Talisker - 2000

Die Nachreifung in einem Amoroso-Sherryfass bekommt dem Talisker sehr gut. Die vielleicht schon zu intensive Schärfe der Standardabfüllung, bekannt aus der Classic Malts Selection wird gemildert und die Komplexität nimmt deutlich zu.

Die Nachreifung in einem Amoroso-Sherryfass bekommt dem Talisker sehr gut. Die vielleicht schon zu intensive Schärfe der Standardabfüllung, bekannt aus der Classic Malts Selection wird gemildert und die Komplexität nimmt deutlich zu.

Details zur Flasche Ändern
3512
Talisker
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
2000
2011
45.8%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Amoroso
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 13 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Früchte:
Pfeffer:
Gewürze:
Orange:
Pfirsich:
Seetang:
Sherry:
Zitrus:
Maritime Noten:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Geschmack
Gewürze:
Früchte:
Rauch:
Malz:
Pfeffer:
Chili:
Süße:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Schokolade:
Vanille:
Abgang
Süße:
Rauch:
Früchte:
Malz:
Sherry:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Karamell:
Schokolade:
Seetang:
Maritime Noten:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

59
Beschreibungen 13

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von mprefect:

01.04.2014
19.09.2012

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
08.01.2013
Aroma: Pfirsich und Orange mit etwas Pfeffer und angenehme Rauchigkeit

Geschmack: Ölig starke Fruchtigkeit. Intensives Küstenaroma. Etwas torfig.

Abgang: Ungeheuer schwer und würzig. Fruchtiger Nachklang

Kommentar: Hat mich sehr überzeugt. Ein ganz anderer Talisker. Die Sherry-Noten der Amoroso-Fässer sind immer etwas Besonderes für den Gaumen. In Verbindung mit dem Küstenaroma ganz toll und beeindruckend.
11.04.2012
Aroma: leicht rauchiger Ansatz, darunter dunkle/süße Frucht

Geschmack: sehr angenehm und interessant ausbalanciert, viel Würze in Kombination mit satter Frucht

Abgang: mittellang ... könnte ruhig noch einen Tick länger sein.

Kommentar: der DE ist klar eine Steigerung gegenüber dem Standard 10 yo hat aber nicht dessen "Wucht".
21.04.2013
13.10.2013
Aroma: Leichter Rauch, süß und Pfeffrig mit dunklen Früchten und einer leichten Kakao Note.

Geschmack: Starker Scharfer Antritt. Die Schärfe verblast recht schnell. Süß und würzig. Schokolade und wieder dunkle Früchte.

Abgang: Mittel lang, leicht trocken und wärmend.

Kommentar: Super.
01.11.2020
Manfred_U
21.03.2013
Manfred_U
29.10.2014
GÖ-RF181
23.12.2012
Aroma: : Feine Süße mit Torfrauch

Geschmack: : Leicht trocken, Torfrauch, kräftiges Malz und feine Sherrynoten

Abgang: : Lang und anhaltend mit Kakao, Vanille und Torfrauch.

Kommentar: Frucht- und Toffeearoma, Kakao- und Malznote, im Nachklang lang und fruchtig
09.11.2013
Aroma: süße Früchte und Rauch/Torf

Geschmack: malzig mit deutlicher Rauchnote, der Sherry mildert den rauchigen Eindruck

Abgang: mittellang mit anhaltenem Torfgeschmack

Kommentar: durch den Sherryeinfluß abgemilderter rauchiger Single Malt mit eindrucksvollen Geschmacksnoten
25.07.2012
Besser als der normale Talisker.