Kellerkinder von früher. von iDad

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(124)
(60)
(0)
Bruichladdich
Die Classic Serie von Bruichladdich repräsentiert den wahren Geist der Bruichladdich Brennerei. Dieser 22-jährige Bruichladdich ist ein natürlicher und reiner Whisky. Er wird auch als das Flaggschiff der Brennerei bezeichnet.
Aroma: Vanille, Schokoladenrosinen, Spuren von warmen Weihnachtspudding, Datteln und Walnuss. Geschmack: Rote Früchte, Eiche und etwas Rauch. Abgang: Lang und warm. Dies ist die 3. Ausgabe der legendären "Black Art Series". Er reifte 22 Jahre in...
Aroma: Vanille, Schokoladenrosinen, Spuren von warmen Weihnachtspudding, Datteln und Walnuss. Geschmack: Rote Früchte, Eiche und etwas Rauch. Abgang: Lang und warm. Dies ist die 3. Ausgabe der legendären "Black Art Series". Er reifte 22 Jahre in...
Diese Abfüllung wurde aus Jahrgängen vor 1972 vermählt. Süße, malzige Schneeflocken schmelzen auf der Zunge. Die süßen Orangen und Pflaumen harmonieren sehr gut mit der Vanille und alten Eiche.Limitiert auf 1.600 Flaschen weltweit, einzeln nummeriert!
Bunnahabhain
Der 12-Jährige bietet mit seinen kräftigen 46,3% vol genügend Reserven zum Verdünnen mit etwas stillem Wasser. Bunnahabhain stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt 'Flussmündung', ein direkter Verweis auf den Margadale Fluss. Die Flasche ziert ein...
Bushmills
Status: Geschlossen
Der Single Malt hat ein leichtes Aroma mit Anklängen von Sherry. Sein Geschmack ist feinmalzig mit einer deutlichen Sherrynote. Der lange Abgang ist trocken und fruchtig. Ganz ohne Rauch.
Caol Ila
Status: Geschlossen
Dieser ungefilterte Whisky in Fassstärke sollte mit viel stillem Wasser verdünnt werden. Dann lösen sich die reichen Aromen von frischer See und würzig-rauchiger Trockenheit. Dies ist ein urtümlicher Islay Malt!
Originalabfüller - Distillers Edition (Diageo)
Status: Geschlossen
Diese Abfüllung der Distillers Edition verbindet die Aromen von süßem Moscatel (Muscat) Sherry mit dem Rauch und der Öligkeit der Caol Ila Brennerei. Dies ist ein ganz besonderer Tropfen, der sehr schnell viele Liebhaber von Islay Whiskys anziehen wird....
Ein sehr ungewöhnlicher Single Malt aus der Brennerei Caol Ila. Diese Abfüllung besticht durch sein ausgewogenes Aroma ganz ohne die für Caol Ila typischen Torfrauch-Aromen.
Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!
Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!
Special Release 2012 - Der erste 14-jährige 'Unpeated' von Caol Ila, aus "1st fill ex-bodega European Oak casks". Farbe: Klares, strahlendes Gold mit Kupferreflektionen. Nase: Mild, zurückhaltend aber komplex. Ein schwacher Hauch Caol Ila Rauch...
Status: Geschlossen
Nur wenig Caol Ila reicht aus, um Blends ihre rauchige Islay-Note zu verleihen. Dieser Malt hat würzige Seearomen und rauchige Trockenheit. Darunter liegt ein pfeffriger, reifer Islay Charakter. Er schmeckt sehr ölig und reif.
Nur wenig Caol Ila reicht aus, um Blends ihre rauchige Islay-Note zu verleihen. Dieser Malt hat würzige Seearomen und rauchige Trockenheit. Darunter liegt ein pfeffriger, reifer Islay Charakter. Er schmeckt sehr ölig und reif.
Status: Geschlossen
Wie alle Caol Ila Single Malts ist der 25-Jährige leichter und feiner als man es von einem Islay Malt erwartet. Der 25-Jährige fließt tief golden und ölig ins Nosing-Glas. Sein süß-würziger Duft mit Noten von Trockenobst und Meeresfrüchten schmeichelt der...