Maik+Eva Sammlung von Maikeva33

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(32)
(0)
(0)
Cooley
Status: Offen
Hibernia Distillers, ein unabhängiger Abfüller aus Irland, erschuf mit der Marke Hyde seine erste Abfüllung. Der Whiskey wurde nach dem ersten Präsident Irlands benannt. Douglas Hyde war von 1938 bis 1945 für das erst 1922 unabhängig gewordene Land tätig....
Status: Leer
Sein Aroma ist fruchtig und ölig. Der Geschmack dagegen jugendlich intensiv und malzig. Ein Single Malt Whiskey für jede Gelegenheit. Weich, mild und warm im Abgang. Ein idealer Begleiter zum Essen.
Jack Daniel's
Jede Brennerei hat Fässer, die außergewöhnlich gut ausgereift sind. Für den Jack Daniel's Single Barrel wurden genau solche Fässer ausgewählt.
Der Rye wurde aus 70% Roggen, 18% Mais und 12% Gerste gebrannt. Gelagert wurde er in den obersten Regalen der Lagerhäuser.
Midleton
Status: Verkostet
Der Jameson ohne Altersangabe ist erstaunlich würzig für einen irischen Whiskey. Diese Abfüllung ist der weltweit am meisten verkaufte irische Whiskey. So schmeckt Irland! Wie alle Whiskey von Jameson wurde auch dieser 3-fach destilliert. Aromen von...
unbekannt
Hersteller: Kentucky Bourbon Distillers Land: USA Region: Kentucky Abfüller: McLain & Kyne Distillers Whiskytyp: Kentucky Straight Bourbon Alkoholgehalt: 41,15 % Vol.
Jim Beam
Status: Offen
Eine Zusammenarbeit zwischen zwei Whiskylegenden: Fred Noe aus der Gründerfamilie des Bourbons und Jim Beams Master Distiller in der siebten Generation + Shinji Fukuyo aus dem Gründunghaus des japanischen Whisky und Suntorys fünftem Chef-Blender.
Status: Offen
Sorte: Kentucky Straight Bourbon Aroma: Nussig und würzig mit Eiche und Getreide. Geschmack: Reichhaltig und süß. Früchte mit Aromen des Waldes. Abgang: Wärmend, voll und anhaltend. Knob Creek ist die bekannteste Abfüllung aus der Small Batch...
Lagavulin
Der Klassiker von Lagavulin wird mit einem hohen Rauchgehalt im Malz gedarrt. Die Brennblasen der Brennerei sind birnenförmig, so dass beim Destillieren alle Geschmacksstoffe in die Kondensatoren weitergeleitet werden können. Anschließend reift der Single...
Laphroaig
Ian Hunter, der letzte der Gründerfamilie, besuchte vor rund 70 Jahren die Bourbonbrennereien in Kentucky, um ihre Reifetechniken zu erlernen. Bis zu diesem Zeitpunkt stammten alle Fässer aus Europa, was einen deutlich süßeren Laphroaig ergab. Hunter lies...
Oban
Status: Offen
Oban gehört zu den weltberühmten Classic Malts of Scotland. Der erste Eindruck ist deutlich rauchig und würzig. Durch seine Nähe zum Meer gewinnen Seearomen und eine leichte Salzigkeit mit der Zeit die Oberhand.
Talisker
alte Ausstattung Sein Aroma ist rauchig und malzig-süß. Der Geschmack ist passend kräftig, explosiv - ja sogar pikant. Es folgt ein gewaltiger Abgang, ein echter 'Nachbrenner'. Der Talisker gehört zu den würzigsten Malts, die derzeit erhältlich sind....
Teeling
Die Familie Teeling brennt seit 1782 Whiskey. Dieser besondere Single Malt reifte in fünf unterschiedlichen Wein- und Starkweinfasstypen nach.
Willett
Die Brennerei Willett war von Anfang der 80er bis 1997 geschlossen. Seit der Wiedereröffnung produziert man in alter Kentucky Tradition mit einer Beer Still in Verbindung mit einer Pot Still. Die Pot Still gibt dem Bourbon in Verbindung mit einem hohen...
Woodford Reserve
Double Oaked wurde in zweierlei Eichenfässern gereift. Nach einer Reifung in den üblichen Bourbonfässern erfolgte ein Finish in besonders stark getoasteten Eichenfässern.