleine Bruder der alten Hibiki. Man sieht die Ähnlichkeiten und merkt, wo die großen Brüder herkamen. Ich halte ihn für empfehlenswert für alle, die Lust auf etwas süßlicheres haben, der aber doch vielfältige Ansätze (durch die Mischung) besitzt. Wenn man die alten Hibiki nicht kennt, uneingeschränkt zu empfehlen, wenn doch, muss man seine Erwartungen nur ein wenig zügeln. wird aber nicht enttäuscht.
21.09.2016
Aroma: Mehr rote Früchte und mehr Eiche im Vergleich zum Japanese Harmony.

Geschmack: Definitiv mehr trockene rote Früchte, als der nicht Master's Select und ein klein wenig mehr Eiche. Hat dafür aber auch seinen orangigen (Mikan) Charakter verloren. "Wannabe Sherry?".

Abgang: Verweilt noch ein wenig länger als der nicht Master's Select. Sanft warm.

Kommentar: Ehrlich gesagt mag ich den nicht Master's Select lieber. Eigentlich sollte ich diesen hier mehr mögen, da er Sherry-lastiger ist und ich Sherry liebe, aber die Sherry-aufladung ist minimal und nicht vergleichbar mit Sherry-Lagerungen. Die "asiatische Süße" nach Mikan und Yuzu des anderen sind viel interessanter und ausgeprägter. Trotzdem auch eine solide drei Sterne, auch wenn meine Empfehlung an den anderen geht.
17.01.2016
Aroma: Orangen, leicht alkoholisch, floral, Vanille, etwas Eiche
Geschmack: würzig, Pfeffer, Orangen, Vanille, Eiche
Abgang: mittelallang, Orangen, Zartbitterschokolade, Mandel, Eichenwürze
11.11.2015
Aroma: Sherry, Vanille, Orangen, leichte Alkoholnote - mit wenigen Tropfen Wasser beseitigt (durch Ablüften keine Verbesserung) - aber dann auch Abflachung der Sherry- und Fruchtaromen
Geschmack (ohne Wasser): viel Sherry, Orangenmarmelade, Mandeln, etwas pfeffrige Schärfe, milde Eichenwürze
Abgang: sehr lang und süßwürzig - Sherry, Mandeln, dunkle Schokolade und milde Eichenwürze bleiben
Kommentar: gut gelungener japanischer Blend, etwas sherrylastig und sehr wasserempfindlich, bleibt aber weit hinter dem SHJ Harmony zurück - mein Fazit: 3,6 Sterne