Wild Whisky 8 Jahre Blackforest

Für den Blackforest Wild Whisky wird nicht, wie bei vielen herkömmlichen deutschen Whiskys, die ganze Gerstenmaische gebrannt, sondern geläuterte Gerste verwendet.
Zur Vergärung unseres Whiskys verwenden wir eigens gezüchtete Frischhefe mit besonderen Fähigkeiten zur Bildung von sehr fruchtigen Gäraromen. Die Weichheit bekommt er durch die dreifache Destillation. Auch bei der Wahl unserer Gerste setzen wir auf unsere Region. Bei der anschließenden Fasslagerung setzen wir auf hochwertige Fässer. Zuerst neue amerikanische Weißeiche mit anschließendem Sherry- und Cognacfass finish.
Tradition und Moderne verschmelzen zu einem unverwechselbaren Whisky, mit weichem, fruchtigen femininen Geschmack und wildem, maskulinen Charakter.

Für den Blackforest Wild Whisky wird nicht, wie bei vielen herkömmlichen deutschen Whiskys, die ganze Gerstenmaische gebrannt, sondern geläuterte Gerste verwendet.
Zur Vergärung unseres Whiskys verwenden wir eigens gezüchtete Frischhefe mit besonderen Fähigkeiten zur Bildung von sehr fruchtigen Gäraromen. Die Weichheit bekommt er durch die dreifache Destillation. Auch bei der Wahl unserer Gerste setzen wir auf unsere Region. Bei der anschließenden Fasslagerung setzen wir auf hochwertige Fässer. Zuerst neue amerikanische Weißeiche mit anschließendem Sherry- und Cognacfass finish.
Tradition und Moderne verschmelzen zu einem unverwechselbaren Whisky, mit weichem, fruchtigen femininen Geschmack und wildem, maskulinen Charakter.

Details zur Flasche Ändern
29741
Wild Brennerei
Deutschland
andere Sorte
8 Jahre
42%
0.2 l
Originalabfüller
Amerikanische Weißeiche
Sherry- und Cognacfässern

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche: