Tamnavulin Red Wine Cask Edition

Die Tamnavulin Red Wine Cask Edition wird in Fässern, die zuvor Cabernet Sauvignon enthielten, nachgereift. Nach dem Finish vermählt man den Malt wieder in Bourbonfässern zur Harmonisierung. Tamnavulin wurde 1966 im ländlichen Dorf Tomnavoulin (Schottland) erbaut. Knapp drei Jahrzehnte später wurde sie wieder geschlossen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde 2007 die Wiedereröffnung gefeiert. Diese Abfüllung wurde zum 50-jährigen Brennereijubiläum veröffentlicht.

Die Tamnavulin Red Wine Cask Edition wird in Fässern, die zuvor Cabernet Sauvignon enthielten, nachgereift. Nach dem Finish vermählt man den Malt wieder in Bourbonfässern zur Harmonisierung. Tamnavulin wurde 1966 im ländlichen Dorf Tomnavoulin (Schottland) erbaut. Knapp drei Jahrzehnte später wurde sie wieder geschlossen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde 2007 die Wiedereröffnung gefeiert. Diese Abfüllung wurde zum 50-jährigen Brennereijubiläum veröffentlicht.

Details zur Flasche Ändern
29623
Tamnavulin
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
american Oak Casks and Finish in Cabernet Sauvignon Fässern
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 16 Beschreibungen
i
Aroma
Floral:
Nüsse:
Kräuter:
Früchte:
Gewürze:
Zimt:
Mandeln:
Trauben:
Pflaume:
Süße:
Vanille:
Beeren:
Zitrus:
Orange:
Eiche:
Geschmack
Früchte:
Pflaume:
Süße:
Beeren:
Trauben:
Nüsse:
Öl:
Apfel:
Gewürze:
Pfirsich:
Eiche:
Chili:
Alkohol:
Rauch:
Vanille:
Malz:
Abgang
Früchte:
Trauben:
Nüsse:
Süße:
Mandeln:
Vanille:
Beeren:
Gewürze:
Honig:
Öl:
Pfirsich:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

17
Beschreibungen 16

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Vincent
16.02.2021
Aroma: PflaumeTraubenVanilleNüsse

Geschmack: TraubenTraubenPflaumeApfelPfirsichNüsseNüsseÖlÖl

Abgang: TraubenNüsseNüsseVanilleMandelnMandeln

Kommentar: Bin positiv überrascht. Mehr als das. Ich habe bei dem Preis nicht viel erwartet, und habe einen völlig soliden Whisky bekommen, der auch gut 10€ teurer sein könnte, ohne dass man sich beschweren dürfte. Der Rotwein ist deutlich zu schmecken und sehr gut eingebunden. Im Abgang gibt es eine klare Mandelnote. Der Whisky ist rund, interessant und einfach lecker.

Es ist nicht der komplexeste aller Whiskies, aber zu dem Preis ist er fantastisch, zum Teil interessanter und besser als viele 10€ teurere Whiskies.

Für das Gesamtpaket gibt’s von mir fünf Sterne und eine klare Kaufempfehlung.
Vincent
16.02.2021
Aroma: PflaumePflaumePflaume
TraubenTrauben
Vanille
Nüsse
FloralFloral

Geschmack: TraubenTraubenTraubenTrauben
PflaumePflaumePflaume
ApfelApfel
PfirsichPfirsichPfirsich
NüsseNüsse
ÖlÖl

Abgang: Trauben
PfirsichPfirsichPfirsichPfirsich
NüsseNüsse
Vanille
MandelnMandelnMandeln
Honig

Kommentar: Bin positiv überrascht. Mehr als das. Ich habe bei dem Preis nicht viel erwartet, und habe einen völlig soliden Whisky bekommen, der auch gut 10€ teurer sein könnte, ohne dass man sich beschweren dürfte. Der Rotwein ist deutlich zu schmecken und sehr gut eingebunden. Im Abgang gibt es eine klare Mandelnote. Der Whisky ist rund, interessant und einfach lecker.

Es ist nicht der komplexeste aller Whiskies, aber zu dem Preis ist er fantastisch, zum Teil interessanter und besser als viele 10€ teurere Whiskies.

Für das Gesamtpaket gibt’s von mir fünf Sterne und eine klare Kaufempfehlung.
Michael
17.02.2021
Aroma: bitter,

Geschmack: brennt

Abgang: -

Kommentar: Bin enttäuscht-
Kaum definierbare Aromen, eher langweilig und charakterlos
Ralf
25.02.2021
Aroma: fruchtig

Geschmack: eine Rotweinnote ist nicht unbedingt erkennbar, schmeckt eher wie eine Obstpraline

Abgang: weich und kurz, positiver Speichelfluss nur gering

Kommentar: Für dieses PLV eine absolute Empfehlung! - Ein guter Tropfen, mit dem man durchaus beeindrucken kann. - Ich habe diesen Whisky im Bekanntenkreis weiterempfohlen.

5 Sterne aufgrund des PLV
Simona
27.02.2021
Aroma: PflaumeTraubenFloral

Geschmack: SüßeFrüchteTraubenPflaume

Abgang: NüsseTrauben

Kommentar:
Thomas
02.03.2021
Aroma: ZimtZimtOrangeTrauben
Für mich steht der Zimt in der Nase deutlich im Vordergrund. Erinnert mich an einen gut gereiften braunen Tequila mit etwas Orange im Hintergrund.

Geschmack: TraubenTraubenBeerenSüße
Der Geschmack ist mild mit einer deutlichen Traubennote, fast schon wie Weinbrand.

Abgang: Trauben
Den Abgang würde ich mittellang bezeichnen mit einer Ähnlichkeit zu einem Cognac. Den Ausbau im Weinfass schmeckt man m.E. deutlich.

Kommentar:
Mein Fazit ist sehr positiv und vorallem ein super Preis-Leistungsverhältnis. Für Freunde der fruchtigen und nicht rauchigen Whiskys eine aussergewöhnliche Alternative zum üblichen Sherryfass.
Thomas
02.03.2021
Lutz
12.03.2021
Kommentar: Für diesen Preis umwerfend gut. Alles andere wurde schon geschrieben.
Klaus
22.03.2021
Kommentar: Lecker, fruchtig und mild, weich.
Daniel
29.03.2021
Das Rotweinfass bringt ein interessantes fruchtiges Aroma und Geschmack hinein. Aber das war es dann leider auch. Sehr alkoholisch, scharf und wenig Tiefe.