Tír na nÓg von DoE

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(17)
(0)
(0)
Aberlour
Der Malt a'bunadh (gälisch: Das Original) trägt keine Altersangabe, da nur die besten Fässer für diese Abfüllung ausgewählt werden. Es ist ein schwerer, voll sherry-töniger Malt mit sehr viel Aromen. Batch No. 23 Der Malt a'bunadh wird in Fass-Stärke...
Ardbeg
Status: Geschlossen
Dieser Single Malt hat seinen Namen aufgrund der zur Reifung verwendeten Fässer erhalten. Es sind sogenannte Grade 4 Barrels aus amerikanischer Weißeiche. Grade 4 steht für 4-minütiges - also extrem langes - Ausbrennen der Fässer aus milder amerikanischer...
Dies war der erste neue Original-Ardbeg in Fassstärke nach der Zeit der Schließung der Brennerei! Er wird aus 90% Ex-Bourbon und 10% Malts aus Sherryfässern kreiert. Damit ist er etwas fruchtiger und weicher als der 10-Jährige. Die Fassstärke sorgt für...
Status: Offen
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.
Bushmills
Dieser Whiskey lebt vom Volumen und den dunklen Sherryfässern. Wenn man sich einen Whiskey groß und dunkel vorstellt, so kommt dieser der Vorstellung am nächsten. 75% Malt Whiskey Anteil in diesem Blend sprechen für sich! In dekorativer Blechdose!
Status: Offen
Der Single Malt hat ein leichtes Aroma mit Anklängen von Sherry. Sein Geschmack ist feinmalzig mit einer deutlichen Sherrynote. Der lange Abgang ist trocken und fruchtig. Ganz ohne Rauch.
Edradour
Status: Geschlossen
Die Edradour Brennerei gehört dem Besitzer des unabhängigen Abfüllers Signatory Vintage. Da verwundert es nicht, so viele unabhängige Abfüllungen dieser Brennerei vorzufinden. Besonders die Nachreifung in seltenen Weinfässern ist ein Hobby des Besitzers.
Midleton
Status: Offen
Dieser Whiskey hat duftig-ölige Aromen. Sein Geschmack ist angenehm süß und voll. Dies bewirken sicherlich die spanischen Sherryfässer, die zur Reifung verwendet wurden. Der Abgang erinnert an einen Dry Sherry mit Vanille.
Status: Offen
Das Aroma erinnert an Eiche und Fruchtpudding. Im Geschmack erscheint zunächst weiche Eiche, doch dann kommt eine pfeffrige Würze. Der lange Abgang ist leicht süß mit Eiche- und Karamellnoten. Im direkten Vergleich mit der 'alten' Abfüllung wirkt der neue...
Status: Geschlossen
Dies ist eine limitierte Abfüllung des beliebten Redbreast aus der Midleton-Brennerei. Dieser Whiskey ähnelt im Grundcharakter dem 12-Jährigen hat aber von Allem deutlich mehr. Genial.
Jura
Ian MacLeod - Chieftains Selection
Status: Offen
Der unabhängige Abfüller Ian MacLeod hat diese Flasche in seiner Serie Chieftains Selection nicht kühlgefiltert und mit 43% abgefüllt. Dieser Whisky erhielt sein Finish in einem Tokayfass.
Kilchoman
Der vierte Single Malt von der neuen Kilchoman Brennerei der die Marktreife erreicht! Dieser Whisky reifte für drei Jahre in frischen und wiederbefüllten Bourbonfässern.
Laphroaig
Dieser junge Laphroaig wurde in normalen Ex-Bourbonfässern gereift und durfte in besonders kleinen Quarter Casks nachreifen. Diese geben diesem Laphroaig die perfekte Paarung von Rauch und Eiche. Nicht kühlgefiltert abgefüllt.
Dieser berühmte Malt hat ein extrem torfiges Aroma mit einem Hauch von Seetang und Meer. Er ist einer der intensivsten Islay-Malts. Man hasst ihn oder man liebt ihn.
Die hochprozentige Abfüllung dieses intensiven Malts sprengt alles Bekannte. Verdünnt mit stillem Wasser eröffnen sich Aromen ungeahnter Stärke. Teer, Seetang, Salz und auf der milden Seite Eiche, Malz und Süße.
Status: Geschlossen
5 weitere Jahre geben dem Laphroaig ein gewisses Etwas gegenüber der Standardabfüllung. Mehr Fruchtigkeit, mehr Komplexität und mehr Tiefe sind auf den ersten Schluck zu spüren. Der lange trockene Abgang ist bemerkenswert. Nicht ganz so heftig wie der...