Ijon_Tichys Rakete von Ijon_Tichy

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(77)
(13)
(11)
James E. Pepper
Status: Offen
No-Age Rye von den Kentucky Bourbon Distillers Die jetzigen Besitzer der Marke 1776 haben es sich zur Aufgabe gemacht, den legendären Whiskey wieder neu auf den Markt zu positionieren. Historische Recherchen, Dokumente und erhaltene Flaschen aus der...
Aberlour
Status: Geschlossen
Single Malt Scotch Whisky Der Single Malt a'bunadh (gälisch: Das Original) trägt keine Altersangabe. Er wird nicht kühlgefiltert und in Batches mit deren natürlicher Fassstärke abgefüllt. Die Reifung erfolgte ausschließlich in Oloroso Sherry Butts.
Dieser 12-jährige Single Malt Whisky aus der Aberlour Brennerei unterscheidet sich von den anderen Abfüllungen vor allem durch die fehlende Kühlfilterung. Er reifte in Sherry- und Bourbon-Fässern. Im Alkoholgehalt übertrifft er mit kräftigen 48% vol seine...
Status: Geschlossen
Dieser Sherryfass gereifte Single Malt ist wunderbar mild und ausbalanciert. Durch sein harmonisches Bouquet erinnert dieser Aberlour entfernt an einen feinen Likör.
Ardbeg
Der neue Whisky von Ardbeg, der 'Corryvreckan', wurde nach Europas größtem Meeresstrudel benannt. Er befindet sich nahe den Hebriden-Inseln Islay und Jura an der Westküste Schottlands. Nicht kühlgefiltert und mit 57,1% Vol. ist der 'Corryvreckan' der...
Dies war der erste neue Original-Ardbeg in Fassstärke nach der Zeit der Schließung der Brennerei! Er wird aus 90% Ex-Bourbon und 10% Malts aus Sherryfässern kreiert. Damit ist er etwas fruchtiger und weicher als der 10-Jährige. Die Fassstärke sorgt für...
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert. Er schmeckt voll und...
Ardmore
Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den...
Ardmore brennt nicht nur leicht rauchigen Malt, sondern auch ungetorften Malt, der Ardlear genannt wird. Die Abfüllung Ardmore Port Wood Finish aber ist '100% peated', wurde also aus leicht rauchigem Malt mit 12 ppm kreiert. Üblicherweise reift die...
Arran
Originalabfüller - The Coopers Choice
Status: Leer
Der 10-jährige Arran ist die Standardabfüllung der Brennerei, 2006 wurde er zum ersten Mal abgefüllt. Inzwischen wird er nicht mehr aus den Fässern des ersten Jahres abgefüllt. Diese werden für ältere Abfüllung zurückgelegt.
Auchentoshan
Die wichtigste Neuerung im Auchentoshan Sortiment. Dieser 12-Jährige ersetzt die bisher bekannte 10-jährige Standardabfüllung. Er lagerte sowohl in Ex-Bourbon als auch in gebrauchten Sherryfässern.
Jim Beam
Baker's 107 gehört zu den Small Batch Bourbons von Jim Beam. Für die Serie werden Fässer mit hoher Qualität aus den besten Plätzen in den Lagerhäusern ausgesucht. Benannt wurde die Abfüllung nach dem Großneffen von Jim Beam, Baker Beam.
Balvenie
Die Lagerung in alten Sherry- und Bourbon-Fässern macht diesen Malt interessant und mild. Ein Orangen-Aroma und ein tiefer süßer Geschmack machen ihn zu einem Tipp unter Malt Whisky-Kennern!
Status: Geschlossen
Dieser 17-jährige Single Malt von Balvenie wurde wie sein jüngerer Bruder in zwei verschiedenen Fässern gereift. Die erste Reifung erfolgte in amerikanischen Eichenfässern, die zweite in europäischen Ex-Sherry-Fässern. David Stewart kreierte damit einen...
Benriach
Benriach füllt für diese besondere Serie insgesamt drei stark getorfte 12-jährige Whiskys ab. Jeder von Ihnen erhielt sein Finish in einem besonderen Fass.Der Benriach Heredotus Fumosus wurde im Pedro Ximenez Sherryfass verfeinert.
Status: Geschlossen
Das Geheimnis dieses getorften Whiskys (heavily-peated) von Benriach liegt am Finish in besonderen Fässern. Der rauchige 17-jährige 'Solstice (Sonnenwende)' erhielt dieses Finish in portugiesischen Portweinfässern.