Whisky Vault von Totolino

Kein Bild vorhanden
Details zur Sammlung
(71)
(0)
(0)
Aberfeldy
Status: Geschlossen
Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Aufgrund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.
Aberlour
Dieser Single Malt lagerte zum Teil in herkömmlichen Eichenfässern, sowie in Sherryfässern. Nach der Reifung wurden die Malts miteinander vermählt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit.
Ardbeg
Status: Geschlossen
Dies war der erste neue Original-Ardbeg in Fassstärke nach der Zeit der Schließung der Brennerei! Er wird aus 90% Ex-Bourbon und 10% Malts aus Sherryfässern kreiert. Damit ist er etwas fruchtiger und weicher als der 10-Jährige. Die Fassstärke sorgt für...
Status: Geschlossen
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert. Er schmeckt voll und...
Arran
An der Westküste der Insel Arran liegt das wunderschöne, von mächtigen Felsformationen durchzogene Moorgebiet Machrie Moor. Der Legende nach band der Sagenkönig Fingal seinen Lieblingshund Bran an einen dieser Steine. Dieser für Arran untypisch rauchige...
Benromach
Bereits im 1. Jahrhundert soll am Zeugenberg Wein angebaut worden sein. Heute gehört Hermitage zu den bekanntesten Weinanbaugebieten Frankreichs. Der Single Malt von Benromach reifte zuerst in First Fill Bourbonfässern, bevor er für 18 Monate in die...
Bowmore
Status: Geschlossen
Dies ist ein junger Single Malt von der Insel Islay. Diese Abfüllung reifte ausschließlich in First und Second Fill Bourbonfässern und wurde in kleinen Batches abgefüllt.
Anfang 2012 änderte Bowmore mal wieder das Flaschen-Design seiner Abfüllungen und stellte von den bisher verwendeten Tuben auf Pappschachteln um. Hier nun der 12jährige in neuem Gewand.
Status: Geschlossen
Enigma steht für dunkel und geheimnisvoll. Dieser 12-jährige Bowmore wird mit größerem Sherryfassanteil abgefüllt als der normale 12-Jährige. Sherrysüße gepaart mit Rauchigkeit und Spuren von süßem Honig. Exzellent!
Status: Geschlossen
Käufer achten oft zu sehr auf das Alter eines Malts. Die Güte des Fasses hat aber größeren Einfluss auf den Geschmack, als das Alter. Nur aus den dunkelsten Fässern wird der Darkest kreiert. Rauch und viel Sherry sind in diesem 15 Jahre alten Malt.
Status: Geschlossen
Diese neue Abfüllung ersetzt den bekannten 17-jährigen Bowmore. Er hat im Gesamteindruck deutlich an Komplexität zugenommen. Ein sehr gut ausbalancierter Single Malt.
Die alten Abfüllungen sind rar bei Bowmore geworden. Viel zu stark wurden die Lager durch den schon lange anhaltenden Whisky-Boom beansprucht. Diese Abfüllung reifte ausschließlich in Portweinfässern und ist limitiert.
Signatory Vintage - Cask Strength Collection (Sign.) - 22.11.1985 / 01.03.2012
Status: Geschlossen
Dieser Bowmore wurde vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage herausgebracht. Andrew Symington gründete sein Unternehmen Ende der 80er Jahre und pflegte schon immer einen guten Kontakt zu den Brennereien. Heute kann er ein über 10.000 Fässer starkes...
Bruichladdich
Eine der bekanntesten Abfüllungen aus der Bruichladdich Brennerei kehrt im neuen Gewand zurück. Durch die fehlende Kühlfilterung verbleiben kleinste Schwebeteilchen im Malt, die Träger besonderer Geschmacksbestandteile sind. Diese Abfüllung schmeckt...
Die zweite Auflage von Bruichladdich, 12 Jahre, erschien 2006. Während die 1. Auflage auf spanischer Eiche reifte, reifte diese zweite Ausgabe stattdessen mit einer Mischung aus neuen Bourbon-Fässern und Nachfüllbehältern.
Dieser Malt wurde in einem Weißweinfass aus dem französischen Sauternes nachgereift. Dadurch fällt er milder, süßer und weicher als seine jüngeren Brüder aus. Guter Wert für den Preis. Bitte nicht mit dem 15-Jährigen aus den ersten Jahren verwechseln. Der...