West Cork 12 Jahre Sherry Cask Finish

Das junge Unternehmen West Cork entschloss sich für die Neugestaltung ihres Sortiments komplett auf Farbstoff oder Kühlfiltration zu verzichten.
Für eine limitierte Edition wurden verschiedene 12-jährige Malts in Wein- oder Rumfässern nachgereift. Die hier verwendeten Fässer enthielten zuvor PX Sherry.

Das junge Unternehmen West Cork entschloss sich für die Neugestaltung ihres Sortiments komplett auf Farbstoff oder Kühlfiltration zu verzichten.
Für eine limitierte Edition wurden verschiedene 12-jährige Malts in Wein- oder Rumfässern nachgereift. Die hier verwendeten Fässer enthielten zuvor PX Sherry.

Details zur Flasche Ändern
13944
West Cork Distillers
Irland
Single Malt Whisky
12 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Beeren:
Floral:
Sherry:
Kräuter:
Schokolade:
Vanille:
Herb:
Zitrus:
Alkohol:
Banane:
Eiche:
Gewürze:
Honig:
Leder:
Orange:
Pfirsich:
Rauch:
Rosine:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Sherry:
Beeren:
Herb:
Zitrus:
Schokolade:
Leder:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Pflaume:
Brombeere:
Eiche:
Abgang
Gewürze:
Pfeffer:
Süße:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Früchte:
Kirsche:
Nüsse:
Öl:
Rauch:
Schokolade:
Sherry:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

11
Beschreibungen 7

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
27.04.2017
Aroma: der 3. West Cork heute (nach 10J. und 12J. Rum) und der 1., der in der Nase sticht - Alkohol, Lösungsmittel, zumindest in den ersten paar Minuten... dann Banane, Vanille, später Milchschokolade, Röstnoten, Rosinen... mit der Zeit wird er offener, dann kommt nochmal 'ne frische Fruchtladung, Pfirsich, Aprikose, reife Orange

Geschmack: süß und cremig, Milchschokolade, Nutella, Trinkkakao, eine Idee Orange... mit der Zeit dunkler, herber

Abgang: mittellang, süß, cremig, auch hier Milchschokolade und Kakao, dazu 'ne milde Prise Pfeffer

Kommentar: Bis auf das anfängliche Sticheln in der Nase ist der ziemlich rund, süß und süffig und geht mit 35€ für 12J./Sherry/43% in Ordnung. Was sonderlich Interessantes oder kräftigen Sherryeinfluss sucht man allerdings vergeblich.
09.10.2016
Aroma: Hell; fein weinfruchtig / fein würzig, helle Schokolade
Geschmack: Kraftvoller, würziger Weißwein (fruchtiger Sekt?)
Abgang: Anhaltend; Weißwein mit ganz feiner Eiche
Kommentar:
Im Aroma recht flach, im Geschmack ein kraftvoll würziger Weißwein; dafür dann aber doch Zuviel Alkohol. - Wie ein Sekt mit "Cointreau", nur nicht so süß ...
Tauchhainer
18.12.2019
Aroma:
floral, Beeren, langsam sich öffnent
Geschmack:
beeren leicht säuerlich, Sherry, etwas Eiche
Abgang:
mittellang, leichter Pfeffer
Kommentar:
Schöner Allerwelts-Whiskey angenehm zu Trinken
24.03.2021
Aroma: SherryHonig

Geschmack: SüßePflaume

Abgang: Süße

Kommentar: sehr angenehm
02.07.2019
AliB
21.12.2016
krz
30.01.2017
ben
11.11.2016
Nosing:
SherrySüßeFloralBeerenVanille
Taste:
SüßeBrombeere sour note, Leder
Finish:
Medium