UweSeelers Torgeheimnisse von UweSeeler

Details zur Sammlung
(76)
(1)
(0)
Aberlour
Der Single Malt a‘bunadh (gälisch: Das Original) trägt keine Altersangabe. Er wird nicht kühlgefiltert und in Batches mit deren natürlicher Fassstärke abgefüllt. Die Reifung erfolgt ausschließlich in Oloroso Sherry Butts.
15 Jahre Reifung in Sherry- und Bourbonfässern führen zu einem fruchtig weichen Aroma. Die spürbare Süße stammt von den Sherryfässern.
Amrut
Die indische Mythologie berichtet von Göttern und Dämonen, die in der Vorzeit den Ozean mit Hilfe der Berge durchmischten. Auf einmal sprang ein goldener Topf aus dem Wasser, der das Elexier des Lebens enthielt. Diesen nannten sie Amrut.Der moderne Amrut...
Ardbeg
Status: Geschlossen
Gereift in DUNKLEN SHERRY FÄSSERN, offenbart er eine Geschmackswoge von kandiertem Toffee, Steinkohleteer, tintenfischgeschwärzten Nudeln und geröstetem Kaffeesatz. Ardbeg Dark Cove findet seine Inspiration in Ardbegs turbulenter Vergangenheit: Das...
Status: Geschlossen
Dies war der erste neue Original-Ardbeg in Fassstärke nach der Zeit der Schließung der Brennerei! Er wird aus 90% Ex-Bourbon und 10% Malts aus Sherryfässern kreiert. Damit ist er etwas fruchtiger und weicher als der 10-Jährige. Die Fassstärke sorgt für...
Status: Geschlossen
Der Whisky trägt den Namen Galileo, nach dem Vater der modernen Astronomie. Ardbeg ist die erste schottische Whiskybrennerei, deren Whisky zu einem Reifeexperiment zusammen mit Eichenholz in der internationalen Raumstation ISS bei Schwerelosigkeit zur...
Das Set beinhaltet neben einer Hartbox mit Metallverschlüssen, eine Flasche Ardbeg Ten 70cl mit zwei Miniaturen Ardbeg Corryvreckan 5cl und Ardbeg Uigeadail 5cl.
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert. Er schmeckt voll und...
Status: Geschlossen
Die Dun Bheagan-Serie des unabhängigen Abfüllers MacLeod ist nach einem alten, gälischen Dorf auf der Insel Skye benannt. Früher von vielen illegalen Brennereien besiedelt, ist das Dorf heute vor allem durch seine alte Burg bekannt. Seit dem 13....
Status: Geschlossen
In diesem Whisky schlummern Destillate, die vor dem Jahr 1997 in Fässer gefüllt wurden. Sie stammen also aus einer Zeit, in der „Beständigkeit“ nicht gerade Ardbegs herausragendste Eigenschaft war.
Balvenie
Die Lagerung in alten Sherry- und Bourbon-Fässern macht diesen Malt interessant und mild. Ein Orangen-Aroma und ein tiefer süßer Geschmack machen ihn zu einem Tipp unter Malt Whisky-Kennern!
Dieser 14-jährige Balvenie reifte in traditionellen Eichenfässern. Sein Finish erhielt er in ausgewählten kubanischen Rumfässern. Diese Fässer verleihen dem malzig-weichem Balvenie zusätzliche Tiefe sowie einen frischen Anklang.
Benriach
Der neue Benriach durfte für 12 lange Jahre in einer Kombination aus Oloroso- und Pedro Ximenez Sherryfässern reifen. Im Gegensatz zu den bisherigen Whiskys der Brennerei (Wood Finish, Peated) wird einem ein völlig neuer Blickwinkel auf die Speyside...
Status: Geschlossen
Der neue Benriach durfte für 12 lange Jahre in einer Kombination aus Oloroso- und Pedro Ximenez Sherryfässern reifen. Im Gegensatz zu den bisherigen Whiskys der Brennerei (Wood Finish, Peated) wird einem ein völlig neuer Blickwinkel auf die Speyside...
Status: Geschlossen
Das Geheimnis dieses getorften Whiskys (heavily-peated) von Benriach liegt am Finish in besonderen Fässern. Der rauchige 17-jährige 'Solstice (Sonnenwende)' erhielt dieses Finish in portugiesischen Portweinfässern.