Teeling

  • Psyk0man
    Themenersteller
    User Psyk0man
    Dabei seit: 14.03.2012Beiträge: 4,435Bewertungen: 103
    Ich wollt einfach mal einen Thread zu Teeling eröffnen und nach Hintergrundinfos fragen?

    Weiss jemand mehr über Teeling als Horst in seinem Video erzählt?

    Gibt es noch mehr Abfüllungen?

    Mir sind bekannt:
    Teeling 21 Silver Reserve
    Teeling Small Batch Rum Cask
    Teeling Single Grain Wine Cask

    http://3.bp.blogspot.com/-M7vcBa6XAd0/Uq2ViW-3giI/AAAAAAAAUqk/U7NUWpTpmpw/s1600/472AA-Teeling-Single-Grain-Irish-Whiskey.jpg
    (Quelle:http://3.bp.blogspot.com/-M7vcBa6XAd0/Uq2ViW-3giI/AAAAAAAAUqk/U7NUWpTpmpw/s1600/472AA-Teeling-Single-Grain-Irish-Whiskey.jpg - 15.01.14)

    Btw: Der Small Batch Rum Cask heisst nicht Spirit of Dublin, das bezieht sich auf den Namen Teeling, auf der "Wine" Flasche steht das ebenfalls oben drauf (siehe Bild).

    Auf jeden Fall finde ich bisher sehr interessant was Teeling präsentiert. Ein Single Grain mit Weinfinish, der übrigens sehr gut ist, hatte ihn auf der Interwhisky im Glas und ein Rumfinish, auf das ich mich im kommenden Chat auch wieder sehr freue.

    Weiter so! Und bitte auch in diesem Preissegment bleiben :wink:

    MfG André
    Getaggt:
  • GlenTen User GlenTen Dabei seit: 05.01.2012Beiträge: 4,333Flaschensammlung:GlenTen's BottlephernaliaBewertungen: 109
    Optionen
    "Psyk0man" schrieb:
    Ein Single Grain mit Weinfinish, der übrigens sehr gut ist

    Danke für das Feedback! Für mich als Wein-Finish-Freak ein neuer Kandidat für die viel zu lange Liste. :mrgreen:
    To alcohol! The cause of -and solution to- all of life's problems! Πάντα χωρεῖ καὶ οὐδὲν μένει (Platon) TEGIDA - Tolerante Europäer gegen die Idiotisierung des Abendlandes
  • Lodomez User Dabei seit: 09.06.2013Beiträge: 169Bewertungen: 1
    Optionen
    Hallo,

    Hintergrundinfos kann ich dir zu Teeling leider nicht geben.
    Aber den Rum Cask habe ich probiert meine (höchst unvollkommenen) Notes dazu:

    riecht nach Vanille und Zuckerrohr
    schmeckt warm und nach Karamell, mit der Nussigkeit von Krokant, dann entfaltet sich eine blumige Note von dunklem Rum
    der Abgang ist warm und wird mit der Zeit honigsüß

    Fazit: ein sehr interessanter Tropfen, macht Lust auf mehr Rum-Cask Whisk(e)s


    Gruß,

    Lodomez
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    , letzte Änderung 17. Januar 2014 um 10:08
    Optionen
    Ich muss leider ein wenig Wasser in den Wein kippen:

    Der Teeling Rum Finish hat mich persönlich gar nicht überzeugt. Wie schon anlässlich Lünings Verkostungsvideo erwähnt, fand ich ihn sehr 'sprittig', extrem Grain-lastig und ein unangenehmes Mundgefühl hinterlassend. Im Shop wird sowohl bei Aroma und Geschmack als auch beim Abgang die 'Süße' dieses Whiskeys hervorgehoben. Die konnte ich nirgends feststellen. Daher finde ich diese Geschmacksbeschreibung vor allem für sog. Impulskäufer extrem irreführend.

    Nach einigen enttäuschenden Versuchen habe ich ihn dazu benutzt, um den selbstgemachten Whiskey-Sahnelikör einer Bekannten ein wenig aufzupeppen. Dafür taugte er sehr gut.

    Hier mal der Link zur Teeling-Homepage:

    http://www.teelingwhiskey.com
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    Ich hatte den Teeling mit Rum Finish als Blindwichtel von Lindwurm bekommen. Fand ihn ganz gut. Anbei die Notes:

    "Wichtel 2 von Lindwurm

    Farbe: Getrocknetes Heu / Hellgelb

    Nase: Weiter geht es. Ganz sicher kein Bourbon. Aber wieder nehme ich so etwas wie Heu/Gras war oder ist das die Sehnsucht nach Sommer. Vanille ist da. Apfel auch. Irgendeine Art Beere, vielleicht Brombeere, Himbeere, leichte Orange.

    Geschmack: Eine starke Würze, süß, Zitrone, Kräuter und dezent Zimt.

    Abgang: Mittellang

    Tipp: Ich habe absolut keinen Plan.

    Auflösung: Teeling 2013 Rum Finish Small Batch Irish Whiskey, 46%

    Fazit: Da wäre ich niemals drauf gekommen. Außerdem muss ich da noch mal nach tasten. Durchaus interessant. Das Rumfinish gibt dem Blend eine schöne Note."
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.