Tullamore Dew Phoenix

«1
  • Heiko-S-
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 17.07.2013Beiträge: 1,389Flaschensammlung:Heiko StenderhoffBewertungen: 51
    Da ich den Phoenix beim Stöbern im Net bereits gesehen habe und ungern bei der Konkurrenz kaufen möchte,meine Frage an den Chef:

    Herr Lüning,ist es geplant den Phoenix in das Shop-Sortiment aufzunehmen, und wenn ja,wann ist ungefähr damit zu rechnen?

    Gruß,
    Heiko
  • Dragons68 User Dabei seit: 30.11.2010Beiträge: 536Bewertungen: 0
    Optionen
    Kann ihn echt emphelen. Ist für Deutschland auf ca 1500 Flaschen limitiert. Bei dem Preis und Geschmack wird es ihn nicht lange geben
  • SanctTom User SanctTom Dabei seit: 21.10.2011Beiträge: 2,028Flaschensammlung:The Whisky SanctuaryBewertungen: 0
    , letzte Änderung 17. Oktober 2013 um 23:56
    Optionen
    Ich habe ihn auf der Aquavitae probiert und dann auch gleich ein paar Flaschen bestellt.
    Sobald er eingetroffen ist, werde ich ihn auch gerne teilen - lohnt sich meiner Meinung nach wirklich!
    And malt does more than Milton can To justify God's ways to man. (A. E. Housman)     Samples von SanctTom
  • sx User Dabei seit: 30.09.2013Beiträge: 4Bewertungen: 0
    Optionen
    Ich habe in auch schon probiert mir hat er aber ehrlich gesagt nicht ganz so geschmeckt:frown:
    Da der auch sicher viel kosten wird würde ich lieber zum Jameson 18 Jahre greifen da kann man nichts falsch machen.
  • Malteaser User Malteaser Dabei seit: 22.02.2012Beiträge: 244Flaschensammlung:the next whisky barBewertungen: 34
    Optionen
    "sx" schrieb:
    Da der auch sicher viel kosten wird würde ich lieber zum Jameson 18 Jahre greifen da kann man nichts falsch machen.


    Der Jameson 18 kostet hier im TWS aktuell 72,90 Euro, den Tullamore Dew Phoenix habe ich gerade für 31,90 Euro bestellt. Soviel zum Preis...:cool:
    "Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche."
  • sx User Dabei seit: 30.09.2013Beiträge: 4Bewertungen: 0
    Optionen
    Aso dachte der kostet auch so ähnlich viel wie der Jameson 18 Jahre.
    Naja trotzdem hat er mir nicht geschmeckt.
  • Moselfranke User Dabei seit: 01.03.2013Beiträge: 678Flaschensammlung:Moselfrankes SammlungBewertungen: 0
  • Bongo User Bongo Dabei seit: 30.11.2011Beiträge: 618Bewertungen: 0
    Optionen
    meine Notes dazu:

    Nase: kräutrig, Eukalyptus, Lorbeer, Alkohol gut eingebunden
    Gschmack: mild, zuerst etwas Sherrynoten, dann wieder diese interessante Kräutrigkeit (Hustenbonbon, Wildgewürz)
    Abgang: lang, würzig, frisch (hier wurden mir zum ersten mal die 55% bewußt)
    Wasser braucht er nicht icon_smile.gif. Mit Wasser entwickeln sich leicht holzige Sherrytöne und im Abgang eine pfeffrige Schärfe.
    Fazit: ich gebe ihm 85 bei einem top Preis-Leistungsverhältnis. In der Nase könnte es stärker sein.
  • Lindwurm User Lindwurm Dabei seit: 24.01.2013Beiträge: 1,056Bewertungen: 0
    Optionen
    Hmmm, klingt ja durchaus interessant. Ich glaub ich werd das Fäschchen mal im Radar behalten. Nur: die Hintergrundgeschichte dazu, grauenhaft. Hier mußte wohl unbedingt etwas her um einen (sorry) NAS-Durchschnittsblend marketingtechnisch etwas aufzuhübschen. Bin gespannt wann die erste Abfüllung zu Ehren von O´Haras oder McMurphys Kuh erscheint, die 1824 ein totes Kalb zur Welt brachte. :rolleyes:
    'Wenn mich jemand fragt, ob ich Wasser zu meinem Scotch möchte, antworte ich, dass ich durstig bin und nicht schmutzig' Joe E. Lewis
  • Heiko-S-
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 17.07.2013Beiträge: 1,389Flaschensammlung:Heiko StenderhoffBewertungen: 51
    Optionen
    Klasse,dann werde ich ihn nächste Woche ordern...:cool:
  • Heiko-S-
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 17.07.2013Beiträge: 1,389Flaschensammlung:Heiko StenderhoffBewertungen: 51
    , letzte Änderung 4. April 2014 um 15:55
    Optionen
    Und ihn wohl auch zum letzten Mal geordert habe...

    Wieder im Shop für 44,90 Euro:eek:
    Vor einem knappen halben Jahr 33,90 Euro

    Bis ich meine Flasche leer habe,ist er bestimmt bei 66,90 Euro angelangt...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.