Talisker 18 schwer erhältlich und deutlicher Preisanstieg

«1345678
  • d1scostu
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 21.01.2011Beiträge: 91Bewertungen: 5

    Hallo,

    bis vor wenigen Tagen/Wochen war der Talisker 18yo immer für knapp 70€ erhältlich (auch hier, wenn ich mich recht entsinne).
    Jetzt kostet er hier fast 100€ und bei anderen Shops ist er oft nicht mehr lieferbar oder auch in der preislichen Region angesiedelt.
    Wird der 18yo eingestellt? Gibt es keinen oder nur wenig Nachschub? Wurde der UVP einfach mal erhöht? alles zusammen? :wink:

    Eigentlich ist whisky.de ja nicht dafür bekannt, dass sie bei knapp werdenden Waren die Preise deutlich anziehen. Daher befürchte ich eher, dass der 18yo nur noch schlecht erhältlich oder mir schlicht zu teuer sein wird (zumal es ja die vorzügliche distillers edition für die Hälfte gibt).

    Kleine Anekdote am Rande:
    Habe gestern einen eher kleinen Whisky-Online-Shop gefunden, der den 18yo für 58€ im Programm hat. Telefonische Nachfrage bei der arglosen Mitarbeiterin ergab, dass Sie noch genügend Flaschen auf Vorrat hätten. Habe also direkt 2 Pullen online geordert. Am Abend kam dann eine Mail vom Chef mit der Bitte um vielfache Entschuldigung, der Mitarbeiterin sei der Karton runtergefallen, die Flaschen kaputt und nicht mehr lieferbar und die Mitarbeiterin "schwer verletzt". :rolleyes: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. :mrgreen: :mrgreen:

    VG
    Sebastian

    MishoiDadEizbär3 gefällt das
  • david_friedrich User david_friedrich Dabei seit: 04.01.2013Beiträge: 318Bewertungen: 0
    Optionen
    "d1scostu" schrieb:
    Kleine Anekdote am Rande:
    Habe gestern einen eher kleinen Whisky-Online-Shop gefunden, der den 18yo für 58€ im Programm hat. Telefonische Nachfrage bei der arglosen Mitarbeiterin ergab, dass Sie noch genügend Flaschen auf Vorrat hätten. Habe also direkt 2 Pullen online geordert. Am Abend kam dann eine Mail vom Chef mit der Bitte um vielfache Entschuldigung, der Mitarbeiterin sei der Karton runtergefallen, die Flaschen kaputt und nicht mehr lieferbar und die Mitarbeiterin "schwer verletzt". :rolleyes: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. :mrgreen: :mrgreen:

    VG
    Sebastian


    Das Spielchen hatte ich jetzt bei 2 Händlern die den Springbank 10 100 proof noch zum alten original UVP im Angebot hatten (offensichtlich ausversehen). Der eine hatte den 100 proof mit dem 10 verwchselt im Lager und konnte nicht liefern, beim anderen wurde die ware gesendet und nach 2 Tagen schon kam die beschädigte, LEIDER letzte :wink: , Flasche wieder von DHL zurück und fand den weg auch nicht zu mir. Auch 2 gaaaanz komische Zufälle!

    Hab den aber bei einem dritten Händler jetzt dann doch noch bekommen, und das auch relativ günstig.

    WANTED: aktuell nichts
  • Misho User Dabei seit: 13.03.2013Beiträge: 127Bewertungen: 0
    Optionen

    Ich las, dass Diago mal wieder an der Preisschraube gedreht hat, um das Machbare auszuloten. Auch soll der 18-jährige immer wieder knapp, vielleicht sogar künstlich zurückgehalten werden. Nur was nützt das, wenn man einen genießen möchte? :rolleyes:

  • Greenkeeper User Greenkeeper Dabei seit: 14.02.2013Beiträge: 2,525Bewertungen: 191
    , letzte Änderung 18. April 2013 um 20:12
    Optionen
    "d1scostu" schrieb:
    Hallo,

    bis vor wenigen Tagen/Wochen war der Talisker 18yo immer für knapp 70€ erhältlich (auch hier, wenn ich mich recht entsinne).
    Jetzt kostet er hier fast 100€ und bei anderen Shops ist er oft nicht mehr lieferbar oder auch in der preislichen Region angesiedelt.
    Wird der 18yo eingestellt? Gibt es keinen oder nur wenig Nachschub? Wurde der UVP einfach mal erhöht? alles zusammen? :wink:

    Eigentlich ist whisky.de ja nicht dafür bekannt, dass sie bei knapp werdenden Waren die Preise deutlich anziehen. Daher befürchte ich eher, dass der 18yo nur noch schlecht erhältlich oder mir schlicht zu teuer sein wird (zumal es ja die vorzügliche distillers edition für die Hälfte gibt).

    Kleine Anekdote am Rande:
    Habe gestern einen eher kleinen Whisky-Online-Shop gefunden, der den 18yo für 58€ im Programm hat. Telefonische Nachfrage bei der arglosen Mitarbeiterin ergab, dass Sie noch genügend Flaschen auf Vorrat hätten. Habe also direkt 2 Pullen online geordert. Am Abend kam dann eine Mail vom Chef mit der Bitte um vielfache Entschuldigung, der Mitarbeiterin sei der Karton runtergefallen, die Flaschen kaputt und nicht mehr lieferbar und die Mitarbeiterin "schwer verletzt". :rolleyes: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. :mrgreen: :mrgreen:

    VG
    Sebastian


    Das Spielchen hatte ich auch bei meiner 1. Bestellung des BenRiach Gaja Barolo 18yo. Der Händler (es war nicht der TWS !) hat eine ähnliche Masche probiert. Da ich vor der Absage einen verbindlichen online-Kaufvertrag geschlossen und sogar per email eine Auftragsbestätigung bekommen hatte, musste der Händler mir den durch die Nichtlieferung entstandenen Schaden, nämlich die Differenz auf den höheren Kaufpreis bei einem anderen Anbieter erstatten. Man muss eben seine Rechte (natürlich auch die Pflichten) kennen. Der betreffende Händler hat sich allerdings astrein verhalten, der angeforderte Betrag war nach 3 Tagen auf meinem Konto. Das war nach der Panne zumindest gute Werbung für diesen Shop.

    Ansonsten: Gott sei Dank habe ich im gerade vergangenen Winter noch eine geschlossene Flasche Tali 18 zum Preis von 61,50 (TWS damals 69,90) bekommen. Zum heutigen Preis von 98,90 im TWS ist das schon was :exclaim: :twisted:

    Und nochwas: Wenn ich es nicht falsch erinnere, hat TWS im noch aktuellen Katalog darauf hingewiesen, dass es beim Tali 18 zu Engpässen kommen kann. Ob zusätzlich der Preis seitens des Herstellers angehoben wurde :question:

    Wundern würde es mich nicht. Irgendwo muss ja die Milliarde für die Diageo Investitionen herkommen !

    meine Sampleliste: Greenkeeper's muppet booze aktive FT: zZ. keine
  • Misho User Dabei seit: 13.03.2013Beiträge: 127Bewertungen: 0
    Optionen

    Diese Preissteigerung hat schon was und man fühlt sich "etwas" seltsam dabei. Von 70 auf 100 hoch ist eine Marke. Dachte, man hätte mit dem Macallan 12SO schon den Vogel abgeschossen.

    Habe gerade gelesen, dass wir uns ja noch auf einen Talisker Port Ruighe freuen können icon_smile.gif

    einen

  • d1scostu
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 21.01.2011Beiträge: 91Bewertungen: 5
    , letzte Änderung 18. April 2013 um 20:29
    Optionen

    ja, mein Frust hat sich auch nur deshalb in Grenzen gehalten, weil ich einen anderen Shop in der Hinterhand hatte, der einen ähnlichen Preis angeboten hat :wink:

    und auf den Talisker Port Ruighe bin ich ebenfalls gespannt!

  • XLarge User XLarge Dabei seit: 15.02.2007Beiträge: 2,316Flaschensammlung:XLarges SammlungBewertungen: 0
    Optionen

    Naja - das Spielchen hatten wir hier doch schonmal mit dem Talisker 18 und dem Caol Ila 18 ... alle Jahre wieder. :mrgreen:
    http://www.whisky.de/nc/tfg/forum/forum/mm_forum_pi1/beitraege//talisker_18j_eine_raritaet.html?tx_mmforum_pi1%5Bsword%5D=preis%20talisker%20katalog#pid119417

    Wohl dem, der noch ein paar im Keller hat ... :lol:

    Sonst gibt es für 100€ auch viele andere sogar in Faßstärke ... oder Diageo muß den Preis wieder senken, da die Umsätze zurück gehen ...

  • iDad User iDad Dabei seit: 14.01.2013Beiträge: 2,266Flaschensammlung:Kellerkinder von früher.Bewertungen: 61
    Optionen

    Ich bin da nicht ganz so zuversichtlich. Die 18er haben eine ganz entscheidend strategische Bedeutung:

    Fast alle von uns sind günstig eingestiegen, und haben dann nach und nach ihr Preislimit nach oben geschoben. Natürlich bleiben einige hängen, aber die, die bis zu den wirklich teuern aufsteigen sind wichtig, weil sie den Ganzen erst den 'Glanz' geben.

    Der Schritt zu den 18ern ist meines Erachtens deshalb so wichtig, weil da den meisten erst Deutlich wird, dass der Altersunterschied wichtig ist und das Alter durch nichts zu ersetzten ist als durch mehr Alter (ich verkürze natürlich).

    Die untere Preisrange ist lange stabil bis sogar leicht sinkend. Wenn der Schritt zu den besonderen Alten aber zu groß wird und das deutet sich zur Zeit an, dann werden viele den Schritt nicht mehr gehen.

    Ich bin sicher, dass die Leute in den Marketing Abteilungen bei Diaego das genau wissen, und wenn sie trotzdem das Risiko eignen, dann weil die Verknappung real ist.

    Kann natürlich sein, dass die auch nur kurzfristig denken (aber wenn eine Industrie langfristig planen können sollte, dann doch wohl die Whisky-Hersteller...) oder dass Deutschland jetzt reif scheint...

    "It is true that whisky improves with age. The older I get, the more I like it." (Ronnie Corbett) "There's nothing better than having a good dinner, a fine bottle of whisky and a bad girl." (unknown)
    MrRumsky gefällt das
  • david_friedrich User david_friedrich Dabei seit: 04.01.2013Beiträge: 318Bewertungen: 0
    Optionen

    Hab grad mal geschaut... es gibt ja doch einige Händler die den Talisker 18 noch für um die 60 anbieten!

    WANTED: aktuell nichts
  • iDad User iDad Dabei seit: 14.01.2013Beiträge: 2,266Flaschensammlung:Kellerkinder von früher.Bewertungen: 61
    Optionen

    Durch diesen Thread wieder mal aufgestachelt hab ich mich nach dem umgesehen - jetzt mal noch ne andere Frage:

    Die aktuelle Abfüllung, ist ja die mit dem Meer und dem goldenen 'Verpackungs-Boden-Rand', die davor war ja in der schlichten blauen Box und dem einfachen Label.

    Hat jemand die beiden mal verglichen. Beim Highland Park heißt es ja öfter (Ralfy z.B. aber auch anders wo) das der 18jährige permanent schwächer würde.

    Hintergrund der Frage ist natürlich, ob ich, wenn auf der Suche, die ältere Abfüllung vorziehen sollte?

    "It is true that whisky improves with age. The older I get, the more I like it." (Ronnie Corbett) "There's nothing better than having a good dinner, a fine bottle of whisky and a bad girl." (unknown)
  • JonasHB User JonasHB Dabei seit: 20.02.2012Beiträge: 540Bewertungen: 0
    Optionen
    "iDad" schrieb:
    Beim Highland Park heißt es ja öfter (Ralfy z.B. aber auch anders wo) das der 18jährige permanent schwächer würde.


    Du meinst glaube ich den Highland Park 25, oder irr ich mich da?

    „Don't get attached to anything you can't walk out on in 30 seconds flat if you feel the heat around the corner.“
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.