Wild Turkey 101 Proof

Wild Turkey 101 ist durch einen hohen Roggenanteil und stark ausgebrannte Weißeichenfässer besonders würzig. Anschließend wird der Whiskey 6 bis 8 Jahre lang gereift.

Wild Turkey 101 ist durch einen hohen Roggenanteil und stark ausgebrannte Weißeichenfässer besonders würzig. Anschließend wird der Whiskey 6 bis 8 Jahre lang gereift.

Details zur Flasche Ändern
5273
Wild Turkey
USA, Kentucky
Bourbon
50.5%
0.7 l
Originalabfüller
andere Serie
Virgin
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 58 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Karamell:
Eiche:
Alkohol:
Rauch:
Gewürze:
Nüsse:
Tabak:
Herb:
Früchte:
Honig:
Malz:
Weizen:
Kirsche:
Zitrus:
Minze:
Nelke:
Öl:
Orange:
Pfeffer:
Pfirsich:
Roggen:
Sherry:
Zitrone:
Kräuter:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Karamell:
Eiche:
Honig:
Nüsse:
Malz:
Weizen:
Öl:
Pfeffer:
Zitrus:
Orange:
Rauch:
Früchte:
Roggen:
Alkohol:
Muskat:
Nelke:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Ingwer:
Kirsche:
Mandeln:
Minze:
Tropische Früchte:
Zimt:
Kräuter:
Herb:
Abgang
Eiche:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Rauch:
Alkohol:
Herb:
Pfeffer:
Tabak:
Karamell:
Malz:
Nüsse:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Honig:
Leder:
Muskat:
Öl:
Orange:
Weizen:
Zitrus:
Kaffee:
Zimt:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

100
Beschreibungen 58

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Viel Vanille und Karamell. Ein Hauch Tabak.

Geschmack: Reich mit Vanille und Karamell. Noten von Honig, Orangen und braunem Zucker. Dazu die Würze und Eiche aller Wild Turkeys.

Abgang: Lang mit Vanille.
11.02.2013
vollmundig, süß, würzig, Vanille, Honig, Nuss
22.05.2020
Aroma: SüßeOrange Mandarine Eiche Holz GewürzeVanille leichte Klebstoffnote

Geschmack: SüßeGewürzeEiche

Abgang: SüßeFrüchte Orange GewürzeEiche

Kommentar: solide
18.03.2015
Aroma: Eiche (getoastet), Vanille, Karamell
Geschmack: stark, trocken, Eiche, Pfeffer, Vanille, Karamell
Abgang: sehr lang und trocken, wärmend (vermutlich vom Alkohol)

Mit Wasser
Aroma: Vanille, Eiche, Karamell (harmonischer verbunden als pur)
Geschmack: Vanille, Eiche, Karamell, Früchte, sirupartig
Abgang: süß, Vanille

Kommentar: Meiner Meinung nach kommt er mit Wasser besser zum Vorschein, er wird süßer, milder einfach runder. Wenn man hingegen was starkes braucht, ist er genau richtig.
18.04.2018
Aroma: sehr viel vanille und karamell mit ein wenig eichenfaß im hintergrund, dabei schön süß. keine klebstoffnote, dafür ist der alkohol schon mächtig riechbar.

Geschmack: der antritt ist ganz schön kräftig. dann folgt auch hier süße mit vanille und karamell. im hintergrund finde ich noch eine spur honig und ein paar faßnoten.

Abgang: mittellang bis lang mit einer schönen süße und auch vanille und eichennoten.

Kommentar: ein echt guter bourbon mit einem super plv. der antritt ist zwar ganz schön kräftig, aber dafür gibt es hier keine fehl- oder klebstoffnoten. alles bleibt rund und gefällig. mit ein paar tropfen wasser gewinnt der whiskey noch an tiefe und die ruppigkeit verschwindet komplett. hat mir gut gefallen, ein kentucky straight bourbon wie er sein soll. in diesem segment auf jedenfall ein kauftipp. 3 sternchen mit einer klaren tendenz zu 3,5.
29.09.2014
Aroma: Vanille, Holz mit einer Prise Pfeffer, Karamell satt mit gerösteten Erdnüssen, intensive florale Noten (Nelke ?), von 50,5 % nichts zu spüren

Geschmack: sofort dezente pfeffrige Würze, dennoch weich und fruchtig (tropisch), Karamell und Honig

Abgang: würzig mit dem für Wild Turkey typischen Chilicatch (gibt es nicht nur bei Talisker :-) ) mit schwarzem Pfeffer, langanhaltend, leicht trockener werdend

Kommentar: unglaublich viele Aromen, mit etwas Wasser kommt die Süße so richtig in Fahrt
RS
12.10.2014
Aroma: Eiche und Vanille, süß mit Karamell.

Geschmack: Reich und mundfüllend von Anfang an, mit einer eichigen Würze im Zentrum. Honig und Karamell Süße im Hintergrund.

Abgang: Fruchtigkeit von Roggen, aber ungewöhnlich trocken und eichig.

Kommentar: Gefällt mir sehr gut!
13.10.2013
Aroma: vanille, erinnert eher an einen woodford als an den standard wild turkey 8yo, noten von saurem essig

Geschmack: typischer upper class bourbon

Abgang: mittellange, zarte eiche

Kommentar: der 8yo ist für mich der typischere wild turkey
Aroma: kräftige "malzige" Honignoten, Vanille & Karamell, Nüsse, Gewürze und eine leichte Lakritznote [für meinen Riechkolben zumindest]

Geschmack: bissiger Antritt [okay, man könnte die 50,5% auch etwas runterverdünnen, ich mach's nicht], VIEL Karamell, Vanille, Honig, der Mais verleiht dem Bourbon seine typische Süße, genau wie man es erwartet...

Abgang: Mit einem sehr langen Finish entschwindet der o.a. Geschmack... trotz des hohen Alkoholgehaltes empfinde ich diesen "Tropfen" eher als angenehm mild, warm und harmonisch/rund

Kommentar: Der WT 101 Proof reift mindestens 8 Jahre und schmeckt so, wie ein Kentucky Straight Bourbon einfach schmecken muss. ER ist [und war] für mich DER "perfekte" Einsteiger für diejenigen, die "schon immer mal nen Ami probieren" wollten, es aber - aus welchen Gründen auch immer - noch nicht geschafft haben. Er ist mMn jetzt nichts außergewöhnlich Spektakuläres, aber sehr SOLIDE, EHRLICH und GUT!