Talisker Skye

Die neue Abfüllung von Talisker wurde zum Teil in frisch ausgebrannten Eichenfässern gereift. Ihr Aroma ist dadurch besonders würzig. Der Talisker Skye soll den bekannten 10-Jährigen Single Malt im Einzelhandel ersetzen.

Die neue Abfüllung von Talisker wurde zum Teil in frisch ausgebrannten Eichenfässern gereift. Ihr Aroma ist dadurch besonders würzig. Der Talisker Skye soll den bekannten 10-Jährigen Single Malt im Einzelhandel ersetzen.

Details zur Flasche Ändern
10721
Talisker
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
45.8%
0.7 l
Originalabfüller
Rare Malts Selection
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 65 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Gewürze:
Zitrus:
Orange:
Maritime Noten:
Süße:
Seetang:
Pfeffer:
Früchte:
Salz:
Vanille:
Herb:
Eiche:
Karamell:
Leder:
Malz:
Tabak:
Kräuter:
Alkohol:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Muskat:
Nüsse:
Schinken:
Tropische Früchte:
Walnuss:
Apfel:
Birne:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Heide:
Heu:
Kaffee:
Kuchen:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Schokolade:
Sherry:
Geschmack
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Salz:
Chili:
Karamell:
Honig:
Nüsse:
Eiche:
Öl:
Zitrus:
Seetang:
Orange:
Alkohol:
Malz:
Früchte:
Leder:
Herb:
Lagerfeuer:
Schinken:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Ingwer:
Medizinischer Rauch:
Sherry:
Vanille:
Zitrone:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Pfeffer:
Süße:
Eiche:
Chili:
Maritime Noten:
Malz:
Salz:
Seetang:
Zitrus:
Herb:
Früchte:
Honig:
Karamell:
Lagerfeuer:
Orange:
Zitrone:
Alkohol:
Anis:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Ingwer:
Jod:
Kaffee:
Muskat:
Nelke:
Nüsse:
Schinken:
Schokolade:
Tabak:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

106
Beschreibungen 65

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Andreas
20.09.2015
Aroma: Medizinischer Rauch mit mediterraner Note, Zitrusfrucht und Malz.
Geschmack: Süßliches Malz mit leichtem Torfrauch, leichte-reife Zitrusfrucht, leicht-pfeffriger Schärfe und angenehmer Eichenwürze.
Abgang: Lang und salzigsüß mit Malz, leichtem Torfrauch und Zitrusfrucht.

Kommentar: Sehr Guter Single Malt Scotch Whisky ohne Altersangabe.
Marcus
17.10.2015
Aroma: Rauchig, würzig, hintergründig dunkle Schokolade, mit der Zeit auch leicht frucht - ähnlich Orange/Mandarine

Geschmack: eher würzig,wenn man im Mund spült stark feuchte Erde, Anflug von Rauch

Abgang: Vordergründig - mehr Mund als Rachen, Schärfe vorhanden, Pfefferaroma erst nach mehreren Schlucken deutlicher

Kommentar:
Wer grundsätzlich einen Whisky in seiner Vitrine mag, um diesen gelegentlich zu kosten, hat mit diesem Singel Malt durchaus eine geschmackliche Alternative zu gängigen Blends für den großen Markt. Aber wer den Skye tatsächlich als Alternative zum 10 jährigen Talisker nimmt, wird wohl enttäuscht.
Der Geschmack ist nicht mit der abgerundeten malzigen Rauchigkeit des 10 Jährigen vergleichbar und auch der schnörkellose schwarzer Pfeffer Catch wird nicht erreicht.
Das Aroma ist ähnlich, der Geschmack ein anderer.
Benutzer unbekannt
13.01.2016
Lee1970
02.06.2016
Nosing: RauchOrangeSalz

Taste: PfefferOrangeZitrone

Finish: RauchPfefferOrangeZitrone

Comment: one to introduce new comers to smokey whiskys
Tobias
15.07.2016
Für meinen Geschmack ein furchtbarer Whiskey, jung, ohne Komplexität, schmeckt nach Zuckersirup mit Rauch. Insbesondere enttäuschend, da ich bisher ein großer Talisker-Fan war.
Rob
26.04.2017
Benutzer unbekannt
28.04.2017
Benutzer unbekannt
28.04.2017
Kommentar:
AlkoholRauch
Boris
31.05.2017
Den Geschmack empfinde ich als scharf und alkoholisch. Eine scharfe Pfeffernote überdeckt den Geschmack.
Leider ist die Schärfe so dominant, dass ich kaum andere Aromen wahrnehmen kann.
Benutzer unbekannt
08.02.2018
Aroma: PfefferSalzOrangeFrüchteRauch

Geschmack: SüßeRauchKaramellSalzGewürze

Abgang: PfefferGewürzeRauchRauchSüße

Kommentar: