Tamnavulin Tempranillo

Die Tamnavulin Brennerei wurde 1966 im ländlichen Dorf Tomnavoulin (Schottland) erbaut. Knapp drei Jahrzehnte später wurde sie wieder geschlossen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde 2007 die Wiedereröffnung gefeiert. Dieser Single Malt reifte zuerst in amerikanischen Weißeichenfässern bevor er seine Nachreifung in ehemaligen Tempranillo Rotweinfässern erhielt, die den süßen und milden Charakter von Tamnavulin unterstreichen.

Die Tamnavulin Brennerei wurde 1966 im ländlichen Dorf Tomnavoulin (Schottland) erbaut. Knapp drei Jahrzehnte später wurde sie wieder geschlossen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde 2007 die Wiedereröffnung gefeiert. Dieser Single Malt reifte zuerst in amerikanischen Weißeichenfässern bevor er seine Nachreifung in ehemaligen Tempranillo Rotweinfässern erhielt, die den süßen und milden Charakter von Tamnavulin unterstreichen.

Details zur Flasche Ändern
25035
Tamnavulin
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
1 l
Originalabfüller
Amerikanische Weißeichenfässer und Finish in Tempranillo Rotwein-Fässern
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Beeren:
Vanille:
Süße:
Malz:
Rote Johannisbeere:
Kirsche:
Apfel:
Banane:
Gewürze:
Erdbeere:
Trauben:
Geschmack
Früchte:
Süße:
Sherry:
Herb:
Pfirsich:
Feige:
Kaffee:
Karamell:
Beeren:
Vanille:
Banane:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Schokolade:
Abgang
Öl:
Nüsse:
Eiche:
Sherry:
Rote Johannisbeere:
Gewürze:
Erdbeere:
Floral:
Früchte:
Schokolade:
Rauch:
Kräuter:
Süße:
Vanille:
Beeren:
Banane:

Bewertung dieser Flasche

9
Beschreibungen 10

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Fruchtig nach roten Beeren, Johannisbeeren und reichem Fruchtkuchen mit Noten von Vanilleschoten und karamellisierten Mandarinen.
Geschmack: Wärmend und süß mit Feigen, Ahornsirup und Karamelläpfeln. Noten von Pfirsich, Schokoladensauce und ein Hauch Kaffee.
Abgang: Reich und weich.
Fasstyp: Amerikanische Weißeichenfässer und Finish in Tempranillo Rotwein-Fässern
Batch: 00576
ChristianG
20.06.2021
Aroma: BeerenErdbeereRote JohannisbeereTrauben Voll, intensive rote Beeren (Erdbeeren, rote Weintrauben, Johsannisbeeren)

Geschmack: Früchte Sehr fruchtig und intensiv (nicht wässig trotz 40%), malzig, Fruchtkompott (rote Waldbeeren)

Abgang: Zum Schluss eine leichte Holznote, aber nicht bitter. Abgang mittel bis lang.

Kommentar: Wieder mal ein echtes PLV-Wunder nach dem Sherry cask, der für mich PL-Sieger im Sherry-cask Bereich ist. Er ist nicht überkomplex, aber eine wunderbar fruchtige Weinfassreifung, die nicht aufgesetzt wirkt oder laff wie andere, bei denen man die Weinfässer nur erahnen kann.
25.10.2020
Marcus
31.03.2020
Großartig! Kaum ein so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erlebt
Stefan
18.04.2020
Kommentar:
Fruchtig, mild und gehaltvoll. Ein Geheimtipp!
Oliver
09.09.2020
Aroma:KirscheFrüchteApfel :BeerenBanane

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Ein sehr gelungener Whisky... Ein Geheimtipp
Andreas
02.01.2021
Aroma:
Erdbeeren, johannisbeeren, malz
Geschmack:
Süss, rote beeren, malziger untergrund, später süsse eiche. Nicht "billig/pappig" süss, sondern ätherisch aromatisch. Nicht ausgesprochen komplex, aber sehr gut abgestimmt und harmonisch.
Abgang:
Mittellang
Kommentar:
Die idee speyside in perfektion. Sonst im torf zuhause, und def. Kein portfan. Aber der hier ist einfach perfekt
Andreas
02.10.2021
Aroma: Erdbeeren mit Gewürzen, roten Beeren und florale Noten.

Geschmack: Milchschokolade mit Bananen, roten Beeren und einen Hauch Vanille.

Abgang: Mittellang mit Gewürzen, Vanille und sauren Beeren.

Symbole: ErdbeereGewürzeRote JohannisbeereFloralSchokoladeBananeBeerenVanille

Kommentar:
Wolfgang
06.11.2021
Aroma: leichtes Aroma in der Nase, etwas weinig, etwas zitrus

Geschmack: wenig Würze, etwas Frucht und leichte Weinnote ,weich angenehm i Mund

Abgang: geht unspektakulär , ist einfach nach kurzer Zeit weg

Kommentar: 1. Dram....hab ihn noch deutlich unter 40 € hier eingekauft und jetzt geöffnet. Für mich soweit ok. Für diesen Preis aktuell mitte 40 € bietet er für mich zu wenig. Auch unter der Berücksichtigung der 1ltr. Flasche. Bin gespannt auf die nä. Dams. Gefällt mir die DE von Craggenmore deutlich besser mit auch 40%, oder die Arran Port oder Sauternefinish.... zwar 50% und preislich etwa gleich. 3,4 Sterne . Ich würde ihn Freunde von leichten Whiskys empfehlen. Für mich kein Wiederkauf.
Wolfgang55
07.11.2021
Aroma: wie Vortag

Geschmack: etwas cremiger und die Frucht kommt besser. Bitzelt leicht auf der Zunge

Abgang: heute besser, geht etwas langsamer und rundet den Genuss ab.

Kommentar: heute knappe 4 Sterne . Hat was.
Angenehm mild und weicher Genuss !