Tyrconnell

Tyrconnell bedeutet auf Gälisch 'Land der O Donnells'. Der Name Tyrconnell wurde durch das erfolgreiche Rennpferd berühmt. Seit 2017 wird der Single Malt mit stärkeren 43% vol abgefüllt.

Tyrconnell bedeutet auf Gälisch 'Land der O Donnells'. Der Name Tyrconnell wurde durch das erfolgreiche Rennpferd berühmt. Seit 2017 wird der Single Malt mit stärkeren 43% vol abgefüllt.

Details zur Flasche Ändern
18677
Cooley
Irland
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Nüsse:
Eiche:
Malz:
Früchte:
Rauch:
Birne:
Zitrus:
Apfel:
Alkohol:
Gewürze:
Zitrone:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Honig:
Malz:
Süße:
Heide:
Nüsse:
Kräuter:
Zitrus:
Birne:
Gewürze:
Rauch:
Trauben:
Vanille:
Alkohol:
Abgang
Süße:
Malz:
Honig:
Gewürze:
Chili:
Eiche:
Früchte:
Nüsse:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Rauch:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

9
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
08.02.2018
Aroma: weintrauben, birnen und pfirsiche sind hier sehr schön ausgewogen im alkohol eingebunden.

Geschmack: sehr rund und auch angenehm, dabei süß und auch ölig. sehr schönes malz mit ein paar fruchtnoten von trauben und birnen.

Abgang: sehr lang mit schöner würze. im nachklang trocken werdend.

Kommentar: mit 43 % alkohol ein wenig kräftiger als der vorgänger. sonst bleibt alles beim alten. ein schönes aroma, ein ausgewogener geschmack und ein langer abgang- was will man mehr? ach ja, das gute plv darf nicht vergessen werden. super. gefällt mir. da muss sich manch ein schottischer nas- whisky ganz schön anstrengen, um da mithalten zu können.
ganz locker 3,5 sternchen.
13.03.2020
EnjoyLife89
21.01.2019
Aroma:
Süß, helle reife Frucht, auf jeden Fall eindeutig Malz zu erkennen, leichte alkoholische Note, nach dem ersten Schluck wird der Malz noch deutlicher, die vom Hersteller beschriebene Nuss kommt für mich nur sehr leicht und dezent im Hintergrund rüber

Geschmack:
Sehr fruchtig, deutliche Birne, Heide und Malz schön im Gleichgewicht, Eichenfass erkennbar, im Vordergrund sehr süß und fruchtig

Abgang:
Lang, Honig, Malz deutlich, etwas Eiche, wieder deutlicher Malz, später bleibt eine ganz leichte Note Nuss hängen.

Kommentar:
Gefällt mir echt gut. Sehr ausgewogen und interessant. 3.5 Sterne auf 4 aufgerundet, weil der sich echt nicht verstecken muss.
10.11.2020
Kommentar: leichter Whisky, Zitrusnote, süffig, leichte Früchte, Honig, Vanille, etwas kräftiger als Kilbeggan
Rainer
10.02.2018
Aroma: Eiche, Malz

Geschmack: Eiche, herb - nicht süß, leichte Frucht

Abgang: mittellang, Eiche, kräftig

Kommentar: Whiskeyliebhaber, die auf einen guten Standard-Whiskey ohne Schnörkel stehen kommen hier auf ihre Kosten. Drei Sterne, da ich geschmacklich auf fruchtig-süße Whiskeys stehe.
Winco
04.03.2019
Aroma: MalzEicheGewürzeZitrus

Geschmack: FrüchteHonigEicheMalzGewürzeNüsseZitrusAlkohol

Abgang: Zunächst kurz, dann anhaltende Schärfe/Wärme und zum Schluss verbleibt ein schokoladiger Nachgeschmack. MalzSüßeÖlChiliDunkle Schokolade

Kommentar: Ausgewogen und vielfältig aber ohne "klare Kante". Bombastisches Preis-/Leistungs-Verhältnis, zumal 43%. Das ist der günstigste Single Malt, den ich kenne und sicher nicht der Schlechteste. Leider mit Farbstoff. Schwanke zwischen 3 und 4 Sternen, der Farbstoff gibt den Ausschlag zu 3.
Klaus
09.03.2019
Aroma:

Geschmack:

Abgang: Im Hals kratzig und scharf.

Kommentar:
Thomas
07.06.2019
Aroma: FrüchteZitroneApfelMalzRauchBirne

Geschmack: ZitrusEiche

Abgang: trocken, leicht bitter

Kommentar:
Rudolf
05.01.2020
Aroma: Apfel Birne etwas Nüsse

Geschmack: Honig Nüsse

Abgang: fruchtig lang Gewürze

Kommentar: sehr angenehm
Thomas
10.06.2020
Kommentar: fein, lecker, günstig