Tullamore D.E.W. 12 Jahre Sherry Cask Finish

Dieser 12-jährige Single Malt wurde nach seiner Lagerung in Ex-Bourbonfässern in Oloroso Sherry Butts nachgereift.

Dieser 12-jährige Single Malt wurde nach seiner Lagerung in Ex-Bourbonfässern in Oloroso Sherry Butts nachgereift.

Details zur Flasche Ändern
8880
Midleton
Irland
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
1 l
Originalabfüller
Ex-Bourbonfässer and finish in Oloroso Sherry Butts
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Malz:
Süße:
Früchte:
Eiche:
Gerste:
Gewürze:
Kirsche:
Geschmack
Gewürze:
Zimt:
Sherry:
Malz:
Süße:
Früchte:
Alkohol:
Chili:
Gerste:
Karamell:
Muskat:
Rauch:
Weizen:
Abgang
Alkohol:
Chili:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Rauch:
Sherry:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

12
Beschreibungen 10

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Voll und abgerundet mit deutlichen Gerstennoten.

Geschmack: Süß mit Sherry- und Zitrusaromen. Ein Hauch Zimt.

Abgang: Mittellang.
30.05.2015
süß, Nougat, Getreide, Karamell, Zimt, etw. Frucht
21.07.2015
Aroma: Kraftvolles Sherryaroma, frisch fruchtig ...
Geschmack: Dunkle Sherryweinnote, verbunden mit etwas süßer zitrusfruchtigkeit
Abgang: Lang, malzig und etwas Orangenschokolade
Kommentar:
Ein wunderbares Dessert zu einem günstigen Preis; so mag ich das ...
16.04.2015
Aroma: angenehm süß, man riecht den Sherry gut raus, über allem aber eine "billige" Alkoholnote

Geschmack: süß, aber auch würzig; angenehmes Mundgefühl, aber dann scharf (Alkohol oder Würze?)

Abgang: mittellang, alkoholisch scharf, etwas bitter

Kommentar: der beste Tullamore Dew bisher, aber trotzdem nichts was ich trinken möchte
08.01.2014

süß, aromatisch rund, kräftig aber nicht brennend... super
14.10.2014
Aroma: Das Oloroso-Sherry Finish strömt sofort in die Nase. Leichte Würze beim zweiten Riechen. Ich tippe außerdem auf Gerste/Malz, Kirschen und Eichenholz. Die sonstigen Fruchtnoten sind für mich leider nicht detailliert zu bestimmen (wahrscheinlich südliche Früchte).

Geschmack: Die Früchte aus der Nase bestimmen auch den Gaumen, wobei ein kräftiger Malzton schnell dominant wird. Den Zimt kann ich nicht erkennen, dafür aber Muskatnuss als sehr zarte Begleitung.

Abgang: Ordentlich kräftig, aber nicht ganz so lang. Der Alkoholgehalt rumpelt signifikant den Hals hinunter und verschwindet dann.

Kommentar: Schon etwas Besonderes aus dem Hause Tullamore - ohne ihn jedoch in den Himmel hinein loben zu müssen. Ein guter Dram bei sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.
02.10.2016
Aroma:

Geschmack: Sherrybombe

Abgang:

Kommentar:
11.12.2013
Aroma: Maracuja, süßes Malz, sherrytönig

Geschmack: sehr süß für einen single malt

Abgang: relativ kurz

Kommentar: eindimensionaler dennoch interessant süß/fruchtiger whisky
Petetheneed
11.10.2013
Aroma: Süßlich-malzig,leichte Zitrusfrucht und Sherry

Geschmack: Wiederum süßlich und malzig mit recht deutlichen Sherrytönen, für die 46%mild

Abgang: Sherry und Eiche, angenehm

Kommentar: Recht einfach gestrickter Whisky ohne viel Tiefe, der aber durchaus zu gefallen weiß.
20.01.2015
Aroma: Sherry, süßlich aber auch viel Alkahol

Geschmack: Süß, Sherry und Haribogummibärchen

Abgang: mittellang, zum Schluß etwas bitter

Kommentar: erst ab dem 2 . Glas richtig gut, Alkahol einfach zu dominant