Bacardi

Brennereien des Unternehmens

Die schottische Malt Whisky-Brennerei Aberfeldy, gegründet 1896 durch die Familie Dewar, liegt im gleichnamigen Ort am River Tay in der Whisky Region Highlands. Heute gehört die Brennerei dem global agierenden Spirituosenkonzern Bacardi.
Aultmore aus der schottischen Speyside liegt nahe an der Stadt Keith. Erbaut wurde sie 1896 von Alexander Edwards.
Im Herzen der Speyside in der Nähe der kleinen Stadt Craigellachie/Banffshire liegt die Brennerei, die 1891 auf dem Höhepunkt des Whisky-Booms gegründet wurde und bis heute bestehen blieb. Der schwierig auszusprechende gälische Name heißt soviel wie...
Macduff wurde 1958 gegründet und ist somit eine der neueren Brennereien in der Speyside. Sie wurde von Morty Dyke, George Crawford, James Stirret und Brodie Hepburn gegründet.
In der Ortschaft Cawdor befindet sich die Royal Brackla Destillerie. Sie war die erste Brennerei die das "Royal" im Namen tragen durfte.