Gentlemens Club von meriba

Details zur Sammlung
(13)
(0)
(0)
Ardmore
Status: Offen
Die Brennerei Ardmore wurde bereits im Jahr 1898 von Wm. Teacher & Sons gegründet. Die Abfüllung Legacy wurde zusätzlich in klassischen Quarter Casks gelagert, für den Rauch wurde ausschließlich Torf aus den Highlands verwendet.
Ben Nevis
Dieser Vatted Malt wurde zum 185-jährigen Bestehen der Ben Nevis Brennerei kreiert. Man versucht damit, den in den 1880er Jahren sehr beliebten Malt nachproduzieren. Im Aroma ist viel Rauch mit Zitrusnoten wie Orange und Limone sowie etwas Fischöl zu...
Bowmore
Wenn man aus den Fenstern der Brennerei Bowmore blickt, kann man in der Ferne den Felsen 'Black Rock' erspähen. Er gab der Abfüllung ihren Namen. Die Black-Edition wurde zum größten Teil in spanischen Sherryfässern gereift.
Status: Geschlossen
Käufer achten oft zu sehr auf das Alter eines Malts. Die Güte des Fasses hat aber größeren Einfluss auf den Geschmack, als das Alter. Nur aus den dunkelsten Fässern wird der Darkest kreiert. Rauch und viel Sherry sind in diesem 15 Jahre alten Malt.
Caol Ila
Status: Geschlossen
Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!
Glenfarclas
Status: Geschlossen
Die Glenfarclas Family Casks Serie enthält Einzelfassabfüllungen aller Jahrgänge von 1953 bis 1997. Für jeden Jahrgang wurde nur ein einziges Fass gewählt, das zu den besten seines Jahres gehört. Um weiterhin die volle Serie anbieten zu können, gab es...
Glenmorangie
Lagavulin
Der Klassiker von Lagavulin wird mit einem hohen Rauchgehalt im Malz gedarrt. Die Brennblasen der Brennerei sind birnenförmig, so dass beim Destillieren alle Geschmacksstoffe in die Kondensatoren weitergeleitet werden können. Anschließend reift der Single...
Laphroaig
Ian Hunter, der letzte der Gründerfamilie, besuchte vor rund 70 Jahren die Bourbonbrennereien in Kentucky, um ihre Reifetechniken zu erlernen. Bis zu diesem Zeitpunkt stammten alle Fässer aus Europa, was einen deutlich süßeren Laphroaig ergab. Hunter lies...
Macallan
Originalabfüller - The 1824 series
Status: Offen
Macallan Amber aus der 1824 Edition.
Blend-Scotch
Aroma: Fruchtig mit Äpfeln und Birnen. Eichenholz und Süße von Vanille und Karamell. Im Hintergrund etwas Torfrauch. Geschmack: Warm und komplex mit Torfrauch, Gewürzen, getrockneten Früchten und Karamell. Abgang: Lang anhaltend und würzig. Dies...
Mortlach
Schon im 19. Jahrhundert wurde das besondere Destillationssystem 2.81 Distilled entwickelt, das die Brennerei bis heute bei der Herstellung ihrer Malts verwendet. Diese Abfüllung ist die Einstiegsabfüllung der neuen Originalabfüllungen von Mortlach. ...
Yamazaki