Yamazakura

Der Blend Yamazakura wurde von der japanischen Firma Sasanokawa Shuzo kreiert. Der Name Yamazakura lässt sich aus den japanischen Wörtern für Berg und Kirschblüte ableiten.

Der Blend Yamazakura wurde von der japanischen Firma Sasanokawa Shuzo kreiert. Der Name Yamazakura lässt sich aus den japanischen Wörtern für Berg und Kirschblüte ableiten.

Details zur Flasche Ändern
17121
Sasanokawa Shuzo
Japan
Blended Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Mit

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
02.03.2017
Aroma: Erinnerte mich sehr an einen irischen Whiskey mit viel hellen Früchten (Äpfel, Birne) und floral nach Gras.

Geschmack: Doch nicht so irisch, mehr ein Potpourri plus frische Fässer.

Abgang: Könnte angenehmer sein. Zu viel Grain.

Kommentar: Ein bisschen unter den Erwartungen, aber unterm Strich immer noch OK.
Dropset2
05.06.2018
Aroma: Sherry, Honig, Äpfel, Birne

Geschmack: weich, Honig, helle Früchte

Abgang: mild, zum Schluss unangenehm sprittig

Kommentar: Preis-Leistungs-Verhältnis passt nicht, da gibt es deutlich bessere Blends in dem Preissegment (v.a. irische Blends).