Jim Beam Signature Craft 12 Years

«1
  • Benedikt89
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 18.09.2011Beiträge: 54Flaschensammlung:Bene's SammlungBewertungen: 11

    Hallo,
    ich habe gestern --------- zum ersten Mal den Jim Beam Signature Craft gesehen. Die Flasche sieht vielversprechend aus und bei einem 12 Jährigen Bourbon für unter 30€ kann man ja eigentlich nicht viel falsch machen. Trotzdem wollte ich hier mal kurz fragen, ob den schon jemand probiert hat.

    Schöne Grüße,

    Benedikt

  • JonasHB User JonasHB Dabei seit: 20.02.2012Beiträge: 540Bewertungen: 0
    Optionen

    Der 12er ist gut, aber im fehlt es an Bums.

    Er ist eher eine Art Fortführung der anderen Jim Beam's

    Für 29€ -------- würd ich zuschlagen. Sehr guter Preis und meines Wissens einer der 1. Supermärkte, die ihn führen.

    Bei dieser "Genusswoche" ist aber auch der Glenlivet 12 im Angebot, 22€. Find ich preislich besser :biggrin:


    Für 30€ gibts aber auch schon Knob Creek :neutral:

    „Don't get attached to anything you can't walk out on in 30 seconds flat if you feel the heat around the corner.“
  • andPS2 User andPS2 Dabei seit: 28.08.2012Beiträge: 195Bewertungen: 0
    Optionen

    jetzt auch hier im Shop
    http://www.whisky.de/shop/Neueste-Artikel/Jim-Beam-Signature-Craft-12-Jahre.html
    wenn wir Glück haben verkostet Herr Lüning den bald...

  • pet-tho User pet-tho Dabei seit: 18.02.2013Beiträge: 113Flaschensammlung:Franken-KellerBewertungen: 19
    Optionen

    Hatte den am Freitag auch bei ---------- in der Hand, nach etwas überlegen habe ich ihn dann zurück gestellt und dachte auch dran hier mal in die Runde zu fragen wie er so ist, den 29,95€ für nen Jim Beam ist auch nicht grad ohne. Der 12er Elijah Craig ist da ja doch ne Ecke günstiger, daher wäre da der Vergleich interessant, oder eben auch zum Preislich ähnlichen Knob Creek der ja auch von Jim Beam kommt.

    Wer gerne Samples von offenen Flaschen aus meiner Sammlung möchte kann sich per PN bei mir melden.
  • MoT User MoT Dabei seit: 11.07.2012Beiträge: 14Bewertungen: 0
    Optionen

    Hat den schon jemand probiert?

    Die Flasche sah in der Tat recht ansprechend aus und mit dem Alter könnte man glatt mal einen Jim Beam in die Hand nehmen. :lol:

    Kann er mit dem Elijah Craig mithalten?

  • pet-tho User pet-tho Dabei seit: 18.02.2013Beiträge: 113Flaschensammlung:Franken-KellerBewertungen: 19
    Optionen

    Ich hab ja bald Geburtstag und da soll er auf dem Gabentisch stehn, wen dem so ist werd ich berichten.

    Wer gerne Samples von offenen Flaschen aus meiner Sammlung möchte kann sich per PN bei mir melden.
  • Phycone User Phycone Dabei seit: 19.01.2013Beiträge: 346Flaschensammlung:Phycones SammlungBewertungen: 20
    Optionen

    Ich hab den heute auch gesehen, war erst angetan, habe schliesslich doch ein Havannaclub 7 anos gekauft^^!Bin auch gespannt auf eure Tasting notes!Da mir der Elijah Craig 12 wirklich super schmeckt, würde ich mich wohl immer für Nummer sicher entscheiden....aber neugierig bin ich schon ich meine 12 jahre sind ja schon nicht schlecht.

  • Hubertchen User Hubertchen Dabei seit: 01.06.2012Beiträge: 288Bewertungen: 1
    Optionen

    Ich habe mir den Signature Craft mal zugelegt. Sollte ihn jemand probieren wollen, ich kann ihn gerne als Sample (Liste siehe unten) anbieten.

    Ich gebe gerne was ab: Meine Sampleliste 
    Aktuelle Flaschenteilung: <keine> 

    Abgeschlossene FTs: I II III IV V VI VII VIII IX X XI XII XIII XIV XV XVI XVII XVIII XIX XX


    "Eigentlich ist alles viel komplizierter..."

  • BUDCOG User BUDCOG Dabei seit: 18.11.2012Beiträge: 65Flaschensammlung:So AllerhandBewertungen: 0
    Optionen

    Ich hab ihn probiert und muss sagen... der JB Black gefällt mir besser :redface:
    Erinnert mich stark an den Bakers 107 ...irgendwie viel gewollt aber nicht alles erreicht ; irgendwie unrund.

    „I’m sorry too. I’m very sorry. All right you’re sorrier than I am, but I’m sorry as well. I’m as sorry as you. Don’t say that you’re more sorry than I am. We’re both sorry, all right?“
  • JonasHB User JonasHB Dabei seit: 20.02.2012Beiträge: 540Bewertungen: 0
    Optionen

    Der 12er Signature ist vllt. für Leute, die meinen, ein Jim Beam in edler Aufmachung mit 12 Jahren sei ein echter Premiumbourbon...

    12 Jahre Alter sind ja kein Garant dafür, dass es gleich ein klasse Produkt wird. Ich find den nichts besonderes, jeder Elijah Craig oder Knob Creek ist um Längen besser.:redface:

    „Don't get attached to anything you can't walk out on in 30 seconds flat if you feel the heat around the corner.“
  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 13,713Flaschensammlung:currently quarantinedBewertungen: 1425
    Optionen
    "JonasHB" schrieb:
    Der 12er Signature ist vllt. für Leute, die meinen, ein Jim Beam in edler Aufmachung mit 12 Jahren sei ein echter Premiumbourbon...

    ... aber zum Glück gibt es ja Leute, die qualifiziert sind, zu entscheiden, was "ein echter Premiumbourbon" ist und was nicht. :cool:

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat / Treffpunkt alt
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.