Ralfis Sammlung von Ralfi

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(166)
(380)
(13)
Ein milder und weicher Single Malt Whisky von der Speyside. Sein Aroma ist voll, malzig und würzig. Der Geschmack wird durch die Sherryfass-Lagerung bestimmt. Der Klassiker aus der Aberlour Brennerei!
Status: Geschlossen
Ein milder und weicher Single Malt Whisky aus der Speyside. Sein Aroma ist voll, malzig und würzig. Der Geschmack wird durch die Sherryfass-Lagerung bestimmt. Der Klassiker aus der Aberlour Brennerei!
Dieser Single Malt lagerte zum Teil in herkömmlichen Eichenfässern, sowie in Sherryfässern. Nach der Reifung wurden die Malts miteinander vermählt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Dieser Single Malt lagerte zum Teil in herkömmlichen Eichenfässern, sowie in Sherryfässern. Nach der Reifung wurden die Malts miteinander vermählt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Dieser Single Malt lagerte zum Teil in herkömmlichen Eichenfässern, sowie in Sherryfässern. Nach der Reifung wurden die Malts miteinander vermählt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Dieser Single Malt lagerte zuerst in herkömmlichen Eichenfässern und wurde dann zur Nachreifung in ausgewählte Sherryfässer umgefüllt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Dieser Single Malt lagerte zuerst in herkömmlichen Eichenfässern und wurde dann zur Nachreifung in ausgewählte Sherryfässer umgefüllt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
15 Jahre Reifung in Sherry- und Bourbonfässern führen zu einem fruchtig weichen Aroma. Die spürbare Süße stammt von den Sherryfässern.
Dieser Single Malt lagerte zuerst in herkömmlichen Eichenfässern und wurde dann zur Nachreifung in ausgewählte Sherryfässer umgefüllt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit. Dieser Single Malt ähnelt dem 12-jährigen Aberlour, wirkt...
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.
Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den...
Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den...
Dieser im Ex-Bourbonfass gereifte Arran durfte in einem Amarone-Rotweinfass nachreifen und erlangt dadurch seine intensive rote Farbe und die deutlich ausgeprägten Fruchtaromen. Neben Port und Sauternes ist dies die dritte Abfüllung der Weinfinish-Serie...