MacBarfly73s Sammlung von MacBarfly73

Details zur Sammlung
(79)
(34)
(0)
Aberfeldy
Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Auf Grund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung. Lieferung in...
Aberlour
Dieser Single Malt lagerte zum Teil in herkömmlichen Eichenfässern, sowie in Sherryfässern. Nach der Reifung wurden die Malts miteinander vermählt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Ardbeg
Status: Geschlossen
Bis 2017 konnten Ardbeg-Fans nur auf 3 Standardabfüllungen zurückgreifen. Jetzt kann man noch einen weiteren Whiskycharakter der Brennerei entdecken: An Oa (an:oh) ist von den einsamen Gegenden Islays inspiriert und süßer und würziger als sein Bruder TEN.
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert. Er schmeckt voll und...
Ardmore
Die Brennerei Ardmore wurde bereits im Jahr 1898 von Wm. Teacher & Sons gegründet. Die Abfüllung Legacy wurde zusätzlich in klassischen Quarter Casks gelagert, für den Rauch wurde ausschließlich Torf aus den Highlands verwendet.
Ardmore brennt nicht nur leicht rauchigen Malt, sondern auch ungetorften Malt, der Ardlear genannt wird. Die Abfüllung Ardmore Port Wood Finish aber ist '100% peated', wurde also aus leicht rauchigem Malt mit 12 ppm kreiert. Üblicherweise reift die...
Arran
Status: Geschlossen
Der 10-jährige Arran ist die Standardabfüllung der Brennerei, 2006 wurde er zum ersten Mal abgefüllt. Inzwischen wird er nicht mehr aus den Fässern des ersten Jahres abgefüllt. Diese werden für ältere Abfüllung zurückgelegt. Lieferung im neuen Design!
Auchentoshan
Die wichtigste Neuerung im Auchentoshan Sortiment. Dieser 12-Jährige ersetzt die bisher bekannte 10-jährige Standardabfüllung. Er lagerte sowohl in Ex-Bourbon als auch in gebrauchten Sherryfässern.
Balvenie
Die Lagerung in alten Sherry- und Bourbon-Fässern macht diesen Malt interessant und mild. Ein Orangen-Aroma und ein tiefer süßer Geschmack machen ihn zu einem Tipp unter Malt Whisky-Kennern!
Benromach
Die Brennerei Benromach hat ihr Stammsortiment um eine weitere Abfüllung erweitert. Dieser 15-Jährige ergänzt das bisherige Angebot um einen älteren Single Malt. Gereift wurde er in Bourbon- und Sherryfässern, die ihm eine tolle Farbe verliehen.
Bladnoch
200 Jahre nach der Gründung erlebt die Brennerei Bladnoch mit dem Relaunch ihrer Single Malts eine Wiedergeburt. Dieser Single Malt reifte 17 Jahre lang in den besten Bourbonfässern. Die Schlussreifung erfolgte für 2 bis 2,5 Jahre in frischen...
Buffalo Trace
Status: Geschlossen
Der Bourbon Blanton's stammt aus der Buffalo Trace Brennerei und wurde von Colonel Albert Blanton inspiriert. Der Colonel war ein begeisterter Pferdenarr. So wird auch heute noch jede Abfüllung mit einer von acht verschiedenen Reiterfiguren geliefert. Der...
Bowmore
Anfang 2012 änderte Bowmore mal wieder das Flaschen-Design seiner Abfüllungen und stellte von den bisher verwendeten Tuben auf Pappschachteln um. Hier nun der 12jährige in neuem Gewand.
Status: Geschlossen
Der Bowmore 15 Jahre Single Malt Whisky ist ein würziger und milder Malt mit leichten Rauchanklängen. Für Bowmore typische Sherry und Schokoladennoten. Ein langsamer, würziger und langer Abgang. Nach der Reifung in Bourbonfässern erhält der 15-jährige...
Four Roses
Originalabfüller - andere Serie
Status: Leer
Dieser Rye von Bulleit hat einen außergewöhnlich hohen Roggenanteil von 95% und wurde mindestens vier Jahre in amerikanischen Eichenfässern gereift.
Bunnahabhain
Status: Geschlossen
Der 12-Jährige bietet mit seinen kräftigen 46,3% vol genügend Reserven zum Verdünnen mit etwas stillem Wasser. Bunnahabhain stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt 'Flussmündung', ein direkter Verweis auf den Margadale Fluss. Die Flasche ziert ein...