Westward - 2016 Single Barrel - Patrick Ahluwalia

Der Westward Single Barrel wurde exklusiv für die Firma Kirsch Import und den deutschen Markt abgefüllt. Patrick Ahluwalia ist der Vetriebsleiter von Kirsch Import und wählte für diese Abfüllung ein frisches, ausgebranntes Einzelfass aus amerikanischer Eiche. Dieses wurde anschließend mit 62,5% Fassstärke abgefüllt. Die Westward Brennerei ist im Hauptanbaugebiet für Gerste in Portland, Oregon beheimatet. Da liegt es nahe, dass man auch heimisches Gerstenmalz zur Herstellung von Whiskey verwendet. Westward, einer der wenigen US-amerikanischen Single Malts, wird nach strengen Kriterien produziert, die denen für Scotch sehr ähnlich sind.

  • Limitierte Edition!

Der Westward Single Barrel wurde exklusiv für die Firma Kirsch Import und den deutschen Markt abgefüllt. Patrick Ahluwalia ist der Vetriebsleiter von Kirsch Import und wählte für diese Abfüllung ein frisches, ausgebranntes Einzelfass aus amerikanischer Eiche. Dieses wurde anschließend mit 62,5% Fassstärke abgefüllt. Die Westward Brennerei ist im Hauptanbaugebiet für Gerste in Portland, Oregon beheimatet. Da liegt es nahe, dass man auch heimisches Gerstenmalz zur Herstellung von Whiskey verwendet. Westward, einer der wenigen US-amerikanischen Single Malts, wird nach strengen Kriterien produziert, die denen für Scotch sehr ähnlich sind.

  • Limitierte Edition!
Details zur Flasche Ändern
33560
Westward
USA, Oregon
Single Malt Whiskey
2016
62.5%
0.7 l
Originalabfüller
Frisches amerikanisches Eichenfass
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Honig:
Süße:
Weizen:
Malz:
Gerste:
Roggen:
Geschmack
Gewürze:
Ingwer:
Eiche:
Abgang
Süße:
Eiche:
Honig:
Malz:
Kräuter:
Heide:

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Intensive Honigsüße gefolgt von schwarzem Tee, Getreide und Malzbonbons.

Geschmack: Würzig mit Ingwer und schwarzem Tee und Bittersüß mit Kumquat und Melasse.

Abgang: Mittellang mit Eichennoten und Kräutertee. Nachklang von Honig und Malz.
22.02.2022
Marc
09.05.2022
Aroma: SüßeHonigMalzRoggen

Geschmack: GewürzeEiche

Abgang: EicheKräuterHonigMalz

Kommentar: