chefkoch!s Sammlung von chefkoch!

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(94)
(0)
(0)
Amrut
Status: Geschlossen
Der Whisky ist ungetorft, er reifte zunächst in klassischen American Oak exBourbon-Barrels, danach bekam er eine zweite Reifung in portugiesischen Port-Pipes, dann eine letzte Reifung erneut in exBourbon-Fässern. Den Namen Portonova erhielt er in...
Ardbeg
Der neue Whisky von Ardbeg, der 'Corryvreckan', wurde nach Europas größtem Meeresstrudel benannt. Er befindet sich nahe den Hebriden-Inseln Islay und Jura an der Westküste Schottlands. Nicht kühlgefiltert und mit 57,1% Vol. ist der 'Corryvreckan' der...
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert. Er schmeckt voll und...
Ardmore
Meadowside Blending - The Maltman - 06.2010 / 01.2018
Status: Geschlossen
Arran
Dieser 12-jährige Arran ist eine Sonderabfüllung der Brennerei. Er reifte über 12 Jahre in ausgewählten Burgunder Weinfässern. Dadurch erhielt er sein besonders fruchtiges Aroma.   Limitiert auf 750 Flaschen! Exklusiver Club-Vorverkauf! Dieser Artikel ist...
Edradour
Genau wie Edradour war auch Ballechin eine Farmhaus-Brennerei, die bis 1927 produzierte. Dieser Single Malt ist keine alte Abfüllung sondern wurde in der Brennerei Edradour neu erschaffen. Die Reifung ausschließlich in Burgundy Weinfässern ist die erste...
Seit 2003 stellt Edradour zusätzlich zum klassischen Edradour noch eine stark getorfte Version her - den Ballechin Single Malt Whisky, welcher nach einer im Jahre 1927 geschlossenen Farmbrennerei in Perthshire „Ballechin“ benannt wurde. Es wird nur Malz...
Status: Offen
Aroma: Rauch und die Noten von Waldhonig. Dazu dunkle Früchte und tiefe Gewürze mit Pfeffer und Muskat. Geschmack: Kraftvoll und intensiv auf der Zunge. Wieder der eindruck von Waldhonig und Waldfrucht. Brombeeren und schwarze Johannisbeeren werden von...
Originalabfüller - 14.01.2004 / 19.07.2017
Status: Geschlossen
Für die Serie Straight from the Cask (SFTC) experimentiert Andrew Symington mit den verschiedensten Fasstypen. Jeder Single Malt wird als Einzelfass abgefüllt und in einer Holzbox geliefert.
Status: Geschlossen
Burgunder Weinfass: Nach 13 Jahren in einem ehemaligen Rotweinfass ist der Whisky besonders fruchtig mit roten Sommerfrüchten, ergibt sich ein schöner Kontrast zum rauchigen Ballechin-Stil.Nicht Kühlgefiltert, natürliche Farbe: Der großzügige...
Status: Geschlossen
Benriach
Dieser 16-jährige Benriach erhielt sein 2 1/2 jähriges Finish im Premier Cru Superior Sauternesfass. Die Fruchtkomponente hat durch die im Fass gespeicherten Aromen deutlich zugenommen.Limitiert auf 1.650 Flaschen.
Aroma: Sommerlich mit Erd- und Himbeeren. Es folgt ein Hauch Kakao und deutliche florale Aromen. Geschmack: Vanille, Crème Brulée und Butterscotch. Früchte und Eichennoten harmonieren perfekt. Dieser 17-jährige Benriach reifte zuerst in...
Status: Geschlossen
Das Geheimnis dieses getorften Whiskys (heavily-peated) von Benriach liegt am Finish in besonderen Fässern. Der rauchige 17-jährige 'Solstice (Sonnenwende)' erhielt dieses Finish in portugiesischen Portweinfässern.
Benriach 18 Jahre Moscatel Finish. Zuerst reifte er in amerikanischer Eiche, dann erhielt er Zeit für eine Nachreifung in ehemaligen Moscatel Fässern aus Portugal.
Bowmore
Dieser mittelschwere Malt hat ein komplexes, rauchiges Aroma. Die Portwein-Aromen sind reich und fruchtig. Man spürt Trauben und reife Pflaumen verbunden mit einer deutlichen Süße. Portweinsüße mit starken 51%.