Talisker Dark Storm

1 Liter Flasche - Exklusiv für den Travel Retail

Matured in Charred Casks

A Deep, Dark And Rich Talisker, Matured in Selected Heavily Charred Casks To give Extra Spice And Smoke.

Kreiert von Hugh MacAskill

1 Liter Flasche - Exklusiv für den Travel Retail

Matured in Charred Casks

A Deep, Dark And Rich Talisker, Matured in Selected Heavily Charred Casks To give Extra Spice And Smoke.

Kreiert von Hugh MacAskill

Details zur Flasche Ändern
6551
Talisker
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
45.8%
1 l
Originalabfüller
Selected Heavily Charred Casks (strong toasted Oak Casks)
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 58 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Seetang:
Gewürze:
Früchte:
Leder:
Herb:
Salz:
Vanille:
Eiche:
Honig:
Kräuter:
Pfeffer:
Karamell:
Lagerfeuer:
Alkohol:
Heu:
Jod:
Schokolade:
Sherry:
Chili:
Floral:
Kirsche:
Malz:
Schinken:
Beeren:
Birne:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Heide:
Medizinischer Rauch:
Rosine:
Trauben:
Weizen:
Zitrone:
Zitrus:
Geschmack
Gewürze:
Rauch:
Süße:
Chili:
Früchte:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Salz:
Seetang:
Nüsse:
Herb:
Eiche:
Karamell:
Malz:
Schokolade:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Lagerfeuer:
Öl:
Zitrus:
Alkohol:
Gerste:
Heide:
Ingwer:
Kaffee:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Sherry:
Vanille:
Weizen:
Zitrone:
Zitronenschale:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Chili:
Eiche:
Süße:
Herb:
Pfeffer:
Dunkle Schokolade:
Kaffee:
Früchte:
Malz:
Maritime Noten:
Salz:
Seetang:
Vanille:
Kräuter:
Heu:
Karamell:
Lagerfeuer:
Schokolade:
Sherry:
Heide:
Ingwer:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Öl:
Tabak:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

106
Beschreibungen 58

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
25.04.2020
Aroma: Typischer Talisker-Rauch, eher phenolisch, würzig

Geschmack: süße, dann pfeffrig,

Abgang: mittellang, Lakritz und pfeffrig

Kommentar: sehr direkt und stark, direkter als Storm und Skye
Heimleiter
05.07.2015
Aroma: Pfeffrig, torfig und leichte Süsse

Geschmack: massentauglicher als das sonstige Talisker Sortument. Pfeffrig, torfig, verkohlte Eiche. Wenig Frucht, wenn dann Citrus

Abgang: Lang mit einer gewissen Schärfe

Kommentar: Gute Sortimentserweiterung von Talsiker. Aber meiner Meinung nach nicht die Beste Wahl.
08.07.2018
Kommentar: süß und rauchig, aber nicht so stark, wie man nach der Beschreibung vermutet. Ist angenehm zu trinken, aber kein Vergleich zur Distillers Edition.
26.03.2021
Aroma: Rauch (warm, Lagerfeuer und Holzkohle), Kohle, Ruß vermischt mit einer Süße von Vanille & Toffee.

Geschmack: Angenehm, der Kohlegeschmack nimmt nochmals zu. Süße und vergleichsweise zurückhaltender "Chilicatch".

Abgang: Trocken und süß. Der Kohle-Rauch verändert sich in Tabak-Rauch.

Kommentar: RauchLagerfeuerSüßeVanilleKaramell

Der Talisker Dark Storm zählt mit seiner Fassreifung in stark ausgebrannten Eichenfässern offiziell zu einer der rauchigsten Abfüllungen der Brennerei. Für mich persönlich zeigt sich dies eher in einer anderen Art von Rauch. Kohle, Ruß, Verbanntes - alles gerade noch so, dass es durch die Süße abgefangen wird. Abgesehen vom Rauch einer der mildesten Abfüllungen der Brennerei und wenig komplex. Für einen Talisker fehlt mir die maritime Note was dazu führen könnte, dass er eher der gefällige Whisky der Storm-Namensbrüder ist. Im direkten Vergleich bevorzuge ich den Talisker Storm.

11.10.2013
Farbe:
rostbraun

Aroma:
kräftiger Rauch dominiert den ersten Eindruck, nach etwas Zeit werden Jod, Eiche, Seegras und eine gewisse Süße erkennbar

Geschmack:
erneut dominiert der Rauch das Geschmacksbild, der begleitet wird von Aromen von schwarzer Johannisbeere, Lakritze, Schinken, Malz und einer angenehmen Süße, die das ausgewogene Gesamtbild abrundet

Abgang:
wärmend und lang mit dem für Talisker typischen "Chili-Catch"

Kommentar:
soll der rauchigste Talisker sein (Ansichtssache...)
12.09.2014
meine persönlicher Eindruck

Aroma:
typisch Talisker (aber weniger intensiv) - Malz, Kaffeenoten, etwas Rauch (... aber nicht "rauchiger" als andere Talisker Abfüllungen), maritim (Salz, Meer...), Peffer, gegerbtes Leder, Anklänge von Getreide/Blumen

Geschmack:
Malz, Getreide, Salz & Pfeffer (Chili-Catch) (...im Vergleich zu anderen Taliskern aber weniger intensiv), Leder, etwas Rauch, Nüsse

Abgang:
lang aber überraschend mild (kommt wohl von den stark "ausgekohlten" Fässern), Taliskertypischer "Chili-Catch" (nicht so intensiv, aber durchaus spürbar) -> typisch Talisker
intensive Orangenschalennote ganz am Ende

Kommentar:
finde diesen Talisker durch die überraschende Milde doch sehr gelungen.
DE und 57° North verweisen ihn aber auf Platz 3. meiner Taliskerrangliste...
-> 9,1 von 10 Punkte
Aroma: Salz, leicht Rauchig

Geschmack: leicht salzig, leichter Rauch, Süße

Abgang: keiner

Kommentar: Note bei uns 3,75
E_viking
11.11.2015
Aroma: Viel Rauch für ein Talisker & dann auch Süsse

Geschmack: Starke Chilli-catch, dunkle Beeren, Lakrits, Kraftvoll

Abgang: wärmend mit viel Pfeffer ( eher Pfeffer als Chilli)
Kommentar:
28.04.2015
Aroma:

Geschmack:

Abgang: kurz

Kommentar:
Winki81
10.09.2016
Aroma: rauchig, süss, maritim, etwas Vanille

Geschmack: überraschend süß, würzig, aromatisch rauchig, erst leichte, dann zunehmende Chilli-Schärfe

Abgang: kräftig mit schwarzem Kaffee Rauch und Eiche

Kommentar: