Meins;-)! von GrafvonLohnde

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(42)
(2)
(0)
Glen Grant
Status: Offen
Der unabhängige Abfüller G&M füllte vor Jahrzehnten für die Brennerei die Single Malts ab. Als Originalabfüller legte er die besten Fässer für spätere Zeiten zurück. Jetzt können wir aus einem riesigen Lager die besten Glen Grants probieren. Fast...
Glendronach
Diese Abfüllung von Glendronach reifte in einer Kombination aus feinsten spanischen Sherryfässern (Pedro Ximenez/Oloroso).
Glenfarclas
Schon die edle, dunkle Flasche gibt eine Vorstellung von der höheren Qualität und Komplexität dieses Malts. Die längere Lagerung und die besonderen Fässer lassen Eichentöne zusammen mit dem Sherry auf der Zunge entstehen. Der 15-Jährige von Glenfarclas...
Michael Jackson nennt die Geschmacksnoten so eng verwoben, dass man sie zunächst nicht trennen kann. Als trocken mit Eichentönen lässt er sich am ehesten beschreiben. Der Sherry ist immer spürbar. Ein sehr komplexer Malt.
Glenfiddich
Status: Offen
Der meistverkaufte Malt Whisky der Welt überfordert Niemanden. Mit diesem Malt ist jeder Einsteiger leicht zu überzeugen. Die Reifung in ausgewählten Oloroso Sherry- und Bourbonfässern machte ihn so weich, leicht fruchtig und ausgewogen. Für diese...
Mit diesem Whisky versucht sich Glenfiddich auf bisher unbekanntem Terrain. Dieser Single Malt Whisky reifte in jungfräulichen Eichenfässern aus Europa und den USA nach. Die Fässer verleihen diesem Glenfiddich kräftige Eichenaromen und seinen lebendigen...
Mit dem Soleraverfahren vermählen Spanier ihre Sherry-Abfüllungen. Genauso macht es Glenfiddich mit diesem weichen und feinen Single Malt. Hier wurden Whiskys verschiedener Fassreifungen (Oloroso Sherry, Bourbon, neue Eichenfässer) in einem einzigartigen...
Eine faszinierende Verbindung aus schottischer Whiskytradition und karibischer Lebensfreude. 21 Jahre alte, in Eichenfässern gereifte Destillate werden nochmals für ca. vier Monate in Fässern gelagert, in denen sich zuvor karibischer Rum befand. Dieser...
Glenlivet
Status: Offen
Dieser Speyside Whisky gehört weltweit zu den Top 5 der Single Malts. Sein Aroma ist blumig, frisch und zart. Der Geschmack ist süß und malzig mit Anklängen von Vanille aus den zur Reifung verwendeten Ex-Bourbon Fässern. Sein Abgang ist lang und warm.
Glenmorangie
Sonnalta bedeutet im Gälischen soviel wie freigiebig, spendabel. Die verwendeten Whiskys reiften viele Jahre in Ex-Bourbon-Fässern bevor sie für das Finish in feinste Pedro Ximenez-Sherryfässer gefüllt wurden. Das Resultat ist eine harmonische Balance aus...
Private Edition / limitierte Abfüllung 2010 Der Glenmorangie Finealta ist die Neuauflage einer Kreation von 1903. Zur Reifung verwendet wurden ausschließlich spanische Oloroso Sherry- sowie amerikanische Weißeichenfässer. Doch die wirkliche...
Das Aroma dieses Single Malt Whiskys aus den nördlichen Highlands ist frisch, blumig und würzig. Sein milder, malziger Geschmack leitet über zu einem langen und süßen Abgang. In Schottland ist er der meistverkaufte unter den Single Malts.
Status: Geschlossen
Der Glenmorangie Artein ist die dritte (2011) Abfüllung aus der limitierten Private Edition. Für das Finishing wurden Sassicaia-Rotweinfässer aus der Toskana verwendet. Das gälische Wort 'Artein' bedeutet 'Stein' und soll ein Hinweis auf die steinigen...
Highland Park
Dies ist die 1. Abfüllung aus der Highland Park Valhalla Reihe ab 2012. In dieser sehr limitierten Reihe gibt es jährlich eine neue Abfüllung, inspiriert von den alten Nordischen Göttern. Es folgen in den nächsten Jahren noch LOKI, FREYA und ODIN ...
Der 18 jährige Highland Park ist erstaunlich rauchig mit Anklängen von Sherry und Eiche. Der vollmundige Geschmack leitet über in einen komplexen langen Abgang. Zu Recht gewinnt dieser Single Malt oft Medaillen bei Blindverkostungen.
Status: Geschlossen
Diese Flasche erschien im Jahr 2007 zunächst exklusiv für den Duty-Free Bereich. Diese Abfüllung reiht sich nahtlos in das bisher bekannte Programm von Highland Park ein. Dieser Whisky bietet alles was man sich wünscht: Kraftvolle Aromen, voller Geschmack...